oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Radioforum Österreich
Habakukk
Beiträge: 940
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von Habakukk » Di 16. Apr 2019, 21:29

Scheint wohl außer der Dauerveranstaltung in Wien nichts mehr übrig zu bleiben von LoungeFM auf UKW.

tomtino
Beiträge: 6
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 19:38

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von tomtino » Mi 17. Apr 2019, 19:47

tomtino hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 19:52


Wie sieht es denn momentan aus? Läuft Welle 1 Tirol noch im Außerfern, oder hat man das Programm wieder abgeschaltet? Wie sieht es in Innsbruck und im Unterland aus?



Seit Mittwoch 03. April ist das Programm wieder weg. Der Leerträger steht nun wieder auf beiden Außerferner Frequenzen 104,0 Reutte Hahnenkamm und 98,6 Ehrwald Trafostation. RDS AUSSERF. WELLE

Die selbe Situation auch im Tiroler Oberland 104,3 Inzing und 103,0 Haiminger Alm, 107,1 Landeck stehen überall Leerträger mit dem RDS Text von *WELLE1* bzw. WELLE 1

Die 92,9 in Innsbruck Stadt ist nach wie vor in der Luft, ebenso auch alle Unterland Frequenzen. Getestet habe ich die 104,1 in Schwaz
Also es scheint fast, als würde hier jemand mitlesen, und mich immer wieder "lügen"-strafen :D Heute wurde das Welle 1 Programm auf der 104,0 wieder eingeschaltet. Das ist ein ständiges Ein/Aus. Kann mir aber eigentlich nicht vorstellen warum das passiert ? Die anderen "verlassenen" Frequenzen scheinen alle nach wie vor zu schweigen :gruebel:

Dudelsack
Beiträge: 199
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29
Wohnort: Postleitzahlgebiet 35

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von Dudelsack » Mo 22. Apr 2019, 07:12

Also, ich bin gestern wieder aus Italien zurück gekommen und habe auf Höhe Innsbruck natürlich Lounge FM eingeschaltet, um meiner Entdeckung bezüglich der Ansage letzte Woche auf den Grund zu gehen.
Interessanter Weise konnte ich die 92,10 gar nicht loggen, obwohl die meisten anderen Frequenzen vom Schlotthof recht gut aufzunehmen waren. Das muss allerdings nicht unbedingt die Inaktivität des Senders bedeuten, da das Auto, in dem ich saß eine riesige Störquelle ist und das gesamte UKW-Band so dermaßen zurauscht, dass wirklich nur noch die absoluten Ortssender hereinkommen..
Nun ja, wie dem auch sei, wenigstens die 101,00 aus Inzing konnte ich empfangen unnd schaltete gegen 15:45 genau rechtzeitig ein, um die Ansage in voller Länge hören zu können. Aus dieser wurde klar, dass Lounge FM in Tirol bald tatsächlich nicht mehr über UKW zu hören seinn wird, eine Begründung bleibt man seinen Hörern aber weiterhin schuldig. Es wird lediglich von Umstrukturierungen auf dieser Frequenz gesprochen.
Und nun ist auch klar, warum fast keiner etwas davon mitbekommen hat: Die Ansage wird wohl in einem bestimmten Zeitraum über das reguläre Programm gebländet. Wie oft das ist, kann ich nicht genau sagen, weil ich mich dafür zu kurz im Verbreitungsgebiet aufgehalten habe. Ich hatte also sowohl auf der Hin-, als auch auf der Rückfahrt einfach nur Glück, dass ich die Ansage erwischt habe.
Das sind ja aktuell richtig kaotische Zustände in Österreich, wie ich sie sonst nur von südlich des Brenners kenne.
Empfänger: Sangean ATS 909 modifiziert

Joe96
Beiträge: 8
Registriert: Di 20. Nov 2018, 12:11

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von Joe96 » Di 23. Apr 2019, 13:15

Umstrukturierungen auf dieser Frequenz - das hört man auf Lounge FM 89.6 in Graz auch seit einiger Zeit. Schade dass dieses Musikformat einem weiteren Dudelsender weichen muss...

forza_viola
Beiträge: 56
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Pöchlarn

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von forza_viola » Di 23. Apr 2019, 14:49

LoungeFM sendet in Oberösterreich mittlerweile seit 1 Monat als RDS-PS: _RDS_PS_

habe auf Facebook darauf hingewiesen interressiert aber scheinbar kein Schwein mehr...

speedy01
Beiträge: 92
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von speedy01 » Mi 24. Apr 2019, 06:29

Das sind vielleicht die letzten
tage von Lounge Fm.

Dudelsack
Beiträge: 199
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29
Wohnort: Postleitzahlgebiet 35

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von Dudelsack » Mi 24. Apr 2019, 08:42

Ja, schon möglich. Warten wir doch einfach den 30.04. ab. Es wäre ja nicht das erste mal, dass Lounge FM an diesem Tag etwas abschaltet, denken wir nur an das Ende der Verbreitung im Deutschen Bundesmux.
Empfänger: Sangean ATS 909 modifiziert

102.1
Beiträge: 142
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von 102.1 » Mi 24. Apr 2019, 08:50

Joe96 hat geschrieben:
Di 23. Apr 2019, 13:15
Umstrukturierungen auf dieser Frequenz - das hört man auf Lounge FM 89.6 in Graz auch seit einiger Zeit. Schade dass dieses Musikformat einem weiteren Dudelsender weichen muss...
In Graz wurde ja kuerzlich auch die 103,9 angefragt bzw. koordiniert. Auch die 96,7 sowie die 100.0 kommen dort immer wieder in irgendwelchen Koordinierungen vor, - wie aktuell oder realisitisch das ist, weis ich nicht?

Es waere aber durchaus moeglich, dass OE24 auf 89,6 wechselt, waehrend Lounge auf 103,9 oder irgendwo anders hin wechselt?

tomtino
Beiträge: 6
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 19:38

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von tomtino » Do 25. Apr 2019, 20:20

Habe die Ansageschleife im Lounge FM Programm auf 101,0 in Innsbruck Stadt nun auch gehört. Sie ist ins laufende Musikprogramm eingebaut, das aber derzeit noch normal weiter läuft. Es handelt sich um genau den selben Text, wie er zuvor bereits bei bei Welle 1 Tirol zu hören war. Gesprochen von der selben Stimme (Harald Gander). Es wird auf baldige Umstrukturierungen und den Webstream des Senders zum weiteren Empfang hingewiesen.


Während dessen wurde gestern, im Laufe des Tages nun das Welle 1 Tirol Programm auf der Reuttener 104,0 wieder abgeschaltet. Diesmal wahrscheinlich endgültig, denn es wurde nun auch der RDS Text gelöscht. Auf der Frequenz steht also nun ein Leerträger OHNE RDS !

Dudelsack
Beiträge: 199
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29
Wohnort: Postleitzahlgebiet 35

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von Dudelsack » Fr 26. Apr 2019, 08:42

tomtino hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 20:20
...
auf 101,0 in Innsbruck Stadt...
Heißt das, dass du die 92,1 auch nicht empfangen konntest?
Empfänger: Sangean ATS 909 modifiziert

tomtino
Beiträge: 6
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 19:38

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von tomtino » Sa 27. Apr 2019, 21:11

Dudelsack hat geschrieben:
Fr 26. Apr 2019, 08:42
tomtino hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 20:20
...
auf 101,0 in Innsbruck Stadt...
Heißt das, dass du die 92,1 auch nicht empfangen konntest?
doch, es ist auf beiden Frequenzen noch das reguläre Musikprogramm empfangbar. Die Ansage ist 1-2 mal pro Stunde im laufenden Programm von Lounge FM zu hören, sowohl auf 101,0 als auch auf 92,1. Ich glaube dass bei Novak langsam, aber sich das Geld ausgeht, und die Frequenzen künftig neu vergeben werden könnten.

Habakukk
Beiträge: 940
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von Habakukk » Do 2. Mai 2019, 08:20

Wie schaut's denn jetzt aus? Angeblich ist Lounge FM in Tirol nun stumm!

Und in anderen Bundesländern?

speedy01
Beiträge: 92
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von speedy01 » Do 2. Mai 2019, 08:48

Lounge fm dudelt weiter vor
sich hin in OÖ.

DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 29
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von DX-Project-Graz » Do 2. Mai 2019, 10:04

In Graz läuft auf 89.6 weiterhin LoungeFM, eben auch mit Steiermark-Wetter nach der vollen Stunde.

102.1
Beiträge: 142
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Beitrag von 102.1 » Do 2. Mai 2019, 11:21

speedy01 hat geschrieben:
Do 2. Mai 2019, 08:48
Lounge fm dudelt weiter vor
sich hin in OÖ.
In Oberoesterreich duerfte ja Lounge FM ganz normal weitersenden da die Frequenzen dort ja nicht OE24 zugeordnet worden sind. So hatte ich es bisher verstanden.

Antworten