Neues aus Südtirol

Radioforum Österreich
Delfi
Beiträge: 169
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:22

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von Delfi » Mo 20. Mai 2019, 16:04

Habakukk hat geschrieben:
Mi 15. Mai 2019, 10:18
Im DABMEDIA Mux sendet auf dem ehemaligen Platz von Tele Radio Vinschgau laut RAS nun Radio Dolomiti.
Das stimmt. Wurde schon mit Anfang April aufgeschaltet. Allerdings fehlte bis vor kurzem das Audio. Das gibt es in der tat erst sehr sehr kurz.

Habakukk
Beiträge: 1371
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von Habakukk » Mi 17. Jul 2019, 21:31

Hab mir mal die letzten URDS-Scans angesehen.

Es schaut so aus, als wäre Radio Südtirol mittlerweile von Sterzing über Brixen und Bozen bis Kurtatsch komplett off-air (also auch die zuletzt gemeldete abweichende 93,2 wurde nicht mehr geloggt). Auch Radio Margherita wurde nicht mehr geloggt.

Ebenfalls off-air scheint die 90,8 von Radio Freccia (ex RTL102.5) zu sein.

Dafür ist die 91,9 (ehemals Radio Nord) offenbar doch noch on-air, ebenso wie die 88,2 von der Plose. Leerträger wahrscheinlich...

DX-Fritz
Beiträge: 246
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:12

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von DX-Fritz » Do 18. Jul 2019, 00:58

Habakukk hat geschrieben:
Mi 17. Jul 2019, 21:31
Hab mir mal die letzten URDS-Scans angesehen.
Da mir die Suchfunktion und Mc Gugl nicht weitergeholfen haben, muss ich jetzt hier zurückfragen, was URDS-Scans sind und wo man diese ansehen kann.
__________________________________
QTH: Holzkirchen/Oberbayern

Habakukk
Beiträge: 1371
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von Habakukk » Do 18. Jul 2019, 08:37

Ich weiß gar nicht, ob der Begriff offiziell ist, aber es geht letztendlich um das Projekt mit den automatischen Bandscans mit Raspberry Pi:
viewtopic.php?f=4&t=57128

Mittlerweile fahren einige Leute mit so einem Ding in der Gegend herum und es liegen erste Bandscans vor (ellenlange Listen), die in der FMLIST intern unter dem Begriff "URDS" einzusehen sind.

Man sieht dann, was an welchem Ort empfangen wurde, und da waren eben besagte Freqenzen nicht enthalten, obwohl andere von gleichen Standorten sogar relativ häufig zu finden waren.
100%ig sicher kann man natürlich nicht sein, weil der Scanner ja ein paar Minuten braucht, bis er auf UKW und DAB+ durch ist, d.h. gerade sehr leistungsschwache Sender können dann schon mal durch's Raster fallen. Aber wie gesagt: wenn dann andere Frequenzen des gleichen Standortes bis zu 10 x gelistet sind, liegt der Schluss schon sehr nahe, dass eine Frequenz nicht on-air ist.

maroon6
Beiträge: 175
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von maroon6 » Di 23. Jul 2019, 10:55

Gibt es eigentlich neues zur DAB+ Aufschaltung der RAS am Hühnerspiel? Die wird ja auch in Österreich aufmerksam verfolgt, da die Radiowellen selbst bei geringer Leistung und Downtilt dank freier Sicht bis Innsbruck durchdringen könnten. Damit wäre der ORF erstmals in einer Landeshauptstadt auf DAB+ hörbar, obwohl er das selbst gar nicht möchte :-). Letzter Stand von März war, dass die Bauarbeiten beginnen sollen, sobald der Schnee geschmolzen ist. Das sollte jetzt erfolgt sein :-)

andimik
Beiträge: 1001
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von andimik » Di 23. Jul 2019, 21:13

Bei URDS würde ich in der derzeitigen Situation recht vorsichtig sein mit Aussagen, dass ein Sender nicht on air ist.

Ich komme gerade von einer Testfahrt mit dem FMLIST_Scanner zurück und trotz Sichtkontakt zum Dobratsch wurden nicht alle Frequenzen gefunden. Die 105,5 von Radio Agora taucht in 10 min, das sind 5 komplette Durchläufe, nie (!) auf. Geht aber mit dem nassen Finger.

Habakukk
Beiträge: 1371
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von Habakukk » Di 23. Jul 2019, 22:16

@andimik:
Das ist richtig. Deshalb habe ich mehrere Fahrten (auch von verschiedenen Benutzern) durchgesehen. Die besagten Programme tauchen in keinem der Scans auf, insbesondere von Radio Südtirol ist nirgends mehr was zu sehen. Das ist dann schon verdächtig, zumal bei den betroffenen Standorten in der Regel sonst kein Programm *komplett* fehlt.

dxbruelhart
Beiträge: 324
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von dxbruelhart » Sa 27. Jul 2019, 07:15

maroon6 hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 10:55
Gibt es eigentlich neues zur DAB+ Aufschaltung der RAS am Hühnerspiel? Die wird ja auch in Österreich aufmerksam verfolgt, da die Radiowellen selbst bei geringer Leistung und Downtilt dank freier Sicht bis Innsbruck durchdringen könnten. Damit wäre der ORF erstmals in einer Landeshauptstadt auf DAB+ hörbar, obwohl er das selbst gar nicht möchte :-). Letzter Stand von März war, dass die Bauarbeiten beginnen sollen, sobald der Schnee geschmolzen ist. Das sollte jetzt erfolgt sein :-)
Der Hühnerspiel soll Ende Juli in Betrieb gehen, also in der nächsten Woche - nach Plan
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

andimik
Beiträge: 1001
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von andimik » Sa 27. Jul 2019, 08:20

Von wann stammt denn diese Information? Und weißt du auch, welche Kanäle genutzt werden?

102.1
Beiträge: 395
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von 102.1 » Mi 31. Jul 2019, 12:07

maroon6 hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 10:55
Gibt es eigentlich neues zur DAB+ Aufschaltung der RAS am Hühnerspiel? Die wird ja auch in Österreich aufmerksam verfolgt, da die Radiowellen selbst bei geringer Leistung und Downtilt dank freier Sicht bis Innsbruck durchdringen könnten. Damit wäre der ORF erstmals in einer Landeshauptstadt auf DAB+ hörbar, obwohl er das selbst gar nicht möchte :-). Letzter Stand von März war, dass die Bauarbeiten beginnen sollen, sobald der Schnee geschmolzen ist. Das sollte jetzt erfolgt sein :-)
Ich vermute, dass der ORF in Innsbruck via DAB+ vom RAS Sender Kreuztal bereits heute empfangbar ist.

andimik
Beiträge: 1001
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von andimik » Mi 31. Jul 2019, 12:33

Wenn du damit den Sender Plose meinst, dann werden dir einige Forenkollegen mit einem Nein antworten.

andimik
Beiträge: 1001
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von andimik » Mi 31. Jul 2019, 13:43

Digitale Dividende lässt grüßen, wenn ich das richtig verstanden habe, wird zuerst auf MPEG4 in DVB-T gesendet und dann erst in DVB-T2 mit HEVC.

https://www.ras.bz.it/de/zeitplan-fuer- ... genehmigt/

Österreich macht den Südtirolern das Leben schwer, einige Kanäle können NICHT verwendet werden, es gibt aber trotzdem Ersatzkanäle (ACHTUNG: Auch auf VHF III, zB vom Kronplatz)

102.1
Beiträge: 395
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von 102.1 » Mi 31. Jul 2019, 13:58

andimik hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 12:33
Wenn du damit den Sender Plose meinst, dann werden dir einige Forenkollegen mit einem Nein antworten.
Ja, diesen Sender meinte ich. Ich dachte, mit etwas Antennen-Aufwand, vielleicht mit Reflexionen ist in Innsbruck etwas möglich?

maroon6
Beiträge: 175
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von maroon6 » Mi 7. Aug 2019, 09:01

dxbruelhart hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 07:15
maroon6 hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 10:55
Gibt es eigentlich neues zur DAB+ Aufschaltung der RAS am Hühnerspiel? Die wird ja auch in Österreich aufmerksam verfolgt, da die Radiowellen selbst bei geringer Leistung und Downtilt dank freier Sicht bis Innsbruck durchdringen könnten. Damit wäre der ORF erstmals in einer Landeshauptstadt auf DAB+ hörbar, obwohl er das selbst gar nicht möchte :-). Letzter Stand von März war, dass die Bauarbeiten beginnen sollen, sobald der Schnee geschmolzen ist. Das sollte jetzt erfolgt sein :-)
Der Hühnerspiel soll Ende Juli in Betrieb gehen, also in der nächsten Woche - nach Plan
War wohl nix...

andimik
Beiträge: 1001
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Neues aus Südtirol

Beitrag von andimik » Mi 7. Aug 2019, 13:32

Hast du das vor Ort überprüft?

Antworten