Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
DLR-Fan Sachsen-Anhalt
Beiträge: 85
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 15:50

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt »

Der Name war schlecht gewählt, das meine ich auch. Niemand kam darauf, dass es dort deutsch synchronisierte Bollywoodfilme gibt. Es gibt bestimmt Liebhaber dafür, nur haben die Meisten es wohl nicht mitbekommen.

pomnitz26
Beiträge: 1824
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von pomnitz26 »

Das Problem ist das die meisten einfach immer noch von der Flut an Programmen vollkommen überfordert sind. Die Sortierung der Geräte tut man sich gar nicht erst an. Die merken sich die RTL Transponder ab 374, Sat 1 Transponder ab 263 und noch die ÖR Transponder. Da wird nie etwas geändert, erst recht nicht ergänzt. Meistens sind die verschlüsselten Programme auch noch alle drin.

Mittlerweile sind viele Geräte ja auch DVB-T2 fähig. Nicht selten ist man damit sogar glücklicher wenn da nicht die Privaten fehlen würden. Dann wieder gibt es Geräte die beides können aber nur entweder die DVB-T oder DVB-S Liste können.

Weniger ist eben mehr.

Bei DAB ist es gerade der Vorteil das die unbekannten Vorreiter die alteingesessenen Veranstalter die nicht digital wollen im Favoritenspeicher ersetzen.

Cha
Beiträge: 824
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Cha »

Scrat hat geschrieben:
Mi 20. Mai 2020, 20:18
Welt der Wunder TV hatte ich damals zum Sendestart ein bis zwei Jahre gegeben... :gruebel:
Wie die mit 0,0 % Marktanteil klarkommen is mir ein Rätsel.
Es gibt (vom Sender selbst) einen ausführlichen Talk mit dem Senderchef Hendrik Hey: https://www.youtube.com/watch?v=UnwUJgAD_a8

Darin heißt u.a., dass die ihre Werbezeiten mittlerweile selbst vermarkten und dadurch wohl deutlich besser kommen, als mit den externen Vermarktern.
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013

CBS
Beiträge: 154
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von CBS »

Mir ist ZeeOne nie in deutschen Vermaktungen aufgefallen. Wirklich geschaut habe ich selten aber ab und zu blieb ich einfach mal hängen, wenn eben sonst nix kam, wo man abschalten konnte.

Klaus-Peter
Beiträge: 65
Registriert: Do 28. Feb 2019, 17:55

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Klaus-Peter »

Das TV-Sendersterben geht immer weiter. Letztes Jahr habe ich eine Sendertabelle erstellt um einen aktuellen Überblick zu haben. In der Zwischenzeit sind ca. zehn Kanäle abgeschaltet worden ! Ausser Voxup wurde in letzter Zeit auch kein neuer Fernsehsender mehr aufgeschaltet. Schade.
QTH : Region Hannover
RX : Grundig Satellit 650 u.a.
ANT : Teleskop und Langdraht

Jelvert
Beiträge: 117
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 00:23

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Jelvert »

Als Zee TV wird neben Indien in vielen Ländern gesendet. In England ist es ein Pay-TV-Sender. Ob er überhaupt noch woanders frei empfangbar ist? Gibt es im Empfangsgebiet viele indischstämmige und sendet man zusätzlich noch im Originalton, dann kann schon funktionieren.

Bei Zee.One hat man viele gleich verärgert, indem man am Anfang die Filme stark gekürzt hat. Oftmals gehen die Bollywood-Filme aber über viele Stunden, was für deutsche Zuschauer meist als zu lang empfunden wird.

the jazzman
Beiträge: 188
Registriert: So 2. Sep 2018, 14:19

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von the jazzman »

HGTV ist auch schon wieder ca. ein Jahr her...

Da wird nix mehr kommen. Zu Beginn hatte sixx immer mal noch etwas Interessantes wie American Horror Story. Inzwischen komplett uninteressant.

Die Privaten bieten im Free-TV nur noch Kochen, Fressen bis zum Platzen, Abspeckwettbewerbe, Trödel und Müll, Krawallshows, Einkaufen und Renovieren, langweilige Kriminalfälle und die 1000. Wiederholung.

Vielleicht sollten wir nicht die ö/r zusammenlegen, wie POPOlisten immer fordern, sondern die Privatsender... Schlechter können deren Programme nicht mehr werden....

Scrat
Beiträge: 395
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:16
Wohnort: 49°15 N - 11°28 O

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Scrat »

@Klaus-Peter
Von welchen Programmen sprichst du? FolxTV? ^^

Wieviel neue Programme brauchen wir denn noch?
Vorallem in der Machart das bekannte nochmal und nochmal gesendet? Voxup und RTLPlus wären da so Beispiele.

Ein Sendersterben sehe ich die nächste Zeit überhaupt nicht. Ausgenommen so Programme wie Home and Garden TV oder eben Welt der Wunder. "Ferner liefen" Programme halt ;)

Für mich ist Kabel 1 derzeit am interessantesten. Nur bin ich zugegebenermaßen auch schon ein TV Dinosaurier für den die besten Produktionen (natürlich gibts auch hier Ausnahmen) schon lange her sind. Lieber "Nur 48 Stunden" oder "Planet der Affen", "Full Metal Jacket" oder "The Green Mile" als das, was da heute so als Film verkauft wird.
Zuletzt geändert von Scrat am Do 21. Mai 2020, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

wolfgangF
Beiträge: 186
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 11:39

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von wolfgangF »

@ the jazzman

Ich sehe das auch so und ich bedauere diese Entwicklung überhaupt nicht.

Seit der Zulassung des Privatfernsehens hat sich gezeigt, dass damit zu keiner Zeit mehr Qualität oder Pluralität verbunden war, im Gegenteil. Der Großteil der Privatprogramme gehört für mich zur Rubrik „Müll“. Was da geboten wird ist aus meiner Sicht meist einfach nur unterirdisch und oft auch menschenverachtend.

Ich kann hier die Lektüre des Beitrags von Jobst Plog im ARD-Jahrbuch 1994 zu 10 Jahre Privatradio und Privatfernsehen empfehlen.

the jazzman
Beiträge: 188
Registriert: So 2. Sep 2018, 14:19

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von the jazzman »

Etwas OT: die brauchbaren Programme sind alle weg. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit (und einschl. englischer Sprache):
  • VH-1 Deutschland
  • Viva II (ähnliche Musikauswahl wie VH-1)
  • onyx.tv
  • das alte Tele5
  • Vox zum Sendestart (Infotainment)
  • Vox mit Murdoch (US-Serien)
  • SuperChannel
  • Bloomberg Deutschland
  • XXP
  • Bahn TV
  • Terra Nova
  • Sportkanal (Screensport / TESN)
  • CMT Europe
  • MTV Europe (Ray Cokes, Alternative Nation, Adam Curry, etc.)
  • ITN News
  • Performance Channel
  • NME TV
  • classic.fm TV
  • TNT Classic Movies
  • Retro Movies

TobiasF
Beiträge: 692
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von TobiasF »

Zee One ist einer der wenigen Privatsender, die parallel in SD und HD ausstrahlen. Das haben wir, abgesehen von den Shoppingsendern, sonst nur bei ServusTV, Bibel TV und Sky Sport News. Ich bin mal gespannt, ob jemand die beiden Sendeplätze übernimmt, so wie es bei Folx TV geschehen ist.

Bezüglich neuer Sender in Zukunft sieht es folgendermaßen aus:
  • Folx TV hat interne Änderungen vorgenommen und beabsichtigt, auf den Satelliten zurückzukehren.
  • MyTVplus hat weiterhin Interesse an der Satellitenausstrahlung, aber in Sachsen dauert halt alles länger...
  • ProSiebenSat.1 will wieder einen eigenen Nachrichtensender starten, sollte Puls24 erfolgreich sein.
  • Gemäß Branchengerüchten will auch die Bildzeitung einen Nachrichtensender starten.
  • Vom potenziellen Kandidaten eoTV gibt es noch keine offizielle Aussage, ob er auf Satellit zurückkehren will.
Obwohl noch nicht kommuniziert, würde ich allen fünfen zutrauen, dass sie noch im alten MPEG-2 in SD, ohne HD-Simulcast, starten. In diesem Fall sollten sie noch dieses Jahr starten, denn nächstes Jahr wäre ein SD-only-Start peinlich...
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, Fairphone 2

Klaus-Peter
Beiträge: 65
Registriert: Do 28. Feb 2019, 17:55

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Klaus-Peter »

@ scrat

Über unsere Sat-Hausanlage waren bis vor einem Jahr noch folgende Kanäle zu empfangen :

RTL CH
Melodie TV
Baden TV
Freenet Shopping
Nice
Sky Select
TV Galicia
Tele Maroc
TBN Espana

sowie das Inselradio Mallorca.

Alle Programme wurden abgeschaltet und es kamen keine neuen Sender hinzu. Nicht, daß ich den meisten Sendern hinterhertrauere, ich kann auch sehr gut ohne sie leben, genauso wie diese "erotischen" Werbekanäle. Über Sinn und Unsinn von so manchem Sender zu sprechen ist ein anderes Thema, mir ging es lediglich darum zu bemerken, daß fast jeden Monat ein Programm verschwindet.
QTH : Region Hannover
RX : Grundig Satellit 650 u.a.
ANT : Teleskop und Langdraht

Jelvert
Beiträge: 117
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 00:23

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Jelvert »

Klaus-Peter hat geschrieben:
Fr 22. Mai 2020, 17:24
@ scrat

Über unsere Sat-Hausanlage waren bis vor einem Jahr noch folgende Kanäle zu empfangen :

Melodie TV

Sky Select
Über Astra 19,2 sind diese Sender immer noch zu empfangen.

Scrat
Beiträge: 395
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:16
Wohnort: 49°15 N - 11°28 O

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Scrat »

Klaus-Peter hat geschrieben:
Fr 22. Mai 2020, 17:24
@ scrat

Über unsere Sat-Hausanlage waren bis vor einem Jahr noch folgende Kanäle zu empfangen :

RTL CH
Melodie TV
Baden TV
Freenet Shopping
Nice
Sky Select
TV Galicia
Tele Maroc
TBN Espana

sowie das Inselradio Mallorca.
Melodie TV sendet weiterhin über Astra
11.273 H
SR 22000 FEC 2/3, DVB-S2 - 8PSK

ebenso Galicia TV
11.377 V
SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK


Tele Maroc sendet weiter über einen anderen Satelliten ( 7 West) , ebenso TBN Espana (30 West)

RTL CH ist jetzt "Puls 8" und nur noch in der Schweiz empfangbar.


Das Programme auf und wieder abgeschaltet werden ist seit den ersten Tagen des Satempfanges vollkommen Normal. Auch das sich Firmen wieder verabschieden wie im Falle von Freenet das den Satelliten wieder verlässt zb. Ebenso das Inselradio das weiterhin da zu empfangen ist, wo es hingehört. Auf Mallorca.

MainMan
Beiträge: 346
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von MainMan »

Klaus-Peter hat geschrieben:
Fr 22. Mai 2020, 17:24
@ scrat

Über unsere Sat-Hausanlage waren bis vor einem Jahr noch folgende Kanäle zu empfangen :

RTL CH
Melodie TV
Baden TV
Freenet Shopping
Nice
Sky Select
TV Galicia
Tele Maroc
TBN Espana

sowie das Inselradio Mallorca.

Alle Programme wurden abgeschaltet und es kamen keine neuen Sender hinzu. Nicht, daß ich den meisten Sendern hinterhertrauere, ich kann auch sehr gut ohne sie leben, genauso wie diese "erotischen" Werbekanäle. Über Sinn und Unsinn von so manchem Sender zu sprechen ist ein anderes Thema, mir ging es lediglich darum zu bemerken, daß fast jeden Monat ein Programm verschwindet.
Melodie TV, Sky Select und TV Galicia sind weiter auf Astra 19,2° Ost on air.
Die Beobachtung, wonach es in den letzten Monaten auf 19,2° Ost deutlich mehr Ab- als Aufschaltungen gab, ist trotzdem richtig.
Corona ist nur ein Grund, die saftigen Transpondermieten von SES und der Trend zum Streaming spielen dabei auch eine Rolle.

Antworten