Unitymedia News

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Nicoco
Beiträge: 842
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: Unitymedia News

Beitrag von Nicoco »

Es ist ja noch nicht beschlossen, dass die Sender nicht digital wieder zurück kommen.
In Niedersachsen entlang der Grenze zu NL hat Vodafone z.B. auch die niederländischen Radiosender digital im Netz.

Pfennigfuchser
Beiträge: 118
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:38

Re: Unitymedia News

Beitrag von Pfennigfuchser »

Domradio wurde erwartungsgemäß auf Kabel-UKW abgeschaltet. Es läuft eine Hinweisschleife von Vodafone

MainMan
Beiträge: 376
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: Unitymedia News

Beitrag von MainMan »

Radio BOB wird seit heute in NRW, Hessen und Ba-Wü einheitlich auf 138 MHz eingespeist.
Hier in Hessen läuft die korrekte Regionalversion mit Wetter und Verkehr für Hessen, also identisch mit der Radio BOB-Version auf UKW.

Wie ist es in NRW? Läuft dort die angekündigte Regionalversion für NRW im Kabel?

htw89
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:31
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia News

Beitrag von htw89 »

Ja, es läuft nun die NRW-Version hier. Läuft in Baden-Württemberg die hessische Variante oder die nationale von 5C?

MainMan
Beiträge: 376
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: Unitymedia News

Beitrag von MainMan »

htw89 hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 11:04
Ja, es läuft nun die NRW-Version hier. Läuft in Baden-Württemberg die hessische Variante oder die nationale von 5C?
Im Netz Mannheim (Ba-Wü) läuft auch die hessische Variante.

Nicoco
Beiträge: 842
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: Unitymedia News

Beitrag von Nicoco »

Ist im restlichen Vodafone-Netz aber auch so.
In allen anderen Bundesländern ohne eigene Version läuft die Hessen-Version.

Nur in SH, HH und in Teilen von NDS im Grenzgebiet zu SH/HH läuft Radio BOB! SH.
Und in NRW seit heute eben Radio BOB! NRW.

Der DAB Freak Gabi
Beiträge: 639
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 16:58

Re: Unitymedia News

Beitrag von Der DAB Freak Gabi »

Was erhofft man sich eigentlich davon soviele Regionalversionen anzubieten? Reicht eine einzige auf allen Ausspielwegen nicht aus?

htw89
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:31
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia News

Beitrag von htw89 »

Die Antwort ist ganz einfach: Der regionale Werbemarkt. Werbung für ein Fachgeschäft in Kassel interessiert in NRW nur die wenigsten, etwas anderes ist es wenn dieses Geschäft in Köln oder Düsseldorf ist. Da geht es schlicht darum, regional Werbezeiten anbieten zu können. Zumal es in NRW abseits der Lokalfunker ja kaum Privatsender gibt.

Noch'n Saarländer
Beiträge: 64
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:47

Re: Unitymedia News

Beitrag von Noch'n Saarländer »

Der DAB Freak Gabi hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 23:30
Reicht eine einzige auf allen Ausspielwegen nicht aus?
Für einen Privatfunker mal wichtig: Werbung zielgerichtet unters Volk bringen. Und da läuft in der SH-version _deutlich_ andere als in der Bundesversion auf DAB.
Zudem ist m.E. die regionale Integration gut gelungen. Unabhängig von Niveaufragen präsentiert sich BOB in SH auf UKW durchgängig als schleswig-holsteinisches Proramm, auch mit lokalen Meldungen, die über das SH-Wetter hinausgehen.

Edit: Oh, htw war schneller
--
QTH: Kiel
Es gibt kein Gewohnheitsrecht. Es gibt Versorgungsaufträge.

Nicoco
Beiträge: 842
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: Unitymedia News

Beitrag von Nicoco »

Auch in der NRW-Version gibt es nicht nur spezifische Werbung, sondern auch bei den Nachrichten werden NRW-spezifische Meldungen gebracht.

Antworten