Charlie dreht auf

Werbe- und Austauschplattform für Radiobegeisterte - Tipps zum Reinhören!
Antworten
chapri
Beiträge: 4
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 10:24
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Charlie dreht auf

Beitrag von chapri » Di 30. Okt 2018, 11:12

Charlie Prince wagt es nicht nur, in der aktuellen Charlie-Prince-Show für November 2018 ein betagtes Souljuwel über seine Lieblingsmahlzeit zu spielen, sondern bringt sogar einen sarkastischen Titel aus dem arabischen Raum zu Gehör: Boudjema L’Ankiss wird für seine Fassung des von Mahboub Bati geschriebenen „Rah Yendem“ auf traditionellen algerischen Instrumenten begleitet!
Informativ war die Charlie-Prince-Show schon immer. Diesmal geht es um Lebensmittelspenden, illegalen Vogelfang und eine Umweltkampagne.
Zu hören ist die Charlie-Prince-Show jeden ersten Sonntag eines jeden Monats auf 7330 kHz mit 100 kW aus Moosbrunn, täglich um 18 h via laut.fm/joy und auf Abruf unter www.play.fm/charlie-prince -
Homepage: charlieprinceshow.com
Ganztagsprogramm auf laut.fm/joy

Dudelsack
Beiträge: 101
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29
Wohnort: Postleitzahlgebiet 35

Re: Charlie dreht auf

Beitrag von Dudelsack » Di 30. Okt 2018, 14:27

Um wie viel Uhr beginnt die Kurzwellensendung?

chapri
Beiträge: 4
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 10:24
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Re: Charlie dreht auf

Beitrag von chapri » Mo 12. Nov 2018, 17:26

Uuups, ich habe/hatte einen Infekt, daher die späte Antwort:
Die Sendung kommt an JEDEM ersten Sonntag eines JEDEN Monats ab 12 Uhr deutscher Zeit.
Ältere Ausgaben gibts dank https://www.play.fm/charlie-prince auf der neuen Webseite http://radiojoystick.de/archiv
GANZTAGS sind Sendungen via http://laut.fm/joy im Internet zu hören - viel Spaß!
Ganztagsprogramm auf laut.fm/joy

chapri
Beiträge: 4
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 10:24
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Re: Charlie dreht auf

Beitrag von chapri » Mo 26. Nov 2018, 16:03

Das Anfertigen der aktuellenCharlie-Prince-Show - also die für Dezember - war ein Abenteuer:
Nicht mehr als die üblichen Versprecher passierten bei der entspannten Aufnahme - und kurz vor Schluss wurde für eine Rücksprache das Studio verlassen.
Der Schreck folgte beim Blick auf den PC-Monitor nach der Rückkehr ins Studio:
Die "fertige" Aufnahme gab wegen zu wenig PC-Speicherplatz nach einer dreiviertel Stunde den Geist auf. Also hingesetzt und die restliche Viertelstunde wurde erneut aufgenommen!
Mal sehen, ob ihr's heraushört :-)

In der letzten Show - November - war Charlie noch von einem Prince-Titel begeistert – nun folgt ein kürzlich veröffentlichtes Meisterwerk, das sich über New Black Funk a la Prince ein bisschen lustig macht.
Auf jeden Fall darf sich ein Hörer freuen, denn sein Musikwunsch wird erfüllt! Schon jetzt zu hören um Sechse auf http://laut.fm/joy
Ganztagsprogramm auf laut.fm/joy

Antworten