Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Radioforum Österreich
Habakukk
Beiträge: 2170
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von Habakukk »

Vielleicht hätte 88.6 mit seinem rocklastigen Programm ja durchaus wieder bessere Chancen, nachdem das Format der Welle 1 Graz letzten Herbst von Rock nach HotAC geändert wurde.

ertsch
Beiträge: 121
Registriert: Di 9. Okt 2018, 18:30

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von ertsch »

MHM hat geschrieben:
Di 25. Feb 2020, 23:11
Ja, 88,6 liebäugelt inzwischen mehr und mehr mit der Steiermark, siehe Aspang. So kann man´s natürlich auch probieren, schön langsam an die 45%-Grenze heranpirschen und dann den Sprung auf die 60% bundesweite Reichweite machen. Zumindest gab es mal derlei Ambitionen.
Ich hoffe 88,6 bekommt den neuen Sendestandort und die Frequenz in Aspang.
Das wäre dann das erste Privatradio was in Aspang am Wechsel einen Sender hat ;)

Ich hoffe nur das Radio Wien auf 89,9 nicht stört.

102.1
Beiträge: 838
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von 102.1 »

ertsch hat geschrieben:
Mi 26. Feb 2020, 21:06
MHM hat geschrieben:
Di 25. Feb 2020, 23:11
Ja, 88,6 liebäugelt inzwischen mehr und mehr mit der Steiermark, siehe Aspang. So kann man´s natürlich auch probieren, schön langsam an die 45%-Grenze heranpirschen und dann den Sprung auf die 60% bundesweite Reichweite machen. Zumindest gab es mal derlei Ambitionen.
Ich hoffe 88,6 bekommt den neuen Sendestandort und die Frequenz in Aspang.
Das wäre dann das erste Privatradio was in Aspang am Wechsel einen Sender hat ;)

Ich hoffe nur das Radio Wien auf 89,9 nicht stört.
Nein, es geht um die Frequenz 89,6 und da ist genug Abstand zu der 89,9. Du kannst dann 88,6 sowie Radio Wien empfangen.

Frei ist in Aspang noch 105,5. Ist vielleicht auch Radio Austria sinnvoll?

ertsch
Beiträge: 121
Registriert: Di 9. Okt 2018, 18:30

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von ertsch »

Ja die 105,5 wäre in Aspang noch frei.
Und würde Aspang , Grimmenstein und etwas die Umgebung versorgen.

Radio 88,6 sendet aber auch auf 105,5 aus dem Burgenland.
Ist im Sommer schwach zu empfanen und im Winter besser.

102.1
Beiträge: 838
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von 102.1 »

andimik hat geschrieben:
Mi 26. Feb 2020, 16:39
Das zugelassene Gebiet heißt nunmal: "Wien, Niederösterreich und Burgenland".
Dies gilt aber nur für UKW? Via DAB+ sendet 88,6 ja bundesweit.

andimik
Beiträge: 1936
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von andimik »

Das ist ja auch eine andere Lizenz.

forza_viola
Beiträge: 129
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Pöchlarn

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von forza_viola »

die Expansion von 88,6 geht munter weiter. :spos:

On-Air ist nun auch 101,6 St. Valentin. Endlich ist auch der Empfang entlang der B42 von Haag in Richtung Steyr möglich.

Beim Autohaus Senker in Haag wird nun in richtung Westen auf die 101,6 von der 96,0 gewechselt. Die Melker 103,3 spielt nun keine verrauschte Rolle mehr.

Die Himmelsrichtung von 250-350 Grad mit enormer Ausblendung gen Osten muss stimmen. In Oed ist praktisch kein Empfang mehr möglich.

Ich bin gespannt wie sehr sich dadurch im Linzer Zentralraum der Empfang auf UKW dadurch gebessert hat, da man von diesem Standort bis ins Hausruckviertel sieht. Ich halte euch am Laufenden ;)

MHM
Beiträge: 34
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 07:51

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von MHM »

Schön, daß es mit der 101,6 endlich geklappt hat nach der langen Vorbereitungszeit. Es war zunächst nicht klar, ob es sich mit der 101,5 des ORF-Senders Grein/Sattel ausgehen würde. Nun steht 88,6 quasi vor der Haustür von Linz. :)

andimik
Beiträge: 1936
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von andimik »

Dir ist schon bewusst, dass man in Linz perfekt zu hören ist?

MHM
Beiträge: 34
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 07:51

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von MHM »

In Linz ist kein Empfang möglich, der den Kriterien gemäß ITU-Recommendations entspräche. Für Linz wäre demnach eine Feldstärke von mindestens 74 dBµV/m vorgeschrieben, die KOA ist aber so kulant und verlangt diesen Wert nur für Wien (aber bereits nicht mehr für den Wiener Stadtrand), sodaß für Linz lediglich die zweite Stufe mit 66 dBµV/m gilt. Das erreicht dort aber auch kein 88,6-Sender und auch die 101,6 wird das nicht schaffen.

speedy01
Beiträge: 215
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von speedy01 »

Also hier in Steyr hört man die 101,6 Sankt Valentin.

Ist ja nur ein Katzensprung.
Muss auch in Linz möglich sein die 101,6
zu hören.Ich werds mir mal anschaun
wenn ich wieder mal drüben bin. ;)

forza_viola
Beiträge: 129
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Pöchlarn

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von forza_viola »

andimik hat geschrieben:
Sa 29. Feb 2020, 17:49
Dir ist schon bewusst, dass man in Linz perfekt zu hören ist?
deshalb schrieb ich extra auf UKW dazu :bruell: :gruebel:

Linz und Umgebung war bereits mit der 96,0 gut bis sehr gut versorgt; die 101,6 wird noch einiges toppen; ich rechne auch mit guten Empfang in Wels.

Nicht zu vergessen ist auch Ö3 auf der 101,5 aus Losenstein/Habichl

andimik
Beiträge: 1936
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von andimik »

Danke forza_viola, du hast als einziger verstanden, was ich damit gemeint habe.

MHM
Beiträge: 34
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 07:51

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von MHM »

Natürlich verstand ich die Anspielung auf das sogenannte "DAB", das ist aber irrelevant und interessiert niemanden, erst recht nicht im Zusammenhang mit Koordinierungen. Die 96,0 von Oed kann den Raum Linz nicht versorgen, ist von diesem allerdings auch nicht weit entfernt.

forza_viola
Beiträge: 129
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Pöchlarn

Re: Aus Hit FM wird 88.6 Der Musiksender

Beitrag von forza_viola »

Ich testete gestern im Raum Linz 88,6 auf UKW

Die 101,6 aus St. Valentin ist mit der Reichweite der 96,0 aus Oed vergleichbar. Das Versorgungsgebiet hat sich demnach nicht sonderlich vergrößert wie anfangs von mir angenommen, trotz der exponierenden Lage.

Deutliche Verbesserungen gibt es nur in St. Valentin, Enns, Asten und bestimmt auch in Ernsthofen.

Antworten