DAB Versorgung im Tunnel

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
DAB-Swiss
Beiträge: 370
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von DAB-Swiss »

Auf meinen Wunsch, habe ich heute die komplette, aktuelle Astra-Liste mit den DAB+ ausgerüsteten Nationalstrassentunnels von SwissMediaCast erhalten. Phuuu, nun bin ich schon seit über einer Stunde daran, diese mit meiner eigenen Liste abzugleichen und eine ganz aktuelle Version zu produzieren.

Interessanterweise fällt mir auf, dass es in den Sprachgrenzregionen Tunnels mit bis zu 7 ausgestrahlten DAB+ Ensembles gibt! Gemäss René Burger ist es das Ziel, auch die Randregionen der einzelnen Ensembles in den Tunnels zu versorgen, damit die Kanäle mit guten Autoradios soweit als möglich gehört werden können. Beispiel: im Tunnel Büttenberg (A5 Umfahrung Biel) sind die Kanäle 7A / 7D / 8B / 10A / 10B / 12C / 12A vertreten! Eine stattliche Anzahl Kanäle! :spos:
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

TechniSat Digitradio 143, 3fach Antennenanl. 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverst., Sperrfilter 8B&12C, Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Eigenes Radioangebot: Sunradio - Best international Music.
RADIO354
Beiträge: 3286
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von RADIO354 »

Ich war Sonntag/ Montag wieder in Richtung Kreuzlingen/ Konstanz unterwegs.
In dem Tunnel der Sich auf dem Fahrweg vom Abzweig Meggenhus ( Autobahn A1 ) nach Romanshorn ( Autobahnzubringer 1.1 ) befindet ( Tunnel Rinderweid ) war mit Stand 05.11. Noch kein Durchgehender Signalempfang vorhanden.
Ein in Fahrtrichtung Romanshorn in der Mitte des Tunnels Rechts an der Wand montierter Vertikaldipol sieht mir von den Abmessungen her wie ein B III
Sendedipol aus. Somit könnte eventuell der Tunnel Demnächst DAB Versorgung erhalten.
RADIO354
Beiträge: 3286
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von RADIO354 »

Hallo Zusammen,
Heute war ich wieder in dem Tunnel Rinderweid aus Romanshorn kommend auf der A 1.1 Unterwegs. Das eingestellte Radioprogramm auf dem 9 B war ohne Aussetzer zu empfangen. Wahrscheinlich ist die Tunnelversorgung nun in Betrieb. Ich probiere dann noch aus welche muxe eingespeist werden.
Die 10 kW Brummer vom Pfänder kommen fast ohne Unterstützung durch den Tunnel wenn das KFZ mit einer Dachantenne ausgestattet ist.
Rete_Svizzera
Beiträge: 196
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von Rete_Svizzera »

DAB+ Tunnel versorgung Cantone Ticino

ab herbst 2020 kommen aufschaltungen auch in die folgende canne gallerie ( Tunnelròhren):

- Vedeggio Cassarate ( SSR, Digris e SMC )
- Mappo Morettina ( SSR, Digris e SMC )
- Ascona ( SSR, Digris e SMC )


Auf Bild clicken um zu lesen:
DAB+1.jpeg
RADIO354
Beiträge: 3286
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von RADIO354 »

Gemäss dieses Berichtes :
https://www.broadcast.ch/de/newsletter/ ... nuar-2020/ ( etwas `runterscrollen )
Sind nun alle längeren Nationalstrassentunnels mit DAB+ versorgt.
sonoro
Beiträge: 12
Registriert: So 23. Sep 2018, 16:45

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von sonoro »

Interessant, was da bei broadcast.ch behauptet wird: „ Per Ende 2019 hat das Bundesamt für Strassen (Astra) alle Nationalstrassentunnel ab einer Länge von 300 Metern mit DAB+ ausgerüstet.“
Auf alle Tunnel trifft das aber definitiv nicht zu. Der 910m lange Eich-Tunnel auf der A2, den ich oft passiere, hat z.B. keinen DAB+-Empfang. Und wenn ich mir die von Stefan zusammengestellte Liste so anschaue, dürften auch noch ein paar weitere Dutzend Tunnel ohne Empfang sein. https://www.dab-swiss.ch/Strassentunnels_mit_DAB.pdf Aber immerhin geht es mit dem Ausbau voran.
RZCH
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: JN47HR Breite, Schaffhausen, 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von RZCH »

Was ist mit dem neuen Galgenbucktunnel in Neuhausen SH?
Auf UKW sind genau die gleichen Sender wie im Cholfirsttunnel drin. Kann es leider nicht ausprobieren, da ich kein DAB-Autoradio besitze.
FM-DX, QTH: JN47HR Breite, Schaffhausen, Schweiz 471 m.ü.M
Empfänger: Mini Aluminium TEF6686 | RTL-SDR Blog V3 | Sony XDR-S41D


YouTube
DAB-Swiss
Beiträge: 370
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von DAB-Swiss »

Zu unserer Verwunderung läuft nun DAB+ im Lötschbergtunnel (Autoverlad) und im Tunnel Hohtenn-Mittal (A6/VS) ohne jegliche Vorankündigung oder öffentliche Kommunikation. Im Lötschberg komischerweise nur SRG-Kanal 12C (Deutschschweiz) und im Tunnel Hohtenn-Mittal SMC-Kanal 11C (Oberwallis) und SRG-Kanal 12C. Netzbetreiber Digris AG hingegen wird im Oberwallis durch das ASTRA systematisch ignoriert. Sehr bedenklich!
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

TechniSat Digitradio 143, 3fach Antennenanl. 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverst., Sperrfilter 8B&12C, Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Eigenes Radioangebot: Sunradio - Best international Music.
DAB-Swiss
Beiträge: 370
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von DAB-Swiss »

Interessante Stellungnahme des Bundesamtes für Strassen (ASTRA) zu der neuen DAB+ Beschilderung in der 3. Gubristtunnelröhre (A1): "Nebst dem Komfort für die Verkehrsteilnehmenden dienen die Funkanlagen in Strassentunnels der Sicherheit. Im Ereignisfall können das Programm unterbrochen und wichtige Informationen und Warnungen gesendet werden. Da die 3. Röhre Gubristtunnel über keine UKW-Versorgung verfügt und nur DAB+ ausgestrahlt wird, wurde eine neue Hinweistafel angebracht. Diese Tafel ist jedoch provisorisch, da die Signalisation noch nicht abschliessend festgelegt wurde. Eine Ablöseplanung für die bestehenden Strassentunnel liegt noch nicht vor. Das ASTRA sieht jedoch vor, künftig nur noch den Standard DAB+ in Strassentunnels einzusetzen."
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

TechniSat Digitradio 143, 3fach Antennenanl. 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverst., Sperrfilter 8B&12C, Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Eigenes Radioangebot: Sunradio - Best international Music.
RZCH
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: JN47HR Breite, Schaffhausen, 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von RZCH »

Wenn die DAB+ Förderung wichtiger ist als die Sicherheit. Die geplante Abschaltung ist aber schon sehr bald, sodass sich ein Einbau der UKW-Tunnelfunkanlage nicht lohnen würde. Mal sehen.

Mein Autoradio kann kein DAB+. Ich werde das auch nie nachrüsten.
FM-DX, QTH: JN47HR Breite, Schaffhausen, Schweiz 471 m.ü.M
Empfänger: Mini Aluminium TEF6686 | RTL-SDR Blog V3 | Sony XDR-S41D


YouTube
Allgäu_Süd
Beiträge: 2427
Registriert: Di 18. Jan 2022, 10:02

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von Allgäu_Süd »

Also, ich möchte DAB im Auto nie mehr missen. :dx:
PeterA
Beiträge: 6
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 19:04

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von PeterA »

Ich bin am Freitag (12.5.2023) durch den neuen Gubrist Tunnel gefahren. Ich konnte problemlos während der ganzen Fahrt durch den Tunnel Radio 24 auf UKW empfangen (mein Autoradio hat kein DAB+). Ob auch andere Sender empfangbar sind habe ich nicht versucht.
DAB-Swiss
Beiträge: 370
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von DAB-Swiss »

OFFENER BRIEF AN DAS BUNDESAMT FÜR STRASSEN (ASTRA) VOM 14. MÄRZ 2024

Sehr geehrte Damen und Herren

Also Betreiber der Branchenplattform DAB-Swiss, erlaube ich mir, heute wieder einmal an Sie zu gelangen. Schon seit einiger Zeit ist die Tunnelversorgung mit DAB+ im Berner Oberland, am Lötschberg und im Oberwallis unbefriedigend. Netzbetreiber Digris AG stand mit Ihnen diesbezüglich schon öfters in Kontakt. Gerne möchte ich Sie eindringlich bitten, endlich die DAB+ Versorgung für folgende Tunnels zu ergänzen und aufzuschalten:

Berner Oberland
Simmeflueh (A6): digris Kanal 6A (Berner Oberland)
Spiezwiler (A6): digris Kanal 6A (Berner Oberland)

Lötschberg
Lötschberg Bahntunnel Autoverlad BLS: SMC Kanal 7D (Deutschschweiz) / SMC Kanal 8B (Bern-Freiburg-Solothurn) / SMC Kanal 11C (Oberwallis)

Oberwallis
Hohtenn-Mittal (A6): SMC Kanal 11C (Oberwallis) / digris Kanal 9D (Oberwallis)
Turtmann (A9): digris Kanal 9D (Oberwallis)
Sierre (A9): digris Kanal 9D (Oberwallis) / digris Kanal 10D (Unterwallis) DABcom Kanal 10C (Romandie)

Falls DAB+» in der Schweiz wirklich ein Erfolg werden soll, muss die Versorgung auch unterwegs unterbruchfrei funktionieren. Die erwähnten Tunnel verursachen momentan ärgerliche Ausfälle im Autoradio, mitten in den entsprechenden Sendegebieten.

Bitte nehmen Sie sich dieser Sache doch zeitnah an.

Danke für Ihre Bemühungen und Ihre Rückmeldung.

DAB-Swiss

Stefan Grünig

-----

Ob's etwas nützt ist fraglich, aber auf jeden Fall ist es ein Versuch wert! Bis jetzt ist noch keine Antwort eingegangen! :gruebel:
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

TechniSat Digitradio 143, 3fach Antennenanl. 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverst., Sperrfilter 8B&12C, Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Eigenes Radioangebot: Sunradio - Best international Music.
andimik
Beiträge: 6049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von andimik »

Ich bin trotzdem überrascht, dass die Tunnelversorgung auf den Autobahnen so gut funktioniert. Von Buchs SG bis Bern hatte ich eigentlich nur einmal kurz keinen Empfang.
RADIO354
Beiträge: 3286
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB Versorgung im Tunnel

Beitrag von RADIO354 »

Das ist gut.
Aber erst seit Einigen Jahren. Schön man hat aufgeholt.
Antworten