Neue Frequenzen für Klöch

Radioforum Österreich
Habakukk

Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von Habakukk »

Für den ORS-Sender Klöch in der Steiermark wurden laut Update 239 des Genfer Wellenplans 3 neue Frequenzen koordiniert (alle 10W gerichtet):
88,2
105,1
106,2
http://www.itu.ch/en/ITU-R/terrestrial/ ... 84_239.pdf

Riecht für mich nach einem neuen Füllsender für den ORF.
andimik

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von andimik »

Dort ist es einfacher, UKW aus Kroatien oder Slowenien zu empfangen als den ORF, also geht das schon in Ordnung.
DX-Project-Graz

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von DX-Project-Graz »

Na Mahlzeit... aber wenigstens keine dramatischen Koordinierungen.

Ich nehme auch an, dass da die ORF-Radios draufkommen werden. Lediglich die 105.1 ist mir ein Dorn im Auge, denn die dürfte wieder großen Overspill schaffen und einige schöne DX-Empfänge zunichte machen. 10 Watt ist wenigstens nicht so lächerlich, wie die 100W aus Birkfeld, die die halbe Steiermark mitversorgen.
Habakukk

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von Habakukk »

Die Einträge sind nun auch bei der deutschen BNetzA aufgetaucht, mit Angaben zum Richtdiagramm:
http://radioforum.foren.mysnip.de/read. ... sg-1361077

Es wird Richtstrahlung nach Südwesten (150-270)...
Habakukk
Beiträge: 6366
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von Habakukk »

Nun sind folgende Einträge im RTR-Frequenzbuch aufgetaucht:

105,1 Radio Steiermark
106,2 FM4 (!!!)

Ö1 und Hitradio Ö3 werden in Klöch dann wohl nicht aufgeschaltet.
andimik
Beiträge: 4578
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von andimik »

Das wird wohl ein Fehler sein. Die Versorgung von FM4 ist im ORF-Gesetz verankert.
MHM
Beiträge: 428
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 07:51

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von MHM »

Das mit FM4 kann ich mir auch nicht vorstellen, das FM4-Sendernetz wurde mit Stand 1997 "eingefroren", abgesehen davon wurde FM4 nur auf den großen und auf vielen mittleren Standorten aufgeschaltet, nie auf den kleinen am Ende der Ballempfangsketten. Ich gehe der Sache gerade nach und hoffe auf baldige Neuigkeiten.
Habakukk
Beiträge: 6366
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von Habakukk »

Da man FM4 mit PI-Code A203 eingetragen hat, kännte es wirklich ein Fehler sein und eigentlich Ö3 gemeint sein.
MHM
Beiträge: 428
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 07:51

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von MHM »

Es muß tatsächlich Ö3 heißen, wie man mir inzwischen bestätigt hat. Ich weiß nur noch nicht, was mit der 88,2 geschehen soll, die folglich dann Ö1 ausstrahlen müßte.
Habakukk
Beiträge: 6366
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von Habakukk »

Klöch wird jetzt auch bei der ORS gelistet und ist damit wohl on-air:

105,1 Radio Steiermark
106,2 Ö3

Die 88,2, die eigentlich wohl für Ö1 koordiniert wurde, scheint man tatsächlich nicht in Betrieb genommen zu haben. Sie ist weder bei der RTR noch bei der ORS gelistet.
BeMo
Beiträge: 7
Registriert: Mo 16. Jan 2023, 19:16

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von BeMo »

Kann ich bestätigen! Sind nun beide Empfangbar im Gebiet - War vor wenigen Tagen noch nicht möglich
MHM
Beiträge: 428
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 07:51

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von MHM »

Der Füllsender ist schon wichtig, denn der Ort Klöch liegt richtig in der "Gruabn" drin, der Schöckl kommt dort nur noch mit sehr viel Multipath an. Übrigens existiert der ORS-Standort Klöch seit 1992, er strahlte bislang aber nur TV aus.
andimik
Beiträge: 4578
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von andimik »

Ja, ich habe schon öfter dort DAB, TV und UKW gescannt. Teilweise geht gar nichts aus Österreich.
MHM
Beiträge: 428
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 07:51

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von MHM »

Aus Österreich ging dort tatsächlich gar nichts brauchbar rein, man mußte auf slowenische Programme ausweichen. Übrigens gibt es sogar eine Bezirkshauptstadt, die nicht vom ORF versorgt ist, nämlich Freistadt. Hab dort mal Messungen durchgeführt, der Lichtenberg taugt in der Gegend nix (zwar nur 25 km entfernt, aber völlig abgeschirmt) und Alternativen gibt es keine.
Habakukk
Beiträge: 6366
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neue Frequenzen für Klöch

Beitrag von Habakukk »

Interessanterweise ist die Aufschaltung weder dem ORF noch der ORS eine kurze Meldung wert.

Und schade, dass Ö1 fehlt. Das eine zusätzliche Senderchen hätte man doch auch noch aufstellen können.
Antworten