[SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Radioforum Österreich
andimik
Beiträge: 2803
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von andimik »

Daher ist es wichtig, einen Raspberry mit dem Scanner für die nächste Urlaubsroute (sei es auch erst 2021) zu nutzen. Amos, ich weiß, du hast einen.

102.1
Beiträge: 1324
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von 102.1 »

DX-Project-Graz hat geschrieben:
So 7. Jun 2020, 11:27
102.1 hat geschrieben:
Sa 6. Jun 2020, 10:33
andimik hat geschrieben:
Sa 6. Jun 2020, 10:28
Was ist, wenn es aus Serbien kommt? Dort spricht man in der Vojvodina ja auch slowakisch.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Slowakische_Sprache
Ich vermute auch so etwas. Wenn in Graz etwas aus der SK zu empfangen ist, ist es ein Grossender. Kein Grossender in der SK bringt dieses Programm auf 99,6. Demnach vermute ich einen Standort in Ex Jugoslavien oder vielleicht auch in Ungarn, wo man sich auf eine slowakische Minderheit fokusieren will. Vielleicht ist der Sender sogar auch ein Pirat.
Ich frage mich halt nur, dann wäre den doch mittlerweile zahlreich aktiven DXern in Ungarn, Kroatien doch auch dieser Sender mal aufgefallen bzw. hätte man diesen doch in FMLIST in irgendeiner Form schon gemeldet!? Ich bin nach wie vor wirklich am Rätseln!
In der FMLIST werden nur offizielle Sender genannt, keine Piraten. Ich vermute es handelt sich hier um einen Piraten oder sogar an einen nomkommerciallen Anbieter der SRo1 an irgendeine Minderheit sendet, und dies irgendwo aus Ex Jugoslavien, vielleicht auch aus Italien? In Graz wird nur ein Overspill ankommen. In der SK gibt es dieses Programm nirgendwo auf 99.6 und schon gar nicht in der Grenzregion zu AT.

Der DAB Freak Gabi
Beiträge: 639
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 16:58

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von Der DAB Freak Gabi »

Im Falle eines nichtkommerziellen Anbieters wäre es aber offiziell und kann somit in die FM List eingetragen werden. Jetzt muss nur noch jemand herausfinden wo der Senderstandort steht und wie die Parameter sind.

andimik
Beiträge: 2803
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von andimik »

Amos, wie siehst du den Empfang eines Türken auf 105,5? Könnte es auch ein Pirat sein? Normalerweise hast du ja 88,6 ohne RDS dort. Gegen Es spricht die hohe Frequenz. Ein paar Tage zuvor war Es eher um 90 MHz.

https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... 105.500000

Oder der PI A123 (der vermutlich gar nicht existiert, weil 1 an zweiter Stelle)

https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... 106.900000
https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... 106.900000

Daher tippe ich bei Slovensko auch auf einen Pirat.

DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 120
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von DX-Project-Graz »

andimik hat geschrieben:
So 28. Jun 2020, 07:56
Amos, wie siehst du den Empfang eines Türken auf 105,5? Könnte es auch ein Pirat sein? Normalerweise hast du ja 88,6 ohne RDS dort. Gegen Es spricht die hohe Frequenz. Ein paar Tage zuvor war Es eher um 90 MHz.

https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... 105.500000

Oder der PI A123 (der vermutlich gar nicht existiert, weil 1 an zweiter Stelle)

https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... 106.900000
https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... 106.900000

Daher tippe ich bei Slovensko auch auf einen Pirat.
Sporadic-E habe ich schon mehrfach mit dem Raspi geloggt, das halte ich für sehr realistisch. Einige Tage zuvor Zypern, Türkei mit RDS eingelesen, ebenfalls frühmorgens. Siehe auch: https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... hp?id=3230

Warum die hohe Frequenz? Vermutlich gingen auch andere, aber der Raspi tut sich mit RDS einlesen doch schwerer als ein Sony XDR-F1HD oder dergleichen. Die 105.5 von 88,6 ist an meinem Standort recht schwach, etwa 25dB am Sony, und wird bei jedem kleinen Tropo von Pecs - Retro FM weggebügelt.

Zu PI A123 möchte ich nicht mehr sagen, als dass dieser wiederholt eingelesene Log korrekt ist. Vielleicht erinnerst du dich an einen Thread, den ich vor einigen Monaten entfernen musste, weil er den Nutzungsbedingungen des Forums nicht entsprach. Daher hier keine weitere Diskussion darüber... ;)

Ich würde daher nicht bei der 99.6 auf einen Piraten tippen, denn die obigen zwei Empfänge stehen damit nicht in Verbindung.

Patrick
Beiträge: 227
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von Patrick »

Unser Freund ist aktuell wieder auf 99.6 MHz zu hören.

73,
Patrick

DXHR
Beiträge: 92
Registriert: Sa 27. Apr 2019, 20:27

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von DXHR »

Patrick hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 09:46
Unser Freund ist aktuell wieder auf 99.6 MHz zu hören.

73,
Patrick
Kann das mal wer aufnehmen für paar Minuten?

Edit:
Ist es möglich, dass in Zlaté Moravce nähe Nitra eventuell ein Testprogramm auf 99,6 läuft?
Denn die 99,6 ist zurzeit nicht vergeben, bzw. Radio Expres ist dort geplant. (siehe hier https://www.radia.sk/frekvencie)

Ich kann mir vorstellen, dass sie die 99,6 testen und SRO 1 läuft. Gepaart mit Tropo könnte man aus G und GU locker nach Nitra hinkommen.
Klingt zwar komisch, könnte aber sein.

Pöllau/Hartberg hatte auch einmal eine 99,6 aber die dürfte nichts damit zu tun haben.
Standort: Wien
Empfänger: TEF6686 + Arduino, Sangean ATS-909X

Patrick
Beiträge: 227
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von Patrick »

Kann das mal wer aufnehmen für paar Minuten?
Hier ist eine Aufnahme vom August 2019:
SRo1 Radio Slovensko_99,6_100819_0402.mp3
(832.57 KiB) 18-mal heruntergeladen
73,
Patrick

andimik
Beiträge: 2803
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von andimik »

Ach so, die geht tatsächlich so schlecht.

Der DAB Freak Gabi
Beiträge: 639
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 16:58

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von Der DAB Freak Gabi »

Patrick hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 16:42
Kann das mal wer aufnehmen für paar Minuten?
Hier ist eine Aufnahme vom August 2019:
SRo1 Radio Slovensko_99,6_100819_0402.mp3

73,
Patrick
Hey danke an die Betreiber. Endlich ist es möglich mp3 Dateien ohne TXT Endung hier anzufügen. Vielen Dank.

atfmdx
Beiträge: 198
Registriert: Fr 14. Sep 2018, 12:06

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von atfmdx »

DXHR hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 13:05
Patrick hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 09:46
Unser Freund ist aktuell wieder auf 99.6 MHz zu hören.

73,
Patrick
Kann das mal wer aufnehmen für paar Minuten?

Edit:
Ist es möglich, dass in Zlaté Moravce nähe Nitra eventuell ein Testprogramm auf 99,6 läuft?
Denn die 99,6 ist zurzeit nicht vergeben, bzw. Radio Expres ist dort geplant. (siehe hier https://www.radia.sk/frekvencie)

Ich kann mir vorstellen, dass sie die 99,6 testen und SRO 1 läuft. Gepaart mit Tropo könnte man aus G und GU locker nach Nitra hinkommen.
Klingt zwar komisch, könnte aber sein.

Pöllau/Hartberg hatte auch einmal eine 99,6 aber die dürfte nichts damit zu tun haben.
Das Ganze ist aber ziemlich seltsam :gruebel:
Ich hatte Nitra oft in Wien während Tropo-Öffnungen, ist ja nur 133km entfernt. Da waren zwar 88.8 Antena Rock, 95.2 Europa 2 aber nicht einmal ein Hauch eines Signals auf 99.6 :gruebel:

Lg aus Wien
Florian
QTH: Wien/Vienna, AUT
Rx: Sony XDR S10HDiP, Sangean ATS-909X
FM-DX Logbuch: https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... sp=sharing

DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 120
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von DX-Project-Graz »

Gestern gab es wieder einmal gutes Tropo aus der Slowakei, wie dies eigentlich nur 1-2x im Jahr vorkommt. Banska Stiavnica/Sitno ging mit RDS auf dem Knoten Graz-West (102.6 DEVIN / 105.1 VLNA). Ich hab dann auch auf der B65 östlich von Graz bei Schillingsdorf probiert, wo der Kamzik dauerhaft empfangbar ist (96.6 SRO 1 immer mit RDS dort), wöhrend das in Graz gar nicht möglich ist - dort ist mir neben einigen anderen netten Logs (Poprad 92.2 - 403 km war auch dabei !!) wieder die 99.6 untergekommen, und zwar vor allem an den Stellen, wo auch die Slowaken gehen, also es kommt definitiv aus der Richtung. :confused:

Ein DX Kollege meinte diesbezüglich, es hätte in Ungarn mal ein Phänomen gegeben wo ein Füllsender auf der 100kHz unterhalb liegenden Frequenz per Ballempfang ein weiter entferntes Signal mitaufgeschnappt und ebenfalls 100kHz unterhalb weiterverbreitet hatte. Mir fällt aber, vor allem aus Richtung Nordost, kein Sender ein, auf den diese Theorie zutreffen würde.

forza_viola
Beiträge: 149
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Mostviertel

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von forza_viola »

DX-Project-Graz hat geschrieben:
Fr 27. Nov 2020, 09:36
Gestern gab es wieder einmal gutes Tropo aus der Slowakei, wie dies eigentlich nur 1-2x im Jahr vorkommt. Banska Stiavnica/Sitno ging mit RDS auf dem Knoten Graz-West (102.6 DEVIN / 105.1 VLNA). Ich hab dann auch auf der B65 östlich von Graz bei Schillingsdorf probiert, wo der Kamzik dauerhaft empfangbar ist (96.6 SRO 1 immer mit RDS dort), wöhrend das in Graz gar nicht möglich ist - dort ist mir neben einigen anderen netten Logs (Poprad 92.2 - 403 km war auch dabei !!) wieder die 99.6 untergekommen, und zwar vor allem an den Stellen, wo auch die Slowaken gehen, also es kommt definitiv aus der Richtung. :confused:

Ein DX Kollege meinte diesbezüglich, es hätte in Ungarn mal ein Phänomen gegeben wo ein Füllsender auf der 100kHz unterhalb liegenden Frequenz per Ballempfang ein weiter entferntes Signal mitaufgeschnappt und ebenfalls 100kHz unterhalb weiterverbreitet hatte. Mir fällt aber, vor allem aus Richtung Nordost, kein Sender ein, auf den diese Theorie zutreffen würde.
gibts eine ehemalige Danubius oder Slager Frequenz?!

Das gleiche gabs doch schonmal als Antenne Wien auf der 107,5 aus Kirchdorf gesendet hat, durch Tropo empfang vom Kahlenberg und als Steyr off war.

Habakukk
Beiträge: 3434
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von Habakukk »

DX-Project-Graz hat geschrieben:
Fr 27. Nov 2020, 09:36
Ein DX Kollege meinte diesbezüglich, es hätte in Ungarn mal ein Phänomen gegeben wo ein Füllsender auf der 100kHz unterhalb liegenden Frequenz per Ballempfang ein weiter entferntes Signal mitaufgeschnappt und ebenfalls 100kHz unterhalb weiterverbreitet hatte. Mir fällt aber, vor allem aus Richtung Nordost, kein Sender ein, auf den diese Theorie zutreffen würde.
Letztendlich müsste es irgendein Standort sein, der auf 99,5 oder 99,7 sendet und Ballempfang irgendeiner Frequenz betreibt, die 100kHz neben einer Radio Slovensko-Frequenz liegt. Da würde sich z.B. 99,0 Banska Stiavnica anbieten, da 100kHz drüber 99,1 Schöckl ist, das wäre Antenne Steiermark. Und auf 99,7 gibt es Antenne Steiermark auch, vom Sender Eibiswald. Damit könnte das Sro 1-Signal auf 99,6 vom Sender 99,7 Eibiswald stammen, wenn dieser Ballempfang vom Schöckl betreibt.

Ich hatte sowas auch mal. Ich hatte bei Tropo auf 106,8 Empfang von DRS 3 und hab mir ganz verwundert die Augen gerieben, weil es da nur irgendeine Funzel am völlig anderen Ende der Schweiz gibt. Die Lösung des Rätsels war aber: das war auch so eine Nebenaussendungm nämlich via 106,9 B5aktuell Brotjacklriegel. Der empfängt nämlich die 105,7 Wendelstein per Ball und gibt das dann auf 106,9 weiter. Entsprechend wurde DRS3 vom Säntis (105,6) wegen sehr starker Tropobedingungen (die Schweizer waren wohl im Bayerischen Wald ziemlich stark empfangbar) mit umgesetzt auf dann 106,8.

andimik
Beiträge: 2803
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: [SVK] SRo1 Radio Slovensko auf 99.6 MHz !?!?

Beitrag von andimik »

Also zumindest die Richtung der Empfangsantenne würde einigermaßen passen.

https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... hp?id=4126

Im September bin ich dort vorbeigekommen. Ohne Slowakei.

Antworten