DVB-T2 in Österreich

Radioforum Österreich
ertsch
Beiträge: 90
Registriert: Di 9. Okt 2018, 18:30

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von ertsch » So 1. Sep 2019, 16:05

So habe gerade nachgeschaut. ATV SD Wurde abgeschaltet.

Austria MV
Beiträge: 278
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von Austria MV » So 1. Sep 2019, 16:36

Bei mir Sender Linz Lichtenberg wurde auch ATV ersetzt.
Bei mir jetzt auch ein frei empfangbarer Kanal weniger.
Momentan noch 11 Österreichische Programme frei empfangbar.
Bleibt der verschlüsselt wird er gelöscht...

andimik
Beiträge: 948
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von andimik » So 1. Sep 2019, 16:56

ertsch hat geschrieben:
So 1. Sep 2019, 15:48

Bist du dir sicher das Atv ersetzt wurde? Sat1 Gold Österreich wurde bei mir Sender Sonnwendstein ersetzt. Steht auch auf der homepage von puls 24 so.
Sat 1 Gold sendet auf einem anderen Mux, nämlich D.

Austria MV
Beiträge: 278
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von Austria MV » Mo 2. Sep 2019, 13:48

Puls 24 ist jetzt über DVB T2 auch frei empfangbar und nicht mehr verschlüssellt ...
Zuletzt geändert von Austria MV am Mo 2. Sep 2019, 14:01, insgesamt 1-mal geändert.

Reinhard Macho
Beiträge: 248
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:36

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von Reinhard Macho » Mo 2. Sep 2019, 13:59

So Ich habe das bei meinem TV-Gerät nach gesehen und Kann das Bestätigen das PULS 24 auf DVB-T2 Unverschlüsselt Übertragen wird.

Delfi
Beiträge: 168
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:22

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von Delfi » Mo 2. Sep 2019, 14:54

Wunderbar! Dann haben die die Codierung gestern, quasi im sonntäglichen Übereifer, aktiviert und haben heute den Normalzustand hergestellt.

andimik
Beiträge: 948
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von andimik » Mo 2. Sep 2019, 15:01

Man hat nur die LCN Nummer von Sat 1 Gold übernommen. Hat nichts mit Ersetzen zu tun.

Austria MV
Beiträge: 278
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von Austria MV » Mo 2. Sep 2019, 15:24

Mal die DVBT Software auf ATV gestellt und statt ATV kam auch der Puls 24.

Es wird der Hinweis für Sat 1 Gold Österreich eingeblendet.

Puls 24.jpg

INGBEAN
Beiträge: 23
Registriert: Fr 30. Nov 2018, 22:00

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von INGBEAN » Mo 2. Sep 2019, 19:30

Hallo!

Heute wurden noch Optimierungen im MUX F durchgeführt.
Nun sind "nur" ca. 0,5 Mbit/s frei (gestern lag der Wert bei ungefähr 3,0 Mbit/s).

So nebenbei: für den Empfang von PULS 24 wäre eine einmalige, kostenfreie HD-Registrierung oder HD-Aktivierung erforderlich.
Quelle: https://www.simplitv.at/fileadmin/user_ ... ntenne.pdf

Ich warte den offiziellen RTR-Bescheid fürs Programmbouquet von MUX F ab.
Dann hat man Gewissheit bezüglich der Verschlüsselung.

LG INGBEAN

andimik
Beiträge: 948
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von andimik » Di 3. Sep 2019, 14:38

Ja, die Bitrate ist nun fast doppelt so hoch wie vorher bei ATV.

andimik
Beiträge: 948
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von andimik » Do 5. Sep 2019, 09:09

Laut dem Bescheid sollte es Grundverschlüsselung mit Teletext und HbbTV sein. Ich kenne mich nicht mehr aus...

https://www.rtr.at/de/m/KOA427019019

Reinhard Macho
Beiträge: 248
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:36

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von Reinhard Macho » Do 5. Sep 2019, 10:57

Ich habe auf meinem TV-Gerät noch mal was PULS 24 angeht nach gesehen es wird weiterhin Unverschlüsselt in SD Qualität Übertragen auf DVB-T2

INGBEAN
Beiträge: 23
Registriert: Fr 30. Nov 2018, 22:00

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von INGBEAN » Di 10. Sep 2019, 19:30

Nur zur Ergänzung:

Unter https://www.rtr.at/de/m/KOA425519008 ist der Programmbouquet-Bescheid vom MUX D zu finden.

LG INGBEAN

Antworten