DAB+ in ma 2019 Audio II

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Antworten
dab_4
Beiträge: 104
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:02

DAB+ in ma 2019 Audio II

Beitrag von dab_4 » Sa 13. Jul 2019, 17:12

Was muss man auf reichweiten.de auswählen, damit man sich dort diejenigen Teilergebnisse ausgeben lassen kann, die hier in Bezug auf die Tagesreichweite Mo-Fr von DAB+ veröffentlicht sind?

Zwar findet man in diesen Pressetabellen einige Zahlen zu DAB+, aber sie beziehen sich nicht auf die Tagesreichweite Mo-Fr, sondern auf die Tagesreichweite Mo-So (außerdem ist in den Pressetabellen in Bezug auf DAB+ nirgends nach Altersgruppen unterschieden; es handelt es sich wohl nur um ein paar ausgewählte Teilergebnisse).

Oder muss man für solche Details ein registrierter Nutzer bei reichweiten.de sein? (Es ist ja ein "Login" möglich.)

RF_NWD
Beiträge: 260
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:33

Re: DAB+ in ma 2019 Audio II

Beitrag von RF_NWD » Sa 13. Jul 2019, 23:22

Diese DAB + Tabellen sind weder bei ass noch bei rms in den Auswertungen zu finden.
( Vermutlich nur nach Anmeldung)

Die Werte stammen, wenn ich das richtig verstanden habe, aus einer zusätzlichen Erhebung mit einer weitaus kleineren kleineren Interviewzahl ( 3000) , die dann mit den Ergebnissen der klassischen MA Radio abgeglichen werden und als Hochrechnung hinzugefügt werden. Ebenso werden Online-Tagebuch Auswertungen von einer kleinen Teilnehmerzahl hinzugezogen.

Ich finde das alles sehr kompliziert und teilweise wenig aussagekräftig. Da gibt es viel zu viel unplausible Werte :
Wie kann es z.B sein, dass für Schlagerparadies eine Gesamttagesreichweite von 383. tsd. Hörern ausgewiesen wird , davon 4000 Online Audio aber nur 182 tsd. über DAB + . Wo kommt der Rest her ?

Auffallend sind auch die teilweisen extremen Schwankungen zwischen den Befragungen bei Kleinstsendern :
Schlagerparadies in Niedersachsen z.B. 2018 14 tsd Hörer Tagesreichweite, im Frühjahr nur 2000, jetzt wieder auf 11 tsd. gesteigen. Aussagekraft bei so niedrigen Werten gleich Null.
Oder Schwarzwaldradio hat 69 tsd Hörer in Deutschland. ( 2/3 ältere Männer) aber 0 Hörer in Bremen ? Nicht viel mehr wert als Kaffeesatz lesen

Die Integration der DAB+ Reichweitenstudei bringt m.E den DAB+ Only Stationen nicht den von Ihnen erhofften Schub. Der Hörer hört Programme, Musik usw aber er hört keinen Empfangsweg. Vielen ist das völlig egal. Und manche wissen es einfach auch nicht. besser.
Und dann kommt so ein Unfug wie Antenne NDS über DAB + dabei raus.
QTH: 52,32 /9,21

UKW/DAB + : Panasonic RF D10
mobil: Sony XDR P10DBP / Sangean DPR 34

pro_dabby
Beiträge: 30
Registriert: Di 11. Sep 2018, 18:57

Re: DAB+ in ma 2019 Audio II

Beitrag von pro_dabby » So 14. Jul 2019, 10:29

dab_4 hat geschrieben:
Sa 13. Jul 2019, 17:12
Was muss man auf reichweiten.de auswählen, damit man sich dort diejenigen Teilergebnisse ausgeben lassen kann, die hier in Bezug auf die Tagesreichweite Mo-Fr von DAB+ veröffentlicht sind?
Also die 54,005 Mio. zeigen sich, wenn ich hier "Tagesreichweite Mo-Fr" auswähle.
Wie man dort als nicht registrierter Nutzer eine DAB+-bezogene "Tagesreichweite Mo-Fr" (oder sonst was) auswählt, habe ich bisher auch nicht herausgefunden.

Übrigens halte ich die 54,005 Mio. als Gesamtanzahl der Audio-Nutzer für merkwürdig gering, denn:
Schaut mal bitte in den "Digitalisierungsbericht 2018 Audio", Abb. 6:
In 2018 nutzten 4,2% von 70,094 Mio. Personen keine Empfangsmöglichkeit. Meine Folgerung: (100% minus 4,2%), also 95,8%, von 70,094 Mio. , also 67,150 Mio. Personen, nutzten eine Empfangsmöglichkeit. Wie passt das zu den nur 54,005 Mio. in 2019?

Aber vielleicht führt das doch zu sehr von der Ausgangsfrage weg ...

EDIT: Die 67,150 Mio. aus dem "Digitalisierungsbericht 2018 Audio" sind nicht sehr verschieden von "66.099" Tsd.; diese ergeben sich für die Studie "ma 2018 Audio II Update" als "Weitester Hörerkreis". Sehr wahrscheinlich hat die Abb. 6 im "Digitalisierungsbericht 2018 Audio" also die Groesse "Weitester Hörerkreis" als Bezug, wohingegen sich die o. g. 54,005 Mio. auf die "Tagesreichweite Mo-Fr" beziehen.

dab_4
Beiträge: 104
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:02

Re: DAB+ in ma 2019 Audio II

Beitrag von dab_4 » Di 16. Jul 2019, 19:26

pro_dabby hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 10:29
dab_4 hat geschrieben:
Sa 13. Jul 2019, 17:12
Was muss man auf reichweiten.de auswählen, damit man sich dort diejenigen Teilergebnisse ausgeben lassen kann, die hier in Bezug auf die Tagesreichweite Mo-Fr von DAB+ veröffentlicht sind?
Also die 54,005 Mio. zeigen sich, wenn ich hier "Tagesreichweite Mo-Fr" auswähle.
Wie man dort als nicht registrierter Nutzer eine DAB+-bezogene "Tagesreichweite Mo-Fr" (oder sonst was) auswählt, habe ich bisher auch nicht herausgefunden.
Inzwischen wurde ich hier fündig.

Antworten