DAB in BW

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
PrismaPlayer
Beiträge: 753
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:36

Re: DAB in BW

Beitrag von PrismaPlayer »

maroon6 hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 16:07
PrismaPlayer hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 15:55 Wenn Weinheim und Mudau kommen, dann könnte man den Hardberg wirklich wieder aufgeben mit den 1,5kw.
Laut einem Kollegen, der mal beim SWR nachgehört hat, bleibt der Hardberg, um einige Gemeinden zwischen Odenwald und Neckar weiter stabil zu versorgen. Die hier mitlesenden SWRler dürften das auch so bestätigen.
Ok,das klingt einleuchtend...im Gegenzug bräuchte der hr noch einen Füllsender für den südlichen Zipfel um Neckarsteinach, Hirschhorn und Michelbuch...dort ists sehr dünn und Hardberg und Würzberg abgeschattet.
Könnte man das vom Königstuhl versorgen oder besser von Mudau?
Harald Z
Beiträge: 697
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: DAB in BW

Beitrag von Harald Z »

Ich gehe mal davon aus, dass mit Elztal der SWR Standort auf den Hörnleberg von SWR4 101,8 gemeint ist.
Hörnleberg.PNG
Bildquelle: https://www.google.com/maps/@48.129552, ... 264!8i5632
Habakukk
Beiträge: 5630
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB in BW

Beitrag von Habakukk »

Ich tippe eher auf Mudau, weil der ja schon angekündigt war.
Harald Z
Beiträge: 697
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: DAB in BW

Beitrag von Harald Z »

Oh, da gibt es in bwü zwei Elztäler.
Da könnte der SWR in der Bezeichnung eindeutiger sein.
Dann ist es Mudau.
floriangraf712@gmail.com
Beiträge: 63
Registriert: Di 18. Feb 2020, 14:44
Wohnort: im Allgäu

Re: DAB in BW

Beitrag von floriangraf712@gmail.com »

Beim neuen Radio Seefunk wurde das Service-label von "Seefunk" zu "Radio Seefunk" geändert. Short-label ist gleich geblieben.

Hat das evtl. etwas mit der bevorstehenden Aufschaltung in den K 8B - AllgäuDonauIller-Mux zu tun??
NEIN, das ist NICHT meine Mail-Adresse!
Habakukk
Beiträge: 5630
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB in BW

Beitrag von Habakukk »

Harald Z hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 18:46 Oh, da gibt es in bwü zwei Elztäler.
Da könnte der SWR in der Bezeichnung eindeutiger sein.
Dann ist es Mudau.
Ja, ich hatte auch erst an das Elztal im Schwarzwald gedacht. Aber beim Googeln habe ich gesehen, dass es in unmittelbarer Nähe des Senders Mudau auch eines gibt. Wahrscheinlich bezieht sich die Angabe sogar auf die Gemeinde Elztal (Ortschaft) und gar nicht auf das Flusstal.
swr_fmg_g
Beiträge: 51
Registriert: So 9. Sep 2018, 19:20

Re: DAB in BW

Beitrag von swr_fmg_g »

Harald Z hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 18:46 Oh, da gibt es in bwü zwei Elztäler.
Da könnte der SWR in der Bezeichnung eindeutiger sein.
Dann ist es Mudau.
Ja, das mit den Bezeichnungen der Standorte ist manchmal etwas verwirrend :gruebel: .
Mit Elztal ist der Standort im Schwarzwald gemeint. Mudau ist gerade in Klärung und wird zur gegebenen Zeit auf der Webseite noch nachgetragen.

Viele Grüße
swr_fmg_g
Jagsttal-DX
Beiträge: 201
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 22:12

Re: DAB in BW

Beitrag von Jagsttal-DX »

Harald Z hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 18:46 Oh, da gibt es in bwü zwei Elztäler.
Da könnte der SWR in der Bezeichnung eindeutiger sein.
Dann ist es Mudau.
maroon6 hat geschrieben:Der SWR plant neu die Sender Weinheim, Reutlingen und Elzach/Elztal
Der Ort Elzach liegt im Schwarzwälder Elztal
planetradio
Beiträge: 2770
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: DAB in BW

Beitrag von planetradio »

swr_fmg_g hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 20:04
Harald Z hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 18:46 Oh, da gibt es in bwü zwei Elztäler.
Da könnte der SWR in der Bezeichnung eindeutiger sein.
Dann ist es Mudau.
Ja, das mit den Bezeichnungen der Standorte ist manchmal etwas verwirrend :gruebel: .
Mit Elztal ist der Standort im Schwarzwald gemeint. Mudau ist gerade in Klärung und wird zur gegebenen Zeit auf der Webseite noch nachgetragen.

Viele Grüße
swr_fmg_g

Ist denn auch geplant in Tübingen einen Füllsender aufzuschalten?
maroon6
Beiträge: 1836
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: DAB in BW

Beitrag von maroon6 »

swr_fmg_g hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 20:04
Harald Z hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 18:46 Oh, da gibt es in bwü zwei Elztäler.
Da könnte der SWR in der Bezeichnung eindeutiger sein.
Dann ist es Mudau.
Ja, das mit den Bezeichnungen der Standorte ist manchmal etwas verwirrend :gruebel: .
Mit Elztal ist der Standort im Schwarzwald gemeint. Mudau ist gerade in Klärung und wird zur gegebenen Zeit auf der Webseite noch nachgetragen.

Viele Grüße
swr_fmg_g
Auf den hatte ich ja gleich getippt. Da gibt es doch auch schon einen UKW-Füllsender des SWR für SWR4 auf der 101,8. Der Turm steht oberhalb von Elzach.
wolfgangF
Beiträge: 345
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 11:39

Re: DAB in BW

Beitrag von wolfgangF »

swr_fmg_g hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 20:04
Harald Z hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 18:46 Oh, da gibt es in bwü zwei Elztäler.
Da könnte der SWR in der Bezeichnung eindeutiger sein.
Dann ist es Mudau.
Ja, das mit den Bezeichnungen der Standorte ist manchmal etwas verwirrend :gruebel: .
Mit Elztal ist der Standort im Schwarzwald gemeint. Mudau ist gerade in Klärung und wird zur gegebenen Zeit auf der Webseite noch nachgetragen.

Viele Grüße
swr_fmg_g
Danke für immer wieder mitgeteilte Infos aus erster Hand. 👍👍👍
Habakukk
Beiträge: 5630
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB in BW

Beitrag von Habakukk »

Ja, danke für die Richtigstellung. Ich wollte auf keinen Fall falsche Infos streuen. War einfach ein blöder Zufall, dass es direkt neben dem Sender Mudau noch eine Gemeinde Elztal gibt und Mudau im Gegensatz zu Elzach auch schon bei der BNetzA aufgetaucht ist.

Im Schwarzwald dürften wahrscheinlich noch diverse Füllsender auf uns zu kommen, der scheint mir digital nicht einfach zu versorgen zu sein.
Allgäu_Süd
Beiträge: 717
Registriert: Di 18. Jan 2022, 10:02
Wohnort: Unterwegs zwischen Sonthofen und Lindau. Wohnort: Irgendwo zwischendrin.

Re: DAB in BW

Beitrag von Allgäu_Süd »

Habakukk hat geschrieben: Fr 24. Jun 2022, 08:47 Ja, danke für die Richtigstellung. Ich wollte auf keinen Fall falsche Infos streuen. War einfach ein blöder Zufall, dass es direkt neben dem Sender Mudau noch eine Gemeinde Elztal gibt und Mudau im Gegensatz zu Elzach auch schon bei der BNetzA aufgetaucht ist.

Im Schwarzwald dürften wahrscheinlich noch diverse Füllsender auf uns zu kommen, der scheint mir digital nicht einfach zu versorgen zu sein.
Stimmt! Im Schwarzwald herrscht Digital öfter mal Funkstille!
maroon6
Beiträge: 1836
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: DAB in BW

Beitrag von maroon6 »

Habakukk hat geschrieben: Fr 24. Jun 2022, 08:47 Ja, danke für die Richtigstellung. Ich wollte auf keinen Fall falsche Infos streuen. War einfach ein blöder Zufall, dass es direkt neben dem Sender Mudau noch eine Gemeinde Elztal gibt und Mudau im Gegensatz zu Elzach auch schon bei der BNetzA aufgetaucht ist.
Mir war es deswegen klar, weil dieses Elztal im Odenwald eben neben der Großgemeinde Mudau liegt und der dortige Sender noch nie als Elztal bezeichnet wurde. Zu TV-Grundnetzsenderzeiten hieß er übrigens "Eberbach", manchmal ist auch von Mudau-Reisenbach die Rede. Übrigens: Auch Donebach ist ein Ortsteil von Mudau :-)
RainerZ
Beiträge: 197
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:56
Wohnort: Kreis Tübingen

Re: DAB in BW

Beitrag von RainerZ »

planetradio hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 20:06
Ist denn auch geplant in Tübingen einen Füllsender aufzuschalten?
Meines Wissens nach (u.a. aus der örtlichen Presse) ist mit dem Studioneubau auf dem Österberg ein Füllsender für Tübingen geplant.
Insgesamt ist Tübingen jetzt schon ausreichend bis sehr gut versorgt, abhängig von der Lage - es "brennt" also nicht direkt sondern ist eher eine Verbesserung für den Indoor-Empfang im Zentrum
Antworten