Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Werbe- und Austauschplattform für Radiobegeisterte - Tipps zum Reinhören!
Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » Fr 17. Jul 2009, 17:17

Dann schreibe doch welche Unwahrheiten oder Halbwahrheiten es sind und schaffe eine Diskussionsgrundlage aber nur herum kramätscheln das kann`s doch nicht sein.

Staumelder

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Staumelder » Fr 17. Jul 2009, 18:37

Besteht die Möglichkeit dass Ihr Eure Streitigkeiten direkt austauscht?

Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » Fr 17. Jul 2009, 18:41

Ich bin mir nicht bewußt Streitigkeiten zu haben!

Staumelder

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Staumelder » Fr 17. Jul 2009, 18:44

Vielleicht meine ich Dich ja auch nur zu 10% ;)

Spacelab

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Spacelab » Fr 17. Jul 2009, 19:12

Dampfradio hat geschrieben:Dann schreibe doch welche Unwahrheiten oder Halbwahrheiten es sind und schaffe eine Diskussionsgrundlage aber nur herum kramätscheln das kann`s doch nicht sein.
Kaum hast du das geschrieben ist ruhe. :D

Ich weis auch nicht wo das Problem dieser kartoffel liegt. Er könnte ja mal schreiben wo das Problem liegt und klar und deutlich schreiben was denn aus seiner Sicht die Wahrheit ist. Aber momentan verhält er sich nur wie ein typischer Forentroll der einfach nur Unruhe stiften will und sich freut wenn andere sich aufregen. :sneg:

Manager.

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Manager. » Fr 17. Jul 2009, 19:28

grombeer hat geschrieben:wenn du rds beantragt hast, dann müsstest du eigentlich wissen, dass da von anfang an RADIO SB steht und nicht RADIO 99.6

Das stimmt doch gar nicht. RDS war nicht "von Anfang an" 'RADIO_SB' , sondern vom Sendestart weg '99,6_SB_' (Foto stammt vom 07.06.08; 2 Tage nach Sendestart).

Bild ---> http://s6.directupload.net/file/d/1858/yo9uxtp2_jpg.htm

Das Bild ist mir durch Gegenlicht etwas misslungen, aber das wesentliche kann man wohl erkennen.

grombeer hat geschrieben:Herr Dampfradio verbreitet mit einer Selbstherrlichkeit Halbwahrheiten,

Herrn Dampfradio kennen wir hier. Der ist nicht selbstherrlich.
Und die Halbwahrheiten kommen bisher nur von dir (siehe RDS).

kartoffel

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von kartoffel » Sa 18. Jul 2009, 09:54

ich streite mich hier nicht rum und ich sehe auch keinen Grund da jetzt weiter zu diskutieren. Deshalb schrieb ich auch "Ende". Ich habe etwas dazu gesagt und das war es dann. Muss mich ja nicht aufhängen daran.
Manager, hast Recht.

Spacelab

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Spacelab » Sa 18. Jul 2009, 10:11

Klingt für mich wie ein Eingeständnis das die kartoffel unrecht hatte und wir recht. Stress gemacht und Unruhe gestiftet und als dann die Beweise in Form von Bildern kamen schnell einen Rückzieher gemacht und die Diskussion für beendet erklärt. :rolleyes: Irgendwas von Halbwahrheiten getönt, aber die Antwort auf die Frage was denn nun die ganze Wahrheit ist bleibt die kartoffel uns weiter schuldig.

kartoffel

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von kartoffel » Sa 18. Jul 2009, 11:48

1. habe ich bereits "Ende" gesagt, da war das Foto noch gar nicht da.
2. ging es um die Senderkennung
3. die Gründe für den Umzug. Die Mutmaßungen werden als Wahrheit dargestellt, was aber nicht so ist. Denn ein Stadtradio gehört in die Stadt, nicht in den Außenbezirk.
4. regt er sich über einen Werbeblock um 4:45 auf. Fragt sich nur: wieso?
5. im Eifer des Gefechts habe ICH mich beim RDS selbst vertan und der Aufklärung Recht gegeben.
6. so. das war alles. Schönes Wochenende.

Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » Sa 18. Jul 2009, 12:36

Ich rege mich nicht auf, ich stellte nur fest und fand es "Kloahr" wie man im Saarland sagt. Ein Lokalradio gehört in die Stadt, einverstanden.
Dann hätte man es auch gleich in der Stadt einplanen können aber man wollte mit einem Funkhaus Saar protzen, was in die Hose ging.
Fakt ist dass sich das Programm leider nur millimeterweise nach vorne bewegt hat, in manchen Beziehungen sogar zurück.
Wie gesagt für ein Musikradio diskussionswürdig, für ein Lokalradio ein Reinfall. Vergleich: Mal bei Vogtlandradio rein hören. Geht auch über Stream und Internetradio.
Außerdem messe ich Menschen an deren Aussagen und dem Handeln danach und leider ist von den Versprechungen Nichts übrig geblieben.

Ein hoffentlich sonniges Wochenende

kartoffel

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von kartoffel » Sa 18. Jul 2009, 15:13

dann erkäre mir mal, was ein Lokalradio ausmacht? Ich höre in diesem Programm ständig Lokalnachrichten/Themen. Habe mal mitgezählt: mindestens 5-6x pro Stunde wird über lokale Belange gesprochen. (News, alle halbe Stunde + Saarbrücken-Thema um :15 + plus die Themen in den beiden Plätzen um :20 und :50.
Plus Verpackungselemente in denen Saarbrücker zu Wort kommen und über die Stadt (Lieblinsplätze usw.) reden.
Ich rede vom Tagesprogramm.

Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » Sa 18. Jul 2009, 17:26

Das ist der einzige Punkt in dem sich das Radio etwas nach vorne bewegt hat, die lokalen oder regionalen Meldungen um halb aber das machen viele Sender im Saarland.
Lokalradio beginnt dort, wo die anderen Radios nicht berichten und nicht hingehen. Lokalradios müssen vor Ort präsent sein. Ob Saarmesse oder Welt der Familie, dort wo sich der SR mit seinem Studio zurückgezogen hat, dort muß das Lokalradio hin. Veranstaltungskalender sendet jeder aber vor Ort über eine Veranstaltung berichten oder selbst eine gestalten. Berichte und Portraits über lokale und regionale Künstler und die Kulturszene. Wettermeldungen mit 17,4 Grad dort und 17,7 Grad hier und die offizielle Bahnhofstraßen Temperatur sind doch nur Spielchen. Die Moderation klingt einstudiert und der Moderator hat leider keine Chance aus diesem Format auszubrechen. Im Nachrichten Vorspann heißt und jetzt die Nachrichten aus unserer Stadt, dem Saarland und der Welt. Die Nachrichten werden in München produziert und dort eingekauft und daher findet man keine Nachricht aus unserer Stadt und dem Land, außer Cattenom fliegt in die Luft oder Peter Müller wird Bundeskanzler.
Nichts gegen Nachrichten die eingekauft werden, das machen andere auch aber man sollte im Vorspann seriös darauf hinweisen was auf den Hörer zukommt.

kartoffel

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von kartoffel » Sa 18. Jul 2009, 17:56

da muss ich DIch schon wieder korrigieren. Höre mal während der Woche tagsüber die Weltnachrichten. Im Anschluss kommen Lokalnachrichten. Aber nicht erst seit gestern, sondern eine ganze Weile schon.
Vielleicht lässt es die Personaldecke ja nicht zu, dass ständig von Aussen gesendet wird. Wäre mal ein Denkansatz?

Dampfradio

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Dampfradio » So 19. Jul 2009, 12:42

Richtig dass es die Personaldecke nicht zulässt aber warum ist das so?
Wenn es jetzt tagsüber so ist dann ist es ja ok aber was ist Nachts?

Peter Schwarz

Re: Radio 99.6 SB mit neuer Musikfarbe

Beitrag von Peter Schwarz » So 19. Jul 2009, 12:51

Was ist das jetzt für ein Zank? Ich schlage vor, wir kochen heute Dampfkartoffeln. Dann herrscht wieder Friede.

Antworten