DAB und DAB+ in Slowenien

Radioforum Österreich
VillachDX
Beiträge: 174
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 22:18

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von VillachDX »

Plešivec hat TII 0205
Trdinov vrh hat TII 0209
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Pohorje startet wohl erst ab Dienstag Nachmittag oder später.

https://www.rtvslo.si/dab/obvestila

Am Dienstag ist alles (DVB-T, UKW-Radio und auch DAB+) für eine Zeit lang aus.


Und auf https://www.rtvslo.si/dab/omrezja hat man die Karten neu gezeichnet und anders eingefärbt.
Patrick
Beiträge: 235
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von Patrick »

Ich habe inzwischen störungsfreien Indoorempfang vom R2E. Das deutet darauf hin, daß der Pohorje irgendwann zwischen 13 und 17 Uhr aufgeschaltet wurde.

73,
Patrick
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Cool, dann hat meine Glaskugel recht behalten
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Lt. einem Kollegen in Kroatien empfängt er die TII Codes vom Plešivec 0205 und neu 0202. Das wird wohl Pohorje sein, oder?
DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 126
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von DX-Project-Graz »

Pohorje ist seit gestern 12:15 Uhr on air, mit TII Code 0206
Siehe auch https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... B&eid=9300

Der in Zagreb geloggte TII Code 0202 muss dann der Boč sein, womit ja das Netz der vier Standorte fertiggestellt sein müsste.
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Danke, ich habe mir gestern auch schon gedacht, dass du den Scanner rennen hast :spos:
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Damit behaupte ich, wir kennen alle TII, auch wenn sie noch keiner empfangen hat. Das scheint alphabetisch zu sein.

Beli Križ also 0201
Boč 0202
Kuk 0203
Nanos 0204
Plešivec 0205
Pohorje 0206
Skalnica 0207
Tinjan 0208
Trdinov Vrh 0209

Ohne Gewähr, aber erscheint plausibel.
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Danke Patrick für die Verlinkung der Daten für die beiden PDFs für R2 und R3, denn auf der Homepage wurde der direkte Link entfernt ...
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Der Pohorje war ja am 6.10. vormittags außer Betrieb, bevor R2 gestartet ist.

Empfänger bzw. Auswertesoftware stellen es aber so dar, als ob das Signal vom Plesivec bei Amos in Graz aber nun stärker war. Nicht verunsichern lassen ;-)

Für Berechtigte:
https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... hp?id=4267
Dateianhänge
Screenshot_2020-10-09 DAB TII SNR chart.png
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Ein Kollege berichtet aus Poreč, dass er Nanos, Beli Križ und Kuk mit TII empfangen hat. Damit wird wohl auch Tinjan senden und R2 West ist komplett.
Dateianhänge
120962231_380611596451064_4851653893326280454_n.png
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Übrigens behauptet FMLIST, dass in Laibach weiterhin RTV auch neben Salomon sendet.

Vielleicht könnte VillachDX aktuelle Dateien mit dem Andi Player machen?
VillachDX
Beiträge: 174
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 22:18

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von VillachDX »

"Upload zur DABLIST" habe ich bereits mehrmals gemacht. Jetzt gerade wieder.

Sollte "FIC-Dump" auch aktiviert sein und was ist ein "FIC-Dump" überhaupt?

UPDATE: Ich vermute, das Problem liegt bei der DABLIST bzw. bei G. Lorenz.
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik »

Vor dem offiziellen Start von R2 sind noch mal Sance (R3), Kuk, Tinjan und Nanos kurz außer Betrieb.

https://www.rtvslo.si/dab/obvestila
Patrick
Beiträge: 235
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von Patrick »

https://www.rtvslo.si/dab/obvestila meldet seit heute den offiziellen Sendestart des R2 am 12.10. ;)
Am R2E senden aktuell Radio Maribor und MMR.
Ich vermute am R2W werden es Radio Koper und Radio Capodistria sein. Können die Kärntner da mal reinhören ?

73,
Patrick
Antworten