DAB in Bayern

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
101,4
Beiträge: 148
Registriert: So 2. Sep 2018, 10:55

Re: DAB in Bayern

Beitrag von 101,4 »

Bayern 1 Mainfranken wurde im Oberpfalz-Mux 6C aufgeschaltet. Es senden jetzt wie erwartet alle Bayern 1 Regionalversionen im 6C mit 72 CU, 96 kbit/s EEP 3-A.
Im 10B Oberfranken gibt es keine Änderungen. Bayern 1 Mainfranken und Franken sowie Bayern 2 Nord mit je 96 CU, 96 kbit/s, EEP 2-A.

Kohlberger91
Beiträge: 335
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:28

Re: DAB in Bayern

Beitrag von Kohlberger91 »

Dann könnte vielleicht der Standort Pfreimd inzwischen ebenfalls laufen.

jkr 2
Beiträge: 280
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:04
Wohnort: Regensburg

Re: DAB in Bayern

Beitrag von jkr 2 »

Kohlberger91 hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 11:00
Dann könnte vielleicht der Standort Pfreimd inzwischen ebenfalls laufen.

Nein. Letzten Samstag waren jedenfalls noch keine Antennen dran.
QTH: Regensburg

Kohlberger91
Beiträge: 335
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:28

Re: DAB in Bayern

Beitrag von Kohlberger91 »

Gut das schließt jetzt allerdings nicht aus das von Montag-Dienstag gearbeitet würde und nun Fertig ist und heute im Betreib gegagen ist. Aber wahrscheinlich nicht. Wo steht der eigentlich genau?

jkr 2
Beiträge: 280
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:04
Wohnort: Regensburg

Re: DAB in Bayern

Beitrag von jkr 2 »

Kohlberger91 hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 11:17
Gut das schließt jetzt allerdings nicht aus das von Montag-Dienstag gearbeitet würde und nun Fertig ist und heute im Betreib gegagen ist. Aber wahrscheinlich nicht. Wo steht der eigentlich genau?
Der steht bei nordwestlich von Hohentreswitz am Waldrand, also südwestlich von Trausnitz.
Soll allerdings einer kürzlich geposteten News erst für Herbst/Winter ans Netz gehen.
Die nächste Neuaufschaltung ist am 23. Juli der 7D in Kelheim.
QTH: Regensburg

Kohlberger91
Beiträge: 335
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:28

Re: DAB in Bayern

Beitrag von Kohlberger91 »

Dann muß man jetzt allerdings nicht verstehen warum man den Fehlerschutz schon jetzt runder geht und Mainfranken schon jetzt rein tut. Womit Leute gegenfalls in der Region bis Herbst der ein oder andere schlechten Empfang mit unter Umständen Ausetzer hat.

jkr 2
Beiträge: 280
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:04
Wohnort: Regensburg

Re: DAB in Bayern

Beitrag von jkr 2 »

Nachtrag zu Pfreimd:

In Mallersdorf-Hofkirchen, auch für Herbst/Winter angekündigt , tut sich auch noch nichts. Bisher sind nur die 4 Yagis für AWN (95,7 ; 100 Watt) an der Turmspitze zu sehen.
QTH: Regensburg

cappu62
Beiträge: 268
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:25
Wohnort: Ottobeuren / täglich in Augsburg

Re: DAB in Bayern

Beitrag von cappu62 »

MaxisSpieler hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 09:43
Zur info....
Oldie Welle ist gestartet

20200701_093100.jpg
..ist ein Ableger aus Niederbayern. https://www.donaukurier.de/lokales/ingo ... 99,4615987
QTH: D-87724 Ottobeuren
SAT Kathrein 75 cm mit Multifeed Astra und Hotbird
unterwegs in bayerisch Schwaben und dem Allgäu
mobil UKW
stationär DAB und UKW
Sonos-System

Kohlberger91
Beiträge: 335
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:28

Re: DAB in Bayern

Beitrag von Kohlberger91 »

Wie ist es denn beim 7D, die geht bei mir gerade nicht. Ist da nun auch die Mainfrakenausgabe drin?

RudiP
Beiträge: 203
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 20:39

Re: DAB in Bayern

Beitrag von RudiP »

Im Voralpenmux hat die Bayernwelle gestartet.

RudiP
Beiträge: 203
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 20:39

Re: DAB in Bayern

Beitrag von RudiP »

Kohlberger91 hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 14:01
Wie ist es denn beim 7D, die geht bei mir gerade nicht. Ist da nun auch die Mainfrakenausgabe drin?
Ja

MichaelKF
Beiträge: 187
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:44
Wohnort: Kaufbeuren/Allgäu

Re: DAB in Bayern

Beitrag von MichaelKF »

RudiP hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 14:34
Im Voralpenmux hat die Bayernwelle gestartet.
Gab es da schon Ton heut oder nur die Kennung?
Aktuell herrscht absolute Stille.
RX: SIRD 14 C2, T-Stick+ mit Andis DAB-Player TV: Dyon Movie32 (DVB-S2 13+19+28 & DVB-T2) Beiträge: x+313 seit 10/2006 ;)

Alfgo
Beiträge: 8
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:20
Wohnort: Kelheim

Re: DAB in Bayern

Beitrag von Alfgo »

Ja, die Bayernwelle geht auch mit Ton.

MichaelKF
Beiträge: 187
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:44
Wohnort: Kaufbeuren/Allgäu

Re: DAB in Bayern

Beitrag von MichaelKF »

Ja danke, hier aktuell auch. Das war dann vorhin wohl ein Problem mit der Zuführung.
RX: SIRD 14 C2, T-Stick+ mit Andis DAB-Player TV: Dyon Movie32 (DVB-S2 13+19+28 & DVB-T2) Beiträge: x+313 seit 10/2006 ;)

Habakukk
Beiträge: 2191
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB in Bayern

Beitrag von Habakukk »

Schade finde ich, dass die Oldie Welle im 11A tatsächlich weitgehend die gleiche Playlist hat wie die Oldie-Welle Niederbayern im 7D. So hat das Programm praktisch keinerlei Mehrwert.

Antworten