Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Werbe- und Austauschplattform für Radiobegeisterte - Tipps zum Reinhören!
Japhi

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Japhi » Do 10. Mär 2011, 16:17

...wobei Sasha und Sarah Connor auch unter deutsche Musik fallen ;-)

Spacelab

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Spacelab » Do 10. Mär 2011, 16:32

Genau so war das ja auch gedacht. 2 englischsprachige Titel von deutschen Künstlern pro Stunde.

Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » Fr 11. Mär 2011, 18:27

Wie schön kann Radio sein, wenn man damit Nix mehr zu tun hat!

Hallenser

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Hallenser » Fr 11. Mär 2011, 20:44

Wie schön kann Radio sein, wenn man damit Nix mehr zu tun hat!
Was will uns der Künstler damit sagen !? :)


Noch mal zum Thema,kann es sein das in Gewissen Zeiten ein einheitliches Programm gesendet wird oder einfach ein anderes Programm der Radio Group gesendet wurde !? Was haben denn die anderen für ein Format ?

Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » Sa 12. Mär 2011, 01:03

Die anderen haben alle ein anderes Format, so wie RPR1 oder Salü oder SWR3 oder ein Mischmasch von Allen.

Saarbrücken war als einziges Radio der Gruppe mit deutscher Musik geplant. ABER ursprünglich nicht nur mit deutschen Rock oder Pop. Zur "Hausfrauenzeit" oder zu speziellen Sendungen sollten auch Songs von Maffay, Udo Jürgens, bis hin zum aktuellen Schlager laufen.

Dieses Konzept wurde aber kurz vor Sendestart ohne Einbeziehung aller Gesellschafter verworfen und nur auf deutsch Pop und deutsch Rock gesetzt.

Hallenser

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Hallenser » Mi 16. Mär 2011, 20:17

Also wenn Radio 99.6 jetzt so bleibt,dann Hut ab.Man traut sich auch an Sachen ran,die woanders nicht laufen.Gerade lief Paul van Dyk feat. Johnny McDaid - "Home" ,die Nummer habe ich ausser bei der Ostseewelle und bei Sunshine-live nirgendwo im deutschen Radio gehört.Die Saarbrücker können sich glücklich schätzen sowas über UKW hören zu können,mal was anderes als der Einheitsbrei den alle anderen dudeln.:spos:

Kreisel

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Kreisel » Fr 18. Mär 2011, 12:03

Ich mag den Sender auch sehr. Leider kann ich nur am PC zuhören, da meine Stereoanlage die Streams der Radiogroup leider nicht abspielen kann, was ich sehr bedauere. Gabs nicht mal Pläne der Radiogroup, einen bundesweiten Sender mit deutscher Musik zu starten?

Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » Fr 18. Mär 2011, 19:20

Ja, gab es mal.

Kreisel

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Kreisel » Sa 19. Mär 2011, 18:37

Weißt du zufällig, was aus den Plänen geworden ist? Ich würde eine Realisierung durchaus begrüßen.

Hallenser

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Hallenser » Sa 19. Mär 2011, 20:50

Weißt du zufällig, was aus den Plänen geworden ist? Ich würde eine Realisierung durchaus begrüßen.
Offensichtlich wurde das Projekt auf Eis gelegt,sonst hätte man sich ja für den Bundesmux beworben.:confused:

Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » So 20. Mär 2011, 00:07

Keine Ahnung ob es diese GmbH noch gibt. Es kostet ja auch viel Geld und die Radio Group hat so viele Frequenzen angesammelt und muß so viele Studios einrichten, da muß man haushalten.

Hallenser

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Hallenser » Do 1. Mär 2012, 21:24

Irgendwas scheint bei Radio Saarbrücken schon wieder im argen zu sein,die letzten Tage läuft die Androhung "Ihr Radio wird demnächst hörbar oder so ähnlich"..Das ganze heißt doch nichts gutes...:confused:

Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » Mo 5. Mär 2012, 18:34

Irgendwas scheint bei Radio Saarbrücken schon wieder im argen zu sein,die letzten Tage läuft die Androhung "Ihr Radio wird demnächst hörbar hat geschrieben:
Was heißt da "wieder".

Dieses Radio (obwohl Radio geschmeichelt ist) ist noch nie richtig in die Pötte gekommen.

Kreisel

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Kreisel » Do 22. Mär 2012, 19:39

Heute Morgen habe ich nach langer Zeit mal wieder Radio Saarbrücken gehört. Es wurde auch darauf eingegangen, dass der Sender bald "hörbarer" werden soll. Der Moderator sagte ungefähr:

1. Wir spielen Ihre Lieblingslieder, also nur Songs, die Sie auch wirklich kennen.
2. Die Musik wird breiter gefächert sein.
3. Spätestens Mitte April wissen Sie bescheid.

Das KÖNNTE man interpretieren als "Mit unser jetzigen Musikauswahl sind wir bei der Masse nicht angekommen. Daher machen wirs ab Mitte April genau so wie unsere Schwesternsender und spielen den üblichen Hitmix mit bekannten Titeln von den 70ern bis heute."

Es kann natürlich sein, dass dann die deutschsprachigen Songs, die man sonst kaum irgendwo hört im Programm bleiben, aber hauptsächlich der typische Hitmix läuft. Ich hoffe natürlich, dass es so oder ähnlich nicht kommt, aber andererseits kann ich mir nichts anderes vorstellen.

Spacelab

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Spacelab » Do 22. Mär 2012, 20:50

Die Vermutung steht ja schon seit längerem im Raum das man sich früher oder später der Musikfarbe der anderen Radio Group Sender anpasst. Damit verliert man aber dann auch das letzte Alleinstellungsmerkmal gegenüber den anderen Sendern hier im Saarland. Denn mit den "tollen" Lokalberichterstattungen kann man keinen Blumentopf gewinnen.

Antworten