DVB-T2 in Österreich

Radioforum Österreich
INGBEAN
Beiträge: 1
Registriert: Fr 30. Nov 2018, 22:00

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von INGBEAN » Sa 1. Dez 2018, 20:00

Hallo!

Im MUX D ist nun auch "RTLplus" enthalten.
Quelle: https://www.simplitv.at/fileadmin/user_ ... ntenne.pdf
Die aktuelle TransEdit-Analyse ist im Anhang zu sehen.

PS: Im Programm WT1 (MUX C - Oberösterreich Nord) hört man derzeit den Ton ca. 25 Sekunden BEVOR das Bild erscheint. :confused:

LG INGBEAN
Dateianhänge
simpliTV - MUX D (RTLplus).png
TransEdit vom 01.12.2018

Marc!?
Beiträge: 262
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von Marc!? » So 2. Dez 2018, 02:20

Kannst du auch mal einen Screenshot machen, wo HD Programme zu sehen sind? Mich würde mal die Datenrate interessieren.

andimik
Beiträge: 210
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von andimik » So 2. Dez 2018, 09:50

Ich werde euch wieder eine Auswertung mit Hilfe von TSreader machen, da sieht man das schön.

Auch auf digitalbitrate.com kann man das sehen.

andimik
Beiträge: 210
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von andimik » Mo 3. Dez 2018, 08:45

Aha, man hat Service 14611 (hoffe, das stimmt) ersetzt, daher ist es mir nicht aufgefallen.

Reinhard Macho
Beiträge: 27
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:36

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von Reinhard Macho » Mo 3. Dez 2018, 10:47

bei meiner DVB-T2 Box wurde Service 15113 durch TLC ersetzt auf Kanal 41 (Wien)

andimik
Beiträge: 210
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DVB-T2 in Österreich

Beitrag von andimik » Mo 10. Dez 2018, 19:06

Ich war am Wochenende in Wien. Hier meine Auswertung mit Transedit.

Es überrascht mich, dass neben ZDFinfo (hat dafür 10 kBit) sogar TLC HbbTV hat (1,5 kBit).

Es geht auf http://cdn.hbbtv.smartclip.net/

sowie
<InitialPath String="loader.html?channel=tlc.hbbtv.x.de.smartclip"/>

Hab es aber noch nicht geschafft, das auf dem PC mit dem Browser zu nutzen.

Der EPG ist mit ca. 430 kBit recht üppig (und beinhaltet alle anderen Muxe, TSID 101 Mux A WNB, 501 Mux B, 601 Mux D, 701 Mux E und 801 Mux F).

Nullbytes sind immerhin 4,3 Mbit, also noch für ein HD-Programm, das den Platzhalter "Service 15112" ersetzen könnte. Es gibt mit Schau TV HD nur ein Programm hochauflösend. Immerhin 5 Programme haben einen Teletext.
Dateianhänge
muxc_wien_20181208.xml
(51.06 KiB) 1-mal heruntergeladen
muxc_wien_20181208.csv
(2.74 KiB) 2-mal heruntergeladen
muxc_wien_20181208.png

Antworten