Ausschreibungen in Graz

Radioforum Österreich
102.1
Beiträge: 359
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von 102.1 » Di 30. Apr 2019, 19:14

Habakukk hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 18:34
Auch die 100,0 ist nicht mehr für den Standort Schöckl-West vorgesehen. Bei der BNetzA gab es heute sogar 2(!!!) neue Einträge zur 100,0:

Graz 12/Schloßberg 500W (80-260, Diagramm wie 94,2 Radio Stephansdom)

Graz 8/Eisenberg 230W (250-350, Diagramm wie die geplante 103,9)

Ich habe munkeln gehört, dass sich da zwei Betreiber auf die gleiche Frequenz gestürzt haben. Hätte nur nicht gedacht, dass die auch beide parallel damit in Koordinierung gehen.

Mal sehen, was daraus wird...
Ich vermute dass die Koordiniererei in Graz auf OE24 und Lounge FM hinauslaufen wird.

Will man in Graz auf der 100.0 im Gleichwellenbetrieb von zwei Standorten senden? Vom Diagramm her koennte man das fast vermuten.

Habakukk
Beiträge: 1292
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von Habakukk » Di 30. Apr 2019, 21:14

Wieso sollte das was mit Oe24 oder LoungeFM zu tun haben? Oe24 übernimmt doch laut Entscheid schon die 89,6 von LoungeFM und von LoungeFM wird über Internet und die Wiener Marathon-Funzel hinaus wohl nicht allzuviel übrig bleiben.

Es gibt schon noch paar andere Interessenten, die in Graz auf Sendung gehen möchten.

102.1
Beiträge: 359
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von 102.1 » Di 30. Apr 2019, 21:33

Habakukk hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 21:14
Wieso sollte das was mit Oe24 oder LoungeFM zu tun haben? Oe24 übernimmt doch laut Entscheid schon die 89,6 von LoungeFM und von LoungeFM wird über Internet und die Wiener Marathon-Funzel hinaus wohl nicht allzuviel übrig bleiben.

Es gibt schon noch paar andere Interessenten, die in Graz auf Sendung gehen möchten.
Und, wer waeren die anderen Interessenten? 88,6, NRJ oder Arabella?

Ist bekannt, ab wann OE24 die Frequenz von 89,6 uebernimmt, und ab wann auch das Programm gesendet wird?

Wird die 100.0 im Gleichwellenbetrieb verwendet, oder testet man nur zwei alternative Standorte?

Habakukk
Beiträge: 1292
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von Habakukk » Di 30. Apr 2019, 21:54

Ich würde mal mit Radio Maria rechnen, oder auch mit anderen kommerziellen Anbietern, die in der Steiermark schon aktiv sind.

Genaueres zu LoungeFM weiß ich nicht, aber die Ansage, dass es zu Umstrukturierungen kommt, läuft ja momentan schon auf allen Lounge FM- Frequenzen, außer in Wien, wo eine separate Veranstaltungsradio-Version läuft.

Das bundesweite Fellner Radio (Oe24 oder neuer Name) sollte ja noch vor dem Sommer starten. Mal sehen... Schätze aber fast, dass LoungeFM schon vorher ausgeknipst wird, wenn da jetzt im April schon die Ansage regelmäßig kommt.

102.1
Beiträge: 359
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von 102.1 » Mi 1. Mai 2019, 00:13

Habakukk hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 21:54
Ich würde mal mit Radio Maria rechnen, oder auch mit anderen kommerziellen Anbietern, die in der Steiermark schon aktiv sind.

Genaueres zu LoungeFM weiß ich nicht, aber die Ansage, dass es zu Umstrukturierungen kommt, läuft ja momentan schon auf allen Lounge FM- Frequenzen, außer in Wien, wo eine separate Veranstaltungsradio-Version läuft.

Das bundesweite Fellner Radio (Oe24 oder neuer Name) sollte ja noch vor dem Sommer starten. Mal sehen... Schätze aber fast, dass LoungeFM schon vorher ausgeknipst wird, wenn da jetzt im April schon die Ansage regelmäßig kommt.
Gruen-Weiss oder NJOY vermutlich.

Ist die 89,6 in Graz nicht zu nahe an jener gleicher Frequenz von Soundportal in Bruck an der Mur?

DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 50
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von DX-Project-Graz » Mi 1. Mai 2019, 22:18

102.1 hat geschrieben:
Mi 1. Mai 2019, 00:13

Ist die 89,6 in Graz nicht zu nahe an jener gleicher Frequenz von Soundportal in Bruck an der Mur?
Die beiden Frequenzen sind völlig isoliert voneinander und haben gar keine Berührungspunkte. Mugl ist in Graz nicht empfangbar und umgekehrt, aufgrund der Topographie.

speedy01
Beiträge: 125
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von speedy01 » Fr 3. Mai 2019, 06:57

Bei uns in OÖ heissts
Lounge fm entspannt
durch den Tag.

forza_viola
Beiträge: 82
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Pöchlarn

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von forza_viola » Fr 3. Mai 2019, 07:08

speedy01 hat geschrieben:
Fr 3. Mai 2019, 06:57
Bei uns in OÖ heissts
Lounge fm entspannt
durch den Tag.
oder auch weiterhin _RDS_PS_ ;)

Patrick
Beiträge: 41
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von Patrick » Sa 4. Mai 2019, 12:01

Hallo !

Auf 89,6 MHz konnten ich in der vergangenen Stunde mehrere IDs wie "Einfach gute Musik - Soft FM - das ist mein Programm" oder "Soft FM - listen and relax" hören. Auch wenn der Empfang in Leibnitz am Sony ICF2001D mit eingebauter Teleskopantenne schon etwas verrauscht ist, bin ich mir doch ziemlich sicher was das "Soft FM" betrifft. Hier sollte doch eigentlich "Lounge FM" senden. :gruebel:
Eine google-Suche bringt auch nichts Erhellendes zu "Soft FM".

73,
Patrick

Habakukk
Beiträge: 1292
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von Habakukk » Sa 4. Mai 2019, 20:25

Schon seltsam. Die 89,6 in Graz gehört ja eigentlich zu den Frequenzen, die an das bundesweite Programm von Oe24 gehen sollen. Dass da LoungeFM noch kurz vor Schluss ein neues Programm startet, kann ich mir kaum vorstellen.

Im anderen Thread zu Oe24 wurde übrigens auch schon Soft FM erwähnt.
viewtopic.php?f=8&t=52480&start=495#p1494383

Habakukk
Beiträge: 1292
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von Habakukk » Mo 24. Jun 2019, 08:02

Die 104,6 in Graz wurde neu ausgeschrieben. Bisher drauf zu hören: Welle 1 Graz.
https://www.rtr.at/de/m/KOA147219001

Bedeutet das, dass Welle 1 die Frequenz in Graz aufgibt?

DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 50
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von DX-Project-Graz » Mo 24. Jun 2019, 10:57

Habakukk hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 08:02
Die 104,6 in Graz wurde neu ausgeschrieben. Bisher drauf zu hören: Welle 1 Graz.
https://www.rtr.at/de/m/KOA147219001

Bedeutet das, dass Welle 1 die Frequenz in Graz aufgibt?
Spannend! Jetzt wurde ja so viel koordiniert, vielleicht sogar zu viel, vielleicht kann man ja dann die 104.6 erst mal für eines der geplanten Projekte verwenden...

DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 50
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von DX-Project-Graz » Sa 13. Jul 2019, 11:27

Auf der 104.6 seit heute nur ein Leerträger mit RDS. Der Anfang vom Ende?

chris92
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Sep 2018, 18:34

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von chris92 » Sa 13. Jul 2019, 11:33

DX-Project-Graz hat geschrieben:
Sa 13. Jul 2019, 11:27
Auf der 104.6 seit heute nur ein Leerträger mit RDS. Der Anfang vom Ende?
War bereits vor ca. 1 Monat das ganze Wochenende ein Leerträger. Scheint eher als ob die keinen Silencededektor haben und auf die Automatik vergessen haben :D

DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 50
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20

Re: Ausschreibungen in Graz

Beitrag von DX-Project-Graz » Sa 13. Jul 2019, 13:36

Ausfall scheinbar behoben.

Antworten