Steyr 90,4 und Region

Radioforum Österreich
forza_viola
Beiträge: 151
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Mostviertel

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von forza_viola »

Perg Lanzenberg Welle 1 und Ö24 on-air? Kann das jemand überprüfen? 94,5 und 103,6 :(
forza_viola
Beiträge: 151
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Mostviertel

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von forza_viola »

forza_viola hat geschrieben: Do 27. Jun 2019, 11:23 Perg Lanzenberg Welle 1 und Ö24 on-air? Kann das jemand überprüfen? 94,5 und 103,6 :(

94,5 und 103,6 sind on-air!
Danke für die schöne Zeit in Oberösterreich und dem Bezirk Amstetten Bayern 3 :(
speedy01
Beiträge: 238
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von speedy01 »

Ui schaun ma mal.
102.1
Beiträge: 1324
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von 102.1 »

forza_viola hat geschrieben: Do 27. Jun 2019, 19:52
forza_viola hat geschrieben: Do 27. Jun 2019, 11:23 Perg Lanzenberg Welle 1 und Ö24 on-air? Kann das jemand überprüfen? 94,5 und 103,6 :(

94,5 und 103,6 sind on-air!
Danke für die schöne Zeit in Oberösterreich und dem Bezirk Amstetten Bayern 3 :(
Der Sender wird wahrscheinlich die Strengberge bis hin zu Amstetten abdecken?
Ich denke, damit ist die 94,4 von Bayern 3 und die 103,5 von Antenne Bayern nicht oder nur kaum noch empfangbar? - abhängig von der Trennschärfe des Radios.

Abgesehen davon überrascht es mich, das Ö24 eine Frequenz in Betrieb nimmt.
forza_viola
Beiträge: 151
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Mostviertel

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von forza_viola »

102.1 hat geschrieben: Fr 28. Jun 2019, 11:21
Der Sender wird wahrscheinlich die Strengberge bis hin zu Amstetten abdecken?
Ich denke, damit ist die 94,4 von Bayern 3 und die 103,5 von Antenne Bayern nicht oder nur kaum noch empfangbar? - abhängig von der Trennschärfe des Radios.

Abgesehen davon überrascht es mich, das Ö24 eine Frequenz in Betrieb nimmt.
Der Sender ist von Wien kommend ca 5 km vor Amstetten West empfangbar mit RDS und deckt die A1 bis zum Knoten Linz ab. Der Frequenzwechsel zu Steyr und Kirchdorf funktionierte, ob auch zu den Linzer Frequenzen, wie es mir versprochen wurde, konnte ich noch nicht testen, folgt aber heute, sowie auch OE24.

Bayern 3 war seit der Standortverlagerung von Campus Radio(94,4) ab Oed in Richtung Wien zu vergessen. Antenne Bayern war noch brauchbar. Nun sind sie ganz Geschichte, vergleichbar 1:1 wie seit der Kronehit Aufschaltung der 101,0 Bayern 4.
speedy01
Beiträge: 238
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von speedy01 »

Ja sind beide on air.
Man braucht ein trennscharfes
Radio.
102.1
Beiträge: 1324
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von 102.1 »

speedy01 hat geschrieben: Fr 28. Jun 2019, 20:24
Man braucht ein trennscharfes
Radio.
Um den Brotjackriegel zu empfangen, meinst Du?

Wie sieht es in der Region mit dem Wendelstein aus?
forza_viola
Beiträge: 151
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Mostviertel

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von forza_viola »

die Umschaltung von Perg von Welle 1 auf die Steyrer Frequenzen funktioniert, auf die Linzer jedoch nicht.

OE24 (103,6),schaltet weder auf die Steyr noch auf Linz.
speedy01
Beiträge: 238
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von speedy01 »

Ja genau den mein ich 94,4.

Aber ich hör eh nur mehr DAB Programme ;)
Habakukk
Beiträge: 3585
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von Habakukk »

Aus dem BNetzA-Thread:
Jassy hat geschrieben: Do 5. Nov 2020, 18:48 UKW

ÖSTERREICH:
NEU (A): 94,2 PETTENBACH (140021, 475539), 707Mm, 15m, 1000W (Bisher 50W), D 180-10
Die 94,2 Pettenbach von Radio B138 soll also von derzeit 50 Watt auf 1kW hochgefahren werden. Damit dürfte sich die Reichweite deutlich erhöhen.
speedy01
Beiträge: 238
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von speedy01 »

UI,werd ich mir mal ansehen. ;)
MHM
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 07:51

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von MHM »

Ich hab´s erst für einen Schreibfehler gehalten, aber in der Liste stehen tatsächlich max. 30 dBW drin. Gut, der Dipol verträgt so eine hohe Leistung schon, aber der befindet sich auf dem Dach eines Bauernhofs. An solche Leistungen sollte man sich nur heranwagen, wenn es sich um einen freistehenden Masten mit Abstand zu bewohnten Orten handelt.
102.1
Beiträge: 1324
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von 102.1 »

speedy01 hat geschrieben: Sa 29. Jun 2019, 20:44 Ja genau den mein ich 94,4.

Aber ich hör eh nur mehr DAB Programme ;)
Ich denke nicht, dass die 94,2 die 94,4 von Bayern 3 stören wird. Vielleicht etwas kratzen, je nach Autoradio.
wasat
Beiträge: 43
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 21:14

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von wasat »

Habakukk hat geschrieben:Die 94,2 Pettenbach von Radio B138 soll also von derzeit 50 Watt auf 1kW hochgefahren werden.
Ein wesentlicher Grund für die Leistungserhöhung dürfte die starke Einstrahlung von 94,1 Frekvence 1 vom Klet sein. Ich fahre fast täglich praktisch am Sender von B138 vorbei. Früher konnte man dort Frekvence 1 im Autoradio fast störungsfrei empfangen. Die Reichweite dürfte sich wegen des niedrigen Sendestandortes nur wenig vergrößern.
speedy01
Beiträge: 238
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: Steyr 90,4 und Region

Beitrag von speedy01 »

Der Welle 1 Sender 102,6 ist seit
länger Zeit wieder mal seit 5 stunden
ausgefallen.
Antworten