Ausschreibungen in Graz

Radioforum Österreich
afp

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von afp » So 26. Apr 2015, 09:01

Das mit Graz8/Eisenberg würde erklären, warum Problemgebiete in Graz (Andritz, Maria Grün, Maria Trost, Ragnitz, Stiftingtal...) derzeit so schlecht versorgt werden. Graz2/St. Johann & Paul liegt war relativ südwestlich, hat aber einen massiven Höhenvorteil.

Joe69

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von Joe69 » Mo 27. Apr 2015, 08:20

Eine Verlegung nach Graz2 würde aber den Empfang Richtung Südwesten massiv einschränken, so wie es damals auch bei Radio Graz war. Derzeit auf der A9 bis nach Wildon einwandfrei, über den Bockberg dann verrauscht und bis Lebring wieder gut. Von Wundschuh bis Preding und weiter in den Südwesten an exponierten Stellen ebenfalls einwandfrei, in den Senken teilweise verrauscht. A2 bis Lieboch, dann Lannach einwandfrei, danach weiter bis Stainz in den Gräben auch schon verrauscht. Radio Graz war z.B. westlich von Unterpremstätten schon verrauscht.

afp

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von afp » Di 28. Apr 2015, 20:15

Ich war heute im Raum Wies unterwegs; geht wirklich gut die 89,6 - zwar nicht ohne Rauschen und auch Stereo war nicht flächendeckend verfügbar. Aber der Empfang ist viel viel besser als von Welle1 / 104,6

andimik

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von andimik » Mo 4. Mai 2015, 18:49

Hier das RDS von LoungeFM in Graz. Signal ist echt gut.

http://andimik.bplaced.net/rds/spyfiles ... -30-29.txt
http://andimik.bplaced.net/rds/spyfiles ... -29-05.spy

Die Uhrzeit stimmt nicht (ca. 1h 37 zurück) und es gibt gar keine AF (in Klagenfurt dagegen sind sogar die von OÖ drinnen!).

Der RT lautet

Code: Alles auswählen

LoungeFM - Einfach gute Musik                                   
PTY ist EASY M.

Habakukk

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von Habakukk » Fr 15. Mai 2015, 08:56

So, der Eintrag im RTR-Frequenzbuch wurde wieder korrigiert auf Graz 8/Eisenberg. Bleibt also wohl dabei.


andimik

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von andimik » Mo 31. Aug 2015, 21:27

Die 104,6 darf nicht verstärkt werden

https://www.rtr.at/de/m/KOA147215001

wolfy2008

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von wolfy2008 » Mi 2. Sep 2015, 12:51

Ich frage mich, wieso Sender wie LoungeFM im RDS das TP bit setzen dürfen, obwohl die noch nie Verkehsmeldungen gesendet haben. Gibt es da keine Regulative?

andimik

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von andimik » Mi 2. Sep 2015, 19:41

In Österreich leider nicht, da is zB Slowenien viel rigoroser.

MPDX - UnterkärntenDX

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von MPDX - UnterkärntenDX » Di 15. Sep 2015, 10:22

http://www.radiowoche.de/vergabe-von-gr ... ufgehoben/

Radio Klassik Stephansdom darf nun doch nicht in Graz senden!

andimik

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von andimik » Di 15. Sep 2015, 11:16

Ja, ich hab das auf https://www.rtr.at/de/m/KOA146714026 schon gesehen, aber hab mir den letzten Absatz nicht richtig durchgelesen ...
RTR hat geschrieben: Mit Erkenntnis des BVwG vom 12.08.2015, W120 2011904-1/4E u.a., wurde der Bescheid der KommAustria aufgehoben und die Angelegenheit zur Erlassung eines neuen Bescheids an die KommAustria zurückverwiesen.

Franz Brazda priv.

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von Franz Brazda priv. » Di 15. Sep 2015, 11:31

Ich tippe auf Radio Ö24, damit sie nach dem Murtal auch im Grazer Becken vertreten sind.
LG Franz aus Wien :D

102.1

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von 102.1 » Di 15. Sep 2015, 20:48

MPDX - UnterkärntenDX - OE8MPR hat geschrieben: http://www.radiowoche.de/vergabe-von-gr ... ufgehoben/

Radio Klassik Stephansdom darf nun doch nicht in Graz senden!
Klassischer Fall von "Jetzt nun doch" und "jetzt nun doch nicht".

Geht also das oesterreichische Frequenzgerangel weiter. Gibt's in Graz keine weiteren Frequenzen mehr die fuer eine Koordinierung in Frage kommen wuerden?

wnr70

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von wnr70 » Do 17. Sep 2015, 01:18

Franz Brazda priv. hat geschrieben: Ich tippe auf Radio Ö24, damit sie nach dem Murtal auch im Grazer Becken vertreten sind.
LG Franz aus Wien :D
Oder, wenn man sich die kompetenten Entscheidungen in Wien anschaut, an das Kinderradio oder Radio Maria.

andimik

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von andimik » Do 17. Sep 2015, 06:31

Warum ist eigentlich die Lizenz wieder weg? Hab das PDF nur überflogen aber nix gefunden.

Antworten