Lass knacken! Reinke, Koschwitz und Vinyl

Werbe- und Austauschplattform für Radiobegeisterte - Tipps zum Reinhören!
DigiAndi

Re: Lass knacken! Reinke, Koschwitz und Vinyl

Beitrag von DigiAndi » Mi 26. Aug 2015, 21:07

Wer sagt, dass der "direkt im Studio" steht? Und inwiefern ist der Standort wichtig, um ihn zu umgehen?

Marc_RE

Re: Lass knacken! Reinke, Koschwitz und Vinyl

Beitrag von Marc_RE » Do 24. Sep 2015, 12:41

RichtungBerlinRadiohörenderSachse wollte den Plattenspieler "ganz flexibel nach dem Klangverbieger anstöpseln. Wo der Klangverbieger steht, ist relativ egal und umgehen kann man ihm im einfachsten Fall mit der entsprechenden Funktion am Gerät selbst, aber der Plattenspieler sollte schon im Studio stehen. Das vereinfacht das auflegen doch sehr :-)

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: Lass knacken! Reinke, Koschwitz und Vinyl

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt » Di 13. Okt 2015, 20:01

Bis jetzt scheint ja noch nichts bekannt zu sein, ob es in diesem Jahr noch eine weitere "Lass Knacken" - Sendung geben wird.

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: Lass knacken! Reinke, Koschwitz und Vinyl

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt » Di 20. Mär 2018, 19:34

Koschwitz ab Herbst wieder beim HR. Dass könnte dann auch vielleicht noch auf ein weiteres "Lass Knacken" hoffen lassen.
http://www.hr1.de/moderatoren/thomas-ko ... z-100.html

Cha

Re: Lass knacken! Reinke, Koschwitz und Vinyl

Beitrag von Cha » Di 20. Mär 2018, 20:25

[OT]
Apropos Vinyl: Bei RTL 102.5 (TV) gibt es Freitagsabends nun eine neue Show "Red Ronnie Live In Vinile", bei der Musik von der Schallplatte abgespielt wird.

Hier gibt's die Sendungen auch zum nachschauen: https://www.rtl.it/rubriche/red-ronnie- ... rettyPhoto


rolling_stone
Beiträge: 91
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 19:58

Re: Lass knacken! Reinke, Koschwitz und Vinyl

Beitrag von rolling_stone » So 23. Jun 2019, 22:47

Ich hole mal diesen alten Thread wieder hoch- Ich hatte damals die vierte Ausgabe von "Lass Knacken"verpasst (November 2014) und hatte gefragt, wer mitschneidet. Irgendwie ergab sich aus dem Faden damlas nichts. Kann mir irgendjemand aushelfen? Ich höre gerade die erste Ausgabe und werde wieder richtig nostalgisch.

Antworten