Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Werbe- und Austauschplattform für Radiobegeisterte - Tipps zum Reinhören!
stephan kirsch
Beiträge: 438
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:43

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von stephan kirsch » So 3. Nov 2019, 09:16

hallo ich bins nochmals. ich habe nochmals in der Redaktion von Radio Austria angerufen. und die Techniker wollen das https nicht ändern. es wird so nix geschehen. ich habe gesagt es gibt viele gägngige Internet Radios die kein https unterstüen würden.
wenn ihr euch gerne auseinandersetzen möchtet. gerne. tel:
0043-800-22.33. dort wenn da alle sich melden würden. hätten wir eine schance. am sonsten halt über iphone und ipat Smartphone hören.
oder einen anderen Sender. bin echt enteuscht. eine bessere Nachricht kann ich heute am sonntag nicht sagen. wiegesagt anrufen.
0043-800
mein pc nochmals
0800-22.33.
dann warten ihr kommt dann direkt inn die Redaktion. traurige enteuschte grüße.

stephan kirsch
Beiträge: 438
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:43

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von stephan kirsch » So 3. Nov 2019, 09:19

man bin ich blöd. nochmals die tel:
0049-800.22.0033 wiegesagt macht ihnen die hölle heiß wir wollen all die channels über unsere gängigen Radios haben.
naja. jetz bin ich enteuscht schalte jetzt auf Charivari Rosenheim um. der hat wenigstens einen gescheiten stream.

stephan kirsch
Beiträge: 438
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:43

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von stephan kirsch » So 3. Nov 2019, 11:38

wer aber lieber hinschreiben möchte. hier die mailadresse.
Office@radioaustria.at

iro
Beiträge: 647
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von iro » So 3. Nov 2019, 14:44

Was gibst Du Dich überhaupt mit dem Sender ab? Nichts gefällt Dir daran, er will auch gar keinen Hörer(kontakt) - unmd Du bist immer noch so schmerzfrei und willst ihn hören? Es gibt doch noch 10000 andere Sender, die nur auf Dich warten.
Oder ist das einfach nur die Sammelleidenschaft? Sobald dein Radio ihn 1 x abgespielt hat: abgehakt, ab in die Sammlung, nie wieder eingeschaltet?

Gib Dich mal keiner Illusion hin: außer Dir wird wohl niemand dort hin schreiben, weil vmtl. auch niemand Interesse daran hat, diesen Sender überhaupt zu hören.

stephan kirsch
Beiträge: 438
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:43

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von stephan kirsch » So 3. Nov 2019, 14:48

hallo iro. nein. so ist das gar nicht, wie du hier schreibst. ich habe den Sender seit letzter Woche laufen. und er hat mir normal gefallen. und ich wollte sie halt nicht nur mit dem Laptop sondern mit meinem Internet Radio auch in der küche oder im Schlafzimmer ohne pc hören. und austropop habe ich ja über Laptop gehört und fand ihn bis auf Kürzungen des liedes gut. und ich mag neue Sender und gib wenn sie gut sind ihnen die schance, daß ich sie hören kann. vom abspeichern und nicht hören, das mache ich nicht. ich will ja auch Freude damit haben.

stephan kirsch
Beiträge: 438
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:43

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von stephan kirsch » So 3. Nov 2019, 14:51

und auserdem habe ich den Sender gehört. weil ich nach soooo langer zeit Rudi klausnitzer mal wieder gehört habe. er war bei ö3. und hatte in den 80ern den morgenwecker gemacht. und das ist auch mit der grund, warum mir Radio Austria gefällt.

Radio Fan
Beiträge: 1030
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von Radio Fan » So 3. Nov 2019, 16:19

stephan kirsch hat geschrieben:
So 3. Nov 2019, 14:48
hallo iro. nein. so ist das gar nicht, wie du hier schreibst. ich habe den Sender seit letzter Woche laufen. und er hat mir normal gefallen. und ich wollte sie halt nicht nur mit dem Laptop sondern mit meinem Internet Radio auch in der küche oder im Schlafzimmer ohne pc hören.
Du solltest den Sender mit der Suchfunktion des Internetradios unter dem Namen oe24 suchen. So hab ich ihn gefunden und es lief dann Radio Austria !😇

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

stephan kirsch
Beiträge: 438
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:43

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von stephan kirsch » So 3. Nov 2019, 17:16

das mag ja sein radiofan. aber mir geht es lediglich um die 15 neue webchannels. ö24 hatte ich hier schon mal gepostet. fals du es hier gelesen hast. aber es geht mir um all die channels die hier schon gepostet wurde. 60 70 80 90 2000er 2015, austro top40 love relax xmas schlager. rock. all die channels der hauptstream habe ich ja hiver gepostet.

sturmdominik
Beiträge: 50
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von sturmdominik » Mo 4. Nov 2019, 15:12

Gibt es die Möglichkeit über die APP von Radio Austria (https://play.google.com/store/apps/deta ... tria&gl=AT) die Streams herauszufinden? Die müssten doch eigentlich in einem "radiotauglichen" Format abzuspielen sein.

_Yoshi_
Beiträge: 458
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von _Yoshi_ » Mo 4. Nov 2019, 17:10

ja das geht wenn das Smartphone gerootet ist.
Ich hab mir die App normal installiert und dann mit dem Rootexplorer die apk datei in den Downloadordner auf dem Smartphone kopiert.
Dann erst konnte ich mir die auf den PC kopieren und mit 7zip entpacken.
Danach kann man mit ein Hexeditor alle entpackten Dateien nach den Streamlinks durchsuchen.
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr

sturmdominik
Beiträge: 50
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von sturmdominik » Mo 4. Nov 2019, 17:18

Und sind es "nromale" URLs zum manuellen Einfügen fürs Internetradio oder auch wieder die gleichen, die nur auf dem PC funktionieren?

_Yoshi_
Beiträge: 458
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von _Yoshi_ » Mo 4. Nov 2019, 17:21

Das weis ich nicht, ich hab hier nur die vorgehensweise beschrieben.
Aber ich könnte mal nachsehen und mir die App laden.

Aus unbekannten gründen kann ich die App nicht aufs Smartphone installieren.
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr

sturmdominik
Beiträge: 50
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von sturmdominik » Mo 4. Nov 2019, 17:56

Danke dir für den Versuch. Ich probiere mal deine Beschreibung heute Abend. Vielleicht gehts bei mir.

_Yoshi_
Beiträge: 458
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von _Yoshi_ » Mo 4. Nov 2019, 17:58

Ich vermute mal das man als Deutscher die App nicht laden kann.
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr

sturmdominik
Beiträge: 50
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Direktlinks zu vielen Radio-Streams für Winamp und Co.

Beitrag von sturmdominik » Mo 4. Nov 2019, 17:59

Geht nicht. Das habe ich noch nie erlebt. Die App ist nur in Österreich verfügbar. D.h. ich kann sie auf dem Handy gar nicht installieren.

Antworten