DAB und DAB+ in Slowenien

Radioforum Österreich
andimik
Beiträge: 948
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB und DAB+ in Slowenien

Beitrag von andimik » Mi 11. Sep 2019, 08:37

Ich habe gestern mit einer ehem. kanalselektiven ORF1 Antenne (die zufällig ja bei uns auch für Kanal 10 zuständig war) unter Dach probiert. Mein Haus ist denkbar ungünstig gelegen, ich hab zwar im Spektrum ein sehr gut erkennbares Signal (in dB kann ich es noch nicht sagen), aber ich muss fast zaubern, damit bei allen Programmen ein Ton hörbar ist. Das liegt leider am PL4A und an dem Sender Kranjska Gora in ca. 5 km hinterm Berg, der eine Verschlechterung des Nutzsignals bei mir bewirkt hat.

Sollten ein weiterer Mux vom Krvavec starten, schaut es dann wieder besser aus. Auch wenn hier noch mehr Berge im Weg sind, wird es dann wieder funktionieren ...

Antworten