DAB und DAB+ in Slowenien

Radioforum Österreich
andimik
Beiträge: 2800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

https://www.rtvslo.si/dab/povezave

Da sind sie 😊

Ich schau jeden Tag auf deren Seite, aber dort habe ich das nicht vermutet... Danke für die Info!

VillachDX
Beiträge: 168
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 22:18

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von VillachDX »

planetradio hat geschrieben:
Sa 26. Sep 2020, 09:29
Dann hat man das also vorgezogen.
Es hieß doch erst am 15.10.
Wohl um Druck auf die italienischen Behörden auszuüben. Damit der 12C endlich geräumt wird.

Der 10D vom Nanos geht z.B. bis Venedig und Zadar (mit Audio).
DAB Italia scpa hat geschrieben: Le nostre emissioni sul blocco 12C stanno, nelle zone adriatiche, subendo interferenze da un operatore estero. Stiamo lavorando con le Autorità per risolvere quanto prima il problema e ripristinare il servizio regolare nelle aree interessate. Ci scusiamo per il momentaneo disservizio.
Radio Salomon spielt eine geile Mucke.
https://twitter.com/DxVillach/status/13 ... 4011338752

andimik
Beiträge: 2800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Radio Ena, Dva und Antena haben derzeit keinen Audiostream. Radio Bob aus der gleichen Gruppe funktioniert aber ... Ich tippe auf einen Leitungsausfall.

Radio Salomon hat neben SLS (Slideshow) nur DLS (Radiotext), aber kein DLS+ (Titel- und Interpreten werden nicht ausgelesen).

andimik
Beiträge: 2800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Die drei Programme sind wieder zu hören.

dxbruelhart
Beiträge: 687
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von dxbruelhart »

Welcher andere Kanal wäre denn ideal/möglich und/oder vorgesehen für das DAB Italia Ensemble, um der Kollision auf 12C zu entgehen?
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

andimik
Beiträge: 2800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Das musst du den Italienern sagen.

Ich habe mit der slowenischen Behörde AKOS gesprochen, mein Informant dort hat noch einmal betont, dass man seit Jahren (!!!) Italien darauf aufmerksam gemacht hat, den 12C zu räumen.

Ein paar Seiten vorher hab ich einen anderen Kanal genannt, ich glaub im 7er Bereich, der ist für eine zweite westliche Slowenienbedeckung koordiniert. Aber nicht für einen Ausweichkanal.

antonio
Beiträge: 19
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 17:10

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von antonio »

Trdinov vrh aktiviert 12B

Quelle novisf virtualx

Bild

andimik
Beiträge: 2800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

In Channel Impulse Response (CIR) sehe ich aber mehrere Peaks.

Oder ist das ganze Netz on air?

VillachDX
Beiträge: 168
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 22:18

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von VillachDX »


andimik
Beiträge: 2800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Nicht schlecht, das hätte ich mir bei dir nicht gedacht, weil der Plesivec noch nicht sendet.

Der R2E ging gestern erst ab dem Parkplatz 2 (und höher) der Villacher Alpenstraße.

Hinweis: TII gibt es auf 12B noch nicht.

andimik
Beiträge: 2800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Der Plesivec ist auf 12B in Betrieb, ich bin erstaunt über die Reichweite. Mit Audio in Teilen Villachs, auch im Raum Fürnitz.

Leider bei mir stationär kein Signal trotz Verstärker :heul:

DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 120
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von DX-Project-Graz »

Mein Raspi läuft seit gestern wieder stationär an der Yagi, ich kann den 12B in Graz mit TII 0205 loggen.

Das muß Kesseln

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von Das muß Kesseln »

andimik hat geschrieben:
Sa 26. Sep 2020, 09:54
https://www.rtvslo.si/dab/povezave

Da sind sie 😊

Die 410€ :D
Dateianhänge
Screenshot_20200930-115645.png

andimik
Beiträge: 2800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Liegt aber an dir, hier gehen die Links.

Patrick
Beiträge: 227
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von Patrick »

Habe gerade die Info von RTVSLO Oddajniki in zveze erhalten, daß Pohorje und Boč mit dem R2E nächste Woche loslegen, aktuell sind Plešivec und Trdinov vrh on-air.

73,
Patrick

Antworten