Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Werbe- und Austauschplattform für Radiobegeisterte - Tipps zum Reinhören!
Peter Schwarz
Beiträge: 56
Registriert: Di 4. Sep 2018, 00:18

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von Peter Schwarz » Di 18. Dez 2018, 18:44

Auf meiner Baustelle hören die polnischen Männer von der Innenausbaufirma
meistens
Sunshine live
ab und an liefen auch schon
Q-Music NL
RTV Parkstad
3FM
Radio Fantasy 96.7
und einmal Eins Live.

Im Taxi wurde ich neulich mit 100,5 Das Hitradio beschallt. Vermutlich, weil die ja die "Staus und Blitzer" bringen, nach der Reklame der für mich größte Abschaltfaktor eines Radioprogramms.

PAM
Beiträge: 2323
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von PAM » Di 8. Jan 2019, 17:22

ELAN-Tankstelle in Berlin: EINSLIVE :opa:
Entweder vom Orbiter oder als Webradio. :dx:

Aber warum? Was macht den Einschaltreiz dieses Programms aus? Meine einzige plausible Erklärung wäre NRW-Flüchtling im Personal.

Radio Fan
Beiträge: 259
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von Radio Fan » Di 8. Jan 2019, 17:42

EinsLive ? Einfach furrchbar ! :heul: Habe ich noch im Kabel als UKW-Signal...

rolling_stone
Beiträge: 58
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 19:58

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von rolling_stone » Fr 8. Feb 2019, 23:06

Heute in Herrsching im Hotelrestaurant meines Vertrauens für die Freitags- und Wochenends-Mittagsversorgung gehört: der Chillout-Webchannel von Antenne Bayern. Da plärrt wenigstens keine Werbung in die Fahrstuhlmusik rein -wohl ein Ausschlusskriterium für die Webchannels von Deluxe.

Torsten
Beiträge: 45
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:06
Wohnort: Thüringen

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von Torsten » Sa 9. Feb 2019, 05:08

RADIO SAW oder 89.0 RTL

pomnitz26
Beiträge: 535
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von pomnitz26 » So 10. Feb 2019, 18:59

Eine Abfahrt nördlich des Hermsdorfer Kreuzes noch in Thüringen in einer Kur wo mein Vater gerade zur Genesung ist war ziemlich laut der Ochsenkopf mit 90,7 Bayern 1 zu hören. Ich hatte es etwas leiser gemacht weil eine Unterhaltung nicht möglich war. Das ist eigentlich überhaupt nicht meine Art. Ein leichtes Stereo Rauschen gab es bei Stille auch, hört wahrscheinlich keiner.

rolling_stone
Beiträge: 58
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 19:58

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von rolling_stone » Di 12. Feb 2019, 04:45

Kur und Bayern 1 schließen sich ohnehin gegenseitig aus :undweg:

Staumelder
Beiträge: 71
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von Staumelder » Do 14. Feb 2019, 19:07

Im Wartezimmer meines Arztes lief heute Morgen NDR2. Agriff von einem FM-Tuner, der neben der Frequenz stand, das Signal flatterte im Takt der vorbeifahrenden Fahrzeuge. Ist schon eine Leistung, die 89,2 steht keine 10km entfernt. Else Kling hat sich dann irgendwann bei den Empfangsdamen (muhahaha) beschwert, danach war das Radio jedenfalls aus. Ich wurde vor ihr aufgerufen, auch darüber wird sie sich beschwert haben. Typisch deutsch...

Ich gehöre übrigens zu einer MInderheit in Wartezimmern, da ich mir Zeitschriften anschaue. Der Rest (egal welche Altergruppe) schaut aufs Smartphone. Die verbliebenen 2% tratschen.
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Skoda Octavia III Amundsen (2017) ● DVB-S2 ● DAB+
Wieder da: Log-Blog | Mediennews| ICQ: 216 439 834

sup2a
Beiträge: 211
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:16

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von sup2a » Do 14. Feb 2019, 20:37

Frittenbude meines Vertrauens : Von Radio [stadtlandfluss] rüber auf WDR1, wenige Tage später auf WDR4.
Der Wechsel war im Sommer 2018. Blieb bis heute erhalten.
Gelegenheitskneipe : Vor 20 Jahren : RTL-Radio. Vor 15 Jahren : RTL-Radio. Letzte Woche gesehen und gehört : RTL-Radio.
Eltern : weiterhin WDR4. Eishändler m.V : hr 1 ( per Kabel, das ja niemand nutzt ).
Zeitschriftenladen : N-JOY (!). Es fehlte leider nur überall der "Marktführer".

PAM
Beiträge: 2323
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von PAM » Fr 15. Feb 2019, 07:46

Staumelder hat geschrieben:
Do 14. Feb 2019, 19:07
Ich gehöre übrigens zu einer Minderheit in Wartezimmern, da ich mir Zeitschriften anschaue. Der Rest (egal welche Altergruppe) schaut aufs Smartphone. Die verbliebenen 2% tratschen.
Bei meinem Medizinmann gibt es zwei Wartezimmer. Ein stilles (ohne Radio) und eins, in dem getratscht wird und dezent Absolut relax vom 5C läuft. Der damit beschäftigte Brüllwürfel heißt TechniSat. Im stillen Warteraum wird mit Schildern um Ruhe gebeten und auf den Nebenraum verwiesen, in den man zum Tratschen gehen soll.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von Spacelab » Fr 15. Feb 2019, 09:38

In 2 verschiedenen Altstadtkneipen läuft tagsüber RTL Radio. In der Frittenbude läuft den ganzen Tag RTL Radio. Im Frisörsalon läuft, wenn der Chef da ist, SR3. Ist der die Tür raus wird auf Stationsspeichertaste 2 gedrückt auf der RTL Radio gespeichert ist. Was geht denn ab? :confused: Seit der Sender zur reinen Chartsschleuder geworden ist hört man ihn wieder gefühlt überall. Also ich mein, ich mag das, für deutschsprachige Verhältnisse, ungewöhnlich schnell und mit viel Drive gefahrene Programm ja auch. Aber doch nicht X Stunden lang. Das kann man sich mal 2 oder 3 Stunden anhören bis die Playlist gefühlt wieder von vorne anfängt.

MainMan
Beiträge: 146
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von MainMan » Mo 18. Feb 2019, 21:30

Bei meinem letzten Facharztbesuch lief im Wartezimmer der Stream von RPR1 Chillout. Beim Kneipenbesuch vergangenen Samstag war Antenne Bayern Oldies im Hintergrund zu hören (beides im Rhein-Main-Gebiet).

Diesen Trend zur vermehrten Nutzung der zusätzlichen Webstreams bekannter Hörfunkmarken kann man aus den Ergebnissen der MA IP Audio des letzten Jahres auch deutlich ablesen.
Spacelab hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 09:38
In 2 verschiedenen Altstadtkneipen läuft tagsüber RTL Radio. In der Frittenbude läuft den ganzen Tag RTL Radio. Im Frisörsalon läuft, wenn der Chef da ist, SR3. Ist der die Tür raus wird auf Stationsspeichertaste 2 gedrückt auf der RTL Radio gespeichert ist. Was geht denn ab? :confused: Seit der Sender zur reinen Chartsschleuder geworden ist hört man ihn wieder gefühlt überall. Also ich mein, ich mag das, für deutschsprachige Verhältnisse, ungewöhnlich schnell und mit viel Drive gefahrene Programm ja auch. Aber doch nicht X Stunden lang. Das kann man sich mal 2 oder 3 Stunden anhören bis die Playlist gefühlt wieder von vorne anfängt.
Der Durchschnittshörer will genau das: "bei RTL laufen die angesagten Hits noch öfter!"
Nicht umsonst ist 104.6 RTL in Berlin seit bald 20 Jahren Marktführer - der einzigen Stadt Deutschlands, wo auf UKW richtig harter Wettbewerb herrscht.

Im Saarland liegt RTL Radio - was defacto ein Derivat von 104.6 RTL ist - auf Platz 4.
Hinter SR3, Salü und SR1, aber vor bigFM, Unser Ding, Classic Rock Radio und Radio Saarbrücken.

Staumelder
Beiträge: 71
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: Radiosender in Geschäften, in euerem Frisörsaal usw.

Beitrag von Staumelder » Mo 18. Feb 2019, 23:56

Midclass+-Möbelhaus, Küchenabteilung: non stop Schlager. Entweder Stream oder Files. Hat sich dadurch als potentieller Küchenlieferant disqualifiziert.

In meinem Ex-Auto: ffn. Habe bereits eine Reparatur dieses Fehlers angeboten.
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Skoda Octavia III Amundsen (2017) ● DVB-S2 ● DAB+
Wieder da: Log-Blog | Mediennews| ICQ: 216 439 834

Antworten