Antenne Vorarlberg - Reichweite - Radiospots aus DE

Radioforum Österreich
Westallgäu
Beiträge: 197
Registriert: Di 9. Okt 2018, 18:43

Re: Antenne Vorarlberg - Reichweite - Radiospots aus DE

Beitrag von Westallgäu »

Empfang im Lkrs. Lindau kein Problem. Im Oberallgäu bis höhe Alpsee ebenfalls sehr gut. Ab Immenstadt richtung Oberstdorf zeitweise angekratzt aber meistens ganz brauchbar.
Richtung München auf der B12 auch meistens gut bis MOD-KF. Ab Buchloe, Landsberg dann zunehmnd durch 106.4 FFB gestört. Richtung Freiburg: Entlang vom Bodensee immer Ortssenderqualität. Auch richtung Hochschwarzwald lange sehr guter Empfang. Kurz vor dem Höllental dann abrupt Schluss, liegt natürlich an der Entfernung sowie der Topografie.
Antenne Vorarlberg wird sehr wohl auch in Deutschland, besonders in BaWü gehört. Beispielsweise in einer Tanke in Ravensburg, in einer Werkstatt in Rottweil!
Sowie beim Friseur in Titisee-Neustadt. Das Programm ist sowohl von der Musikauswahl, sowie von der Moderation her gut hörbar. Unüberhörbar Österreichischer touch!
Westallgäu
Beiträge: 197
Registriert: Di 9. Okt 2018, 18:43

Re: Antenne Vorarlberg - Reichweite - Radiospots aus DE

Beitrag von Westallgäu »

Nachtrag: Schade dass Ant.Vorarlberg auch auf absehbare Zeit nicht auf DAB+ sendet!
Habakukk
Beiträge: 3712
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Antenne Vorarlberg - Reichweite - Radiospots aus DE

Beitrag von Habakukk »

Hab jetzt keinen besseren Thread gefunden, wo es reinpassen könnte:

Laut RTR-Frequenzbuch soll die 100,2 Schruns von Antenne Vorarlberg vom bisherigen Standort Golm-Bergstation rüber zum Berghof Golm umziehen, von dem bereits Kronehit 103,5 kommt.
zimba6773
Beiträge: 47
Registriert: Sa 16. Mär 2019, 10:40

Re: Antenne Vorarlberg - Reichweite - Radiospots aus DE

Beitrag von zimba6773 »

Ah, sehr interessant. In diesem Fall geht es höchstwahrscheinlich um eine Kostenfrage. Der ORS Standort wird wesentlich teurer sein.
Habakukk
Beiträge: 3712
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Antenne Vorarlberg - Reichweite - Radiospots aus DE

Beitrag von Habakukk »

Die hatten bisher wohl eine eigene Antenne auf dem Dach der Bergstation, waren also nicht bei der ORS. kronehit hat nochmal eine eigene Anlage auf dem Berghof daneben, und dorthin zieht Antenne Vorarlberg wohl um.
kalu
Beiträge: 146
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:54

Re: Antenne Vorarlberg - Reichweite - Radiospots aus DE

Beitrag von kalu »

Westallgäu hat geschrieben: Sa 17. Okt 2020, 10:26 Nachtrag: Schade dass Ant.Vorarlberg auch auf absehbare Zeit nicht auf DAB+ sendet!
Genau das habe ich bei Antenne V nachgefragt und als Antwort kam relativ schnell "Wir sind in Planung für DAB+".
Leider nicht mehr Konkretes, aber es lässt hoffen. Gerade die Situation mit der Grenze zur Schweiz, in der ja bald Schluss ist mir UKW wird hier positiv auf den Willen zu DAB+ beitragen.
Antworten