(Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Radioforum Österreich
StephanUndSo

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von StephanUndSo » So 2. Jun 2013, 08:24

Kann es sein, dass man die Leistung bei Deejay verändert hat?
Ich kann nun in Villach (Mitte) ohne Aufwand mit meinem Küchenbrüller Deejay in Stereo mit RDS empfangen.

forza_viola

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von forza_viola » So 2. Jun 2013, 11:10

ist mir beim GTI-Treffen auch schon aufgefallen, dass er auch im Großraum Klagenfurt wunderbar ohne "Kratzer" funzt.

andimik

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von andimik » So 2. Jun 2013, 15:51

Es gab keine Änderung. Das liegt nur am aktuellen Wetter. Bei Regen ist Deejay besser zu empfangen (ohne Kratzen). Sobald der Sommer wieder da ist, ist es aus mit dem guten Signal.

Gleiches trifft auf Radio 24 zu, da gleiche Sendeanlage.

-

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von - » So 2. Jun 2013, 19:17

müsste es nicht eigentlich andersrum sein (Störungen der Sat-Zufürhung bei Regen) ??? nachvollziehbar ist dies aus techn. Sicht nun freilich nicht

RTL 102.5 Fan

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von RTL 102.5 Fan » So 2. Jun 2013, 23:42

Das Phänomen hab ich schon oft gehabt - generell kann ich sagen, dass es wirklich seltsamerweise bei Regen besser geht als bei schönem Wetter.

Leistungserhöhung ist es definitiv nicht, zumindest keine bedeutsame, soviel kann ich sagen. Als er damals mal mit voller Leistung sendete, das war ein Genuss, vielleicht kriegen wir das ja noch, wer weiß ^^

andimik

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von andimik » Mo 3. Jun 2013, 06:52

Paradise: Nein, die Zuführung ist es nicht, das liegt an der Sendeanlage. Vermutlich überhitzt sie bei Schönwetter.

MPDX - UnterkärntenDX

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von MPDX - UnterkärntenDX » Mo 3. Jun 2013, 09:21

andimik hat geschrieben: Paradise: Nein, die Zuführung ist es nicht, das liegt an der Sendeanlage. Vermutlich überhitzt sie bei Schönwetter.
Jaein, also überhitzen würde ich nicht direkt sagen, denn wenn die Anlage überhitzen würde, müssten sich eigentlich die Sender Automatisch abschalten, oder wenn nicht die Endstufe durchbrennen.... Rein Technisch gesehen!
Ich glaube eher, dass das ganze mit der Feuchtigkeit zu tun hat, und zwar ist Wasser ja ein guter Leiter, und da alles feucht ist, dann funktionieren die Reflexionen (der Sender wird ja nahezu nur über Reflexionen empfangen) wahrscheinlich besser..?!

andimik

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von andimik » Mo 3. Jun 2013, 11:26

Nein, das hat nix mit Reflexionen zu tun. Das liegt nur am Sender.

Selbst bei Sichtkontakt merkt man einen Unterschied, ob es regnet oder nicht.

MPDX - UnterkärntenDX

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von MPDX - UnterkärntenDX » Mo 3. Jun 2013, 13:04

andimik hat geschrieben: Nein, das hat nix mit Reflexionen zu tun. Das liegt nur am Sender.
Mhh, seltsam, aber ich kann mir das Problem nicht erklären, es kann natürlich sein, dass der Regen das Antennenspektrum verändert, oder die Temparatur bzw. Feuchtigkeit an der Antenne das SWR verbessert (gibts wirklich!) ?!

andimik

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von andimik » Mo 3. Jun 2013, 13:08

Ich bin kein Techniker, aber Regen tut dem Empfang wirklich in diesem Fall gut.

RTL 102.5 Fan

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von RTL 102.5 Fan » Mo 3. Jun 2013, 13:20

Die Sendeanlage am Monte Lussari ist nicht wirklich am neuesten Stand, eventuell spielt da wirklich die Feuchtigkeit eine Rolle :D

StephanUndSo

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von StephanUndSo » Mo 24. Jun 2013, 07:11

Komisch, ich konnte in den letzten Tagen trotz der großen Hitze Deejay immer mit RDS in Stereo und ohne Rauschen empfangen.

MPDX - UnterkärntenDX

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von MPDX - UnterkärntenDX » Mo 24. Jun 2013, 14:47

Das kommt ja auch auf den Standort an, es gibt Gebiete, da gehts immer gut, aber bei schlecht Wetter, da is dann auch der Empfang an Stellen besser, wo sonst nur schlechter Empfang ist!

StephanUndSo

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von StephanUndSo » Mo 24. Jun 2013, 15:34

Unterkärnten DX - MPDX hat geschrieben: Das kommt ja auch auf den Standort an, es gibt Gebiete, da gehts immer gut, aber bei schlecht Wetter, da is dann auch der Empfang an Stellen besser, wo sonst nur schlechter Empfang ist!
Aber ich hatte hier in Villach (Perau) meistens nur schlechten Empfang!

Peter_P.

Re: (Große) Änderung(en)aus Tarvisio (I): Radio Deejay & seine Frequenzwechsel

Beitrag von Peter_P. » Di 25. Jun 2013, 12:29

Die Leistung wurde geringfügig erhöht. Deshalb auch der bessere Empfang!

Antworten