[NL]: Veränderungen bei den Privaten

Werbe- und Austauschplattform für Radiobegeisterte - Tipps zum Reinhören!
Jassy

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von Jassy »

Es gibt Gerüchten dass SLAM in sein bisheriger Form sogar ganz eingestellt wird. Was aber dann daraus werden mag ?!

Diese ganze Programmumstellungen schmecken mir aber ganz und gar nicht, mal sehen was daraus wird..

NurzumSpassda

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von NurzumSpassda »

Die Einschaltquoten sind mittlerweile auf 1,6% gesunken. Dies mag im Vergleich zu den sonstigen Werten um die 2% nicht viel klingen, ist aber absolut gesprochen ein Fünftel der Hörerschaft. Man liegt auf einem Level mit Radio 4.

Dass SLAM!FM ganz eingestellt wird, glaube ich allerdings momentan noch nicht. Warum sonst wird die Most-Wanted-Schiene neu besetzt? Spannend wird es, was an Stelle der Dance 30 und Clubbin' sowie DJ Jean kommt. Auf der Programmseite der Slam-Homepage steht noch nichts.

NurzumSpassda

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von NurzumSpassda »

So, gerade hat Robin Lefeber was zum neuen Wochenendprogramm gesagt:

Es kommen neue Shows und das Ganze geht jetzt jeweils bis sechs Uhr morgens. Unter anderem gibt es "Defected In The House", Eelke Klijn bekommt eine Sendung und es soll viel Deep House und Vergleichbares geben. SLAM Harder wird auf den Donnerstag um 00:00 Uhr im Anschluss an "Bij Ingmar" gelegt.

Genau:

Freitag
20:00 Uhr Franky Rizardo
21:00 Uhr Sander van Doorn
22:00 Uhr Sexy By Nature
23:00 Uhr Hardwell
00:00 Uhr Oliver Heldens
01:00 Uhr Firebeatz
02:00 Uhr Blasterjaxx
03:00 Uhr SLAM!Sessions
04:00 Uhr Glown In The Dark
05:00 Uhr Hardwell

Samstag
20:00 Uhr The Boom Room
01:00 Uhr Klijn & Weiter
02:00 Uhr Mark Knight
03:00 Uhr Nicole Moudaber
04:00 Uhr Jochem Hamerling
05:00 Uhr Defected In The House

Ich höre diesen Samstag mal rein. Gerade aufgrund des Ausweitens auf 06:00 Uhr (früher lief ab vier der Automat) eigentlich vielversprechend. :spos:

pg09

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von pg09 »

Na, das hört sich doch alles andere als schlecht an. In der Tat viel Deep House :spos:

Was hat es denn mit diesem 5 Stunden langen "The Boom Room" auf sich? Ich bin gespannt...

Wrzlbrnft

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von Wrzlbrnft »

Die Dance30 werde ich sehr vermissen, war für mich oft auch eine Referenzübersicht über neue Veröffentlichungen im Clubmusik-Bereich. Gibt es denn irgendwo in den Niederlanden etwas vergleichbares?

NurzumSpassda

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von NurzumSpassda »

Etwas mehr zum neuen Wochenendprogramm kann man nun auch hier nachlesen:

http://www.slamfm.nl/page/nieuws/59066

Hallenser

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von Hallenser »

Wie kommt es denn,dass A State of Trance bei Radio 538 nur noch eine Stunde läuft !? :eek:

NurzumSpassda

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von NurzumSpassda »

Laut der Homepage von SLAM!FM und auch dem Radioforum.nl soll ein Mixmarathon jetzt jeden Freitag laufen (elke vrijdag). Die Liste von diesem Freitag liest sich schonmal gar nicht schlecht:

06:00 Beauriche
07:00 The Shapeshifters
08:00 Pep & Rash
09:00 Feder
10:00 Lucas & Steve
11:00 Robert Feelgood
12:00 The Juke
13:00 JoeySuki
14:00 TV Noise
15:00 Michael Calfan
16:00 Sick Individuals
17:00 Sunnery James & Ryan Marciano
18:00 Thomas Newson
19:00 The Partysquad
19:30 Jordy Dazz
20:00 Franky Rizardo
21:00 Sander van Doorn
22:00 Sexy by Nature
23:00 W&W
00.00 Oliver Heldens
01.00 Firebeatz
02.00 Blasterjaxx
03.00 SLAM!Sessions
04.00 GLOWINTHEDARK
05.00 Franky Rizardo

Bin mal gespannt, ob das tatsächlich kommt. Wenn, dann möchte man SLAM!FM wohl schleichend doch mehr zu einem Dance-Spartensender machen. Fände ich als Dance-Fan leuk. :spos: Mal abwarten.

pg09

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von pg09 »

Hab ich auch schon gesehen und bin mal sehr gespannt. Ich hatte es im ersten Moment für einen Aprilscherz gehalten :D
Wenn man jetzt tatsächlich jeden Freitag einen Mixmarathon ausstrahlt, wäre das schon ein recht radikaler Umbruch, wie ich finde. Strenggenommen bräuchte man dann doch am Freitag auch gar nicht mehr vier Moderatoren, weil der Wortanteil doch um einiges geringer ausfallen dürfte?

Einen Umbau zu einem Dance-Vollprogramm könnte ich aber auf jeden Fall nachvollziehen. Die Hörerzahlen sind zwar in der Zielgruppe durchaus noch hoch, aber in den Luistercijfers steht SLAM!FM mittlerweile doch ziemlich weit unten. Vielleicht will man ja mit den Mixmarathons testen wie ein Dance-Vollprogramm bei den Hörern ankäme?

NurzumSpassda

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von NurzumSpassda »

Auf jeden Fall wäre es eine weitere Abgrenzung von 538, was eigentlich im Sinne der Vielfalt gut wäre.

Der wirtschaftliche Aspekt ist sicher nachvollziehbar. Einige Mixe werden sicherlich vorproduziert oder eingekauft sein, so kann man Moderatoren sparen. Das einzige, was ich raten würde, ist, nicht zu schnell/oft Umbauten am Sender vorzunehmen. Dann lieber einmal radikal und anschließend konsequent einhalten. Man sieht es ja an diversen Sendern in Deutschland, wie sich ständige Relaunches auf die Hörerzahlen auswirken.

Jassy

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von Jassy »

Ich war heute morgen ziemlich überrascht als der Mixmarathon auf SLAM!FM lief. Nun ja, es ist schon ein schritt in die richtige Richtung. Man muss weg von dem Dudelformat was SLAM!FM seit eh und je hat sich nun verabschieden um abstand zu Radio 538 zu bewähren.

robin1990

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von robin1990 »

Nun ist es auch auf der Homepage in der Wochen Übersicht. Also nun Freitags von 6 bis 20Uhr immer ein Mix Marathon.
[attachment 4877 slamprogramm.JPG]

Gespart ist wird dadurch die doppel Moderation der Sendung "Vol Gas" und Robin Lefeber scheint auch am Nachmittag auch nicht mehr Live zu moderieren, denke mal das ist ganz gut daran zu erkennen das der Webcam Video Stream bei den Moderationen nicht mehr das Studio Bild zeigt.

Anonymer Teilnehmer

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von Anonymer Teilnehmer »

Nach meinem Empfinden ist Slam wieder dancelastiger geworden, nachdem es vorher gefühlt wieder duseliger wurde. Der Sender ist jedenfalls immer irgendwie in Bewegung.

Der Mixmarathon ist eine nette Abwechslung, hat jemand zufällig Playlisten? Ich suche einen Song der vorletzten Freitag zwischen 7 und 8 am Morgen gelaufen sein muss.

NurzumSpassda

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von NurzumSpassda »

Mich freuts, dass die Änderungen offenbar angenommen werden. SLAM!FM konnte bei den Luistercijfers zum zweiten Mal zulegen, liegt nun wieder bei "vertrauten" 1,7%.

robin1990

Re: [NL]: Veränderungen bei den Privaten

Beitrag von robin1990 »

Analogkäse hat geschrieben: Der Mixmarathon ist eine nette Abwechslung, hat jemand zufällig Playlisten? Ich suche einen Song der vorletzten Freitag zwischen 7 und 8 am Morgen gelaufen sein muss.
Playlisten konnte ich leider noch keine finden. Aber man hat 7 Tage Zeit sich die Mixe alle nochmal anzuhören, gegebenen falls mit der richtigen Software auch Downloaden.
Und zwar hier.

Antworten