Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?

Werbe- und Austauschplattform für Radiobegeisterte - Tipps zum Reinhören!
Cha

Re: Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?

Beitrag von Cha » Fr 10. Feb 2017, 17:51

Interessant, was ist das für ein Auto?

robin1990

Re: Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?

Beitrag von robin1990 » Fr 10. Feb 2017, 21:19

Das in dem der Herr Klopp auf Wald und Wiesen Strassen die Lauflicht Partys Veranstaltet, so kommt mir das LED Fernlicht jeden morgen zumindestens vor. Es ist ein Astra K Sports Tourer.
Schön ist das man alle drei Bänder (UKW, AM, DAB) mischen kann auf den Favoriten Buttons .

Longus

Re: Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?

Beitrag von Longus » Mo 13. Feb 2017, 17:10

Ich habe schon seit längerem nur die erste Sechsergruppe auf meinem DAB-Empfänger belegt; UKW nutze ich gar nicht mehr. Diese sechs Sender reichen mir völlig aus: NDR1, NDR INFO, NDR Plus, Radio BOB, Schwarzwaldradio und Rockland digital (Sachsen-Anhalt). Das beißt sich zwar aber ich habe einen weit gefächerten Musikgeschmack...

iro

Re: Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?

Beitrag von iro » Mo 13. Feb 2017, 17:33

Ich habe zwar je 3 x 6 Speicherplätze für DAB und UKW belegt, aber auf UKW sind das meistens nur Startpunkte für Scans, damit man nicht immer bei 87.5 starten muss.

In letzter Zeit wurden vor allem diese Speicherplätze auch genutzt:
DAB:
DWissen
COSMO
NDR Blue
BOB
NDR1 NDS
Schwarzwaldradio
(in dieser Reihenfolge)

UKW (wenn DAB rumaussetzert):
Bremen eins
NDR1 NDS
COSMO (bekommt zukünftig 2 Plätze für beide neuen Frequenzen)
Nordseewelle (hat noch keine eigenen Speicherplätze, da wird dann vom Nordwestradio oder von EVW-Speicherplatz aus gestartet)

rolling_stone
Beiträge: 39
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 19:58

Re: Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?

Beitrag von rolling_stone » Fr 30. Nov 2018, 23:55

Nutzt keiner mehr Autoradios? *grübel
Ich hole den Thread mal wieder hoch. Mit meinem neuen Auto nutze ich nur noch DAB, und zwar in folgender Reihenfolge:
BR-Himat, DLF, Schwazwaldradio, Klassik Radio, B5 aktuell, BR Verkehr.

SaarLux03
Beiträge: 6
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:46

Re: Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?

Beitrag von SaarLux03 » Sa 1. Dez 2018, 10:29

Dann mach ich hier auch mal mit :)

Auf DAB hab ich eingespeichert:
Radio BOB
Dlf
Dlf Kultur
SR 1
SWR 1 RP
Schwarzwaldradio

Auf UKW:
Classic Rock Radio
Radio ARA
Classic 21
RTL Letzebuerg
SR 1
Radio 100,7

Gehört werden hauptsächlich Radio BOB (wenn ich in D bin) und Radio ARA (wenn ich in LU bzw an der Mosel bin). Ab und an laufen auch mal Classic 21, Dlf und SR 1. Der Rest nur sehr sporadisch. Classic Rock Radio hab ich mal sehr oft gehört, wurde aber inzwischen praktisch komplett von Radio BOB verdrängt und kommt eigentlich nur noch zum Zuge wenn ich ausnahmsweise im Auto meiner Eltern fahre, das kein DAB hat.

Cha
Beiträge: 153
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?

Beitrag von Cha » Sa 1. Dez 2018, 11:24

Aktuell schaut es bei mir so aus:

UKW:
01 - MDR Jump (Nur potenzielles Mitfahrergedudel - wird privat nie eingeschaltet)
02 - Radio Lausitz (Nur potenzielles Mitfahrergedudel - wird privat nie eingeschaltet)
03 - Evropa 2
04 - Hitradio FM
05 - Radio ZET
06 - RMF FM
07 - PR3 Trojka
08 - Muzyczne Radio
09 - Radio Plus Legnica
10 - ArtRadio
11 - DLF Kultur
12 - MDR Aktuell

MW:
01 - 531 kHz - Jil FM
02 - 810 kHz - BBC Radio Scotland (oder Mazedonien 1)
03 - 882 kHz - BBC Radio Wales
04 - 900 kHz - Rai Radio 1
05 - 963 kHz - Radio Tunisie Int.
06 - 1053 kHz - SRR Radio Iasi
07 - 1125 kHz - RTBF Vivacité
08 - 1152 kHz - SRR Romania Act.
09 - 1008 kHz - GrootNieuwsRadio (nur bis 31.12.2018)
10 - 1341 kHz - BBC Radio Ulster
11 - 1458 kHz - Lyca Radio
12 - 1548 kHz - Gold UK (teilweise auch Forth 2)

Da die MW-Liste nach Frequenz geordnet ist, sollte auf die Nummer 9 eigentlich Absolute Radio 1215 kHz. Leider ist da aber so ein penetrantes Dauerfiepen drauf, dass die Frequenz unbrauchbar ist. Daher die 1008 kHz als temporärer Füller.
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013

Antworten