DAB und DAB+ in Slowenien

Radioforum Österreich
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

... und ist seit heute auf Sendung

https://www.rtvslo.si/oz/oddajanje/dab/opis/523768

Die Grafiken wurden neu gezeichnet. Boč bei R1 ist versehentlich eingezeichnet, aber hat keine Versorgung.

Bei R2 gibt es nun eine Trennung in der Karte in Ost und West.
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

:cheers:
Der Rat hat ein Schreiben eines Hörfunkveranstalters zur Kenntnis genommen, in dem eine unverhältnismäßige regionale Vertretung von Hörfunksendern auf der digitalen Hörfunkplattform behauptet und gleichzeitig Vorschläge zur Auswahl von Bietern bei Folgeausschreibungen gemacht werden.

...

Der Rat hält es angesichts des Nachfrageüberhangs für sinnvoll, so bald wie möglich eine neue Ausschreibung für digitale Rechte in beiden Bereichen des R2-Multiplex zu starten.
Die beiden Muxe werden also in Zukunft (2023?) mehr als 7 Programme haben :spos:

https://www.srdf.si/novice/novica/zapis ... 24-2-2022/
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Nächste Sitzung des Rundfunkrats ist in 2 Wochen, am Do nach Ostern:

https://www.srdf.si/novice/novica/60-re ... 20-4-2022/
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Und auf https://www.blog.uporabnastran.si/2022/ ... adio-ptuj/ gibt es einen Bericht, wo aber nichts Neues steht.
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Radio 94 ist heute im R2W mit guten 80 kBit in HE-AACv1 gestartet.

Leider ist R2W Krvavec noch immer in Betrieb, daher kann ich das nur auf https://digitalbroadcasting.org/monitoring/vrhnika/ sehen.
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Radio Koper und Radio Capodistria haben den Codec von HE-AAC v2 auf v1 verbessert, weil v2 bei 88 kBit nicht nötig ist.

Im Osten senden beide (Maribor und MMR) aber noch in v2. Ich nehme an, dass man das (zusammen mit den neuen Programmen) auch noch anpassen wird.
Patrick
Beiträge: 440
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von Patrick »

In der Aprilsitzung steht eine Diskussion über die Ausschreibungsbedingungen für weitere je 5 Plätze am R2E und R2W, sowie die Entscheidung zu den 6 Plätzen am R3 auf der Agenda.
https://www.srdf.si/novice/novica/60-re ... 20-4-2022/

73,
Patrick
Patrick
Beiträge: 440
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von Patrick »

Radio Ptuj hofft in ungefähr einem Monat am R2E auf Sendung zu gehen. Man wartet dort noch auf die Lieferung einiger Prozessoren.

73,
Patrick
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Auf R2E wurden heute Radio Maribor und MMR von HE-AAC v2 auf v1 geändert.
Patrick
Beiträge: 440
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von Patrick »

Die Ausschreibungsbedingungen für weitere Programme am R2 wurden am Mittwoch genehmigt.
Der Punkt zur Vergabe von Lizenzen für den R3 ist im Protokoll mit Hinweis auf ein Verwaltungsverfahren ausgeklammert.

https://www.srdf.si/novice/novica/zapis ... 20-4-2022/

73,
Patrick
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Koroski Radio 9452 60 EEP 3A 80 kbit/s STEREO HE-AAC 48 kHz

Ist seit heute neu auf 12B :)
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Heute folgte Radio Krka mit 72 kBit. Ich hab den Start zufällig gerade mitbekommen.
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Nachtrag: Für ca. 3 Minuten sendete Radio Krka mit 80 kBit, dann erfolgte der Wechsel auf 72 kBit.

Gut, dass es den Scanner gibt:

https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... B&eid=9300
Patrick
Beiträge: 440
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von Patrick »

Seit heute ist auch Radio Ptuj am R2E zu hören.

73,
Patrick
andimik
Beiträge: 4285
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Danke, man ging um Punkt 10:00 Uhr auf Sendung, mit 56 kBit, aber nur in HE-AAC v1. :heul:

Radio Krka hat nun auch nur 56 kBit HE-AAC v1. Koroski bleibt bei 80 kBit

Im Westen (den wir hier nicht empfangen können) sendet Radio 94 nach einem Ausfall vom Wochenende seit gestern wieder.
Antworten