DVB-T in Slowenien

Radioforum Österreich
andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Di 10. Okt 2017, 17:50

Um Gottes Willen.

Ich hab länger nicht mehr auf http://igorfuna.com/dvb-t/slovenia/mult ... m-analysis geschaut.

Der Mux C ist nun fast leer, zumindest was die Bitrate betrifft: 78% Leerbytes :-(

Die verbliebenen Sender TV3 Medias, Golica TV, Nova24TV und Sponka Gold TV haben ihre Bitrate reduziert auf 800 bzw. 900 kBit für das Bild

Die RTV Programme sind also auch verschwunden..

andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Di 23. Jan 2018, 16:09

Die Behörde startet nun einen zweiten Versuch (die Frist wurde anscheinend verlängern), den Mux C doch noch etwas voll zu bekommen:

http://www.akos-rs.si/podaljsanje-roka- ... slovenije-

andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Fr 16. Mär 2018, 13:04

Seit kurzem gibt es auf Mux C, dem zweiten landesweiten Multiplex Sloweniens, ein neues TV-Programm namens TV 8. Es sind aber in diesem Mux nur 5 Programme (und eine Texttafel) zu sehen:

TV3 Medias
Golica TV
Sponka Gold TV
Nova 24 TV
TV 8

TV Arena und TV Petelin senden nicht mehr

Es sind aber 16,7 MBit trotzdem noch frei, da die Bitrate der Programme nur unter 1 MBit ist.

Siehe http://igorfuna.com/dvb-t/slovenia/mult ... m-analysis

andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Di 22. Mai 2018, 13:39

Gute Nachrichten aus Slowenien, man stellt den heutzutage fast schon sinnlosen Simulcast auf Mux A am Montag 11. Juni 2018 endlich ein. Grund war, dass einige MPEG4-Receiver lustigerweise kein HD konnten, obwohl das vorgeschrieben war ...

Bisher war HD mit einer maximalen Bitrate von ca. 5 MBit stiefmütterlich behandelt, der statistische Multiplex konnte aus (finanz-)technischen Gründen (Info hab ich von RTV) nur auf den SD-Programmen aufgeteilt werden. In einigen wenigen Fällten hatte daher SD in MPEG4 sogar mehr Bitrate als HD :mad:

Der freiwerdende Platz wird mit TV Koper und TV Maribor gefüllt, und das landesweit! Ob die regionalen und SLO 3 in HD kommen, geht nicht hervor, genausowenig, was aus Vaš Kanal (dt: Unser Kanal) wird.

http://www.rtvslo.si/dab/obvestila
RTV Slovenija, übersetzt hat geschrieben: Den geschätzten Zuschauern der TV-Programme des Multiplex A wird mitgeteilt, dass die nationalen Fernsehprogramme ab dem 11. Juni 2018 nur noch in HD-Qualität empfangen werden können. Die Ausstrahlung in SD-Bildqualität wird beendet. Der so gewonnene Platz wird für die regionalen Programme von TV KC und Tele M genutzt, die in ganz Slowenien sichtbar sein werden.

Ältere DVB-T-Receiver, die nur SD-Qualität dekodieren können, werden nach dieser Änderung keine nationalen TV-Programme mehr anzeigen.

Der genannte Änderung wird am 11. Juni 2018 um 10.00 Uhr durchgeführt. Bei den Empfängern muss die automatische Suche nach Programmen erneut gestartet werden.

andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Mo 4. Jun 2018, 10:33

Während beim Mux A nächste Woche ein bis zwei (je nach Region) neue Programme aufgeschaltet werden und die nationalen nur mehr in HD senden werden, leert sich der zweite Mux (Mux C) weiterhin.

http://igorfuna.com/dvb-t/slovenia/mult ... m-analysis
http://www.rtvslo.si/dvb-t/seznam_programov

Es senden nun nurmehr TV3 und Nova24TV. Die anderen Programme haben den Mux verlassen, leider auch Golica TV.

Nun sind unglaubliche 19,7 MBit (= 88%) Leerbytes. RTVSLO hat sich also selbst mit deren Preispolitik nichts Gutes getan ...

andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Mi 6. Jun 2018, 08:58

TV Slovenija 3 kommt auch in HD. Das sagt die Texttafel auf Mux C.

andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Mo 11. Jun 2018, 11:26

Die Umstellung ist gemacht:

SLO 1, 2 und 3 sind in HD,
im Center-Mux: Koper und Maribor und Vas Kanal in SD

im Osten und Westen ist vermutlich das jeweilige auch in HD, kann ich aber erst im Laufe dieser Woche sagen bzw. wenn http://www.alexmusic.net/tele/dtt/freq/27.htm aktualisiert wird.
http://igorfuna.com/dvb-t/slovenia/mult ... m-analysis

Die Bitraten sind NICHT besser geworden :-( 1,15 MBit sind Nullbytes

Und auf Mux C sind SLO 1, 2 (CBR), und 3 (VBR) neu in SD.

http://igorfuna.com/dvb-t/slovenia/mult ... m-analysis

Unbekannter_DAB_Fan

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von Unbekannter_DAB_Fan » Mo 11. Jun 2018, 16:48

andimik hat geschrieben: TV Slovenija 3 kommt auch in HD.
Ist derzeit aber nur hochskaliertes SD.

Bei meinem Receiver war zum Finden der Programme mal wieder ein Werksreset notwendig.

andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Mo 11. Jun 2018, 17:34

Die Bitraten sind nun höher, HD bei SLO 1 und 2 immerhin bis 6,8 MBit.

http://igorfuna.com/dvb-t/slovenia/mult ... m-analysis

SLO 3 HD hatte einen Ton in 44 kHz, nicht wie die anderen 48. Wurde gefixt.

andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Mo 11. Jun 2018, 17:38

Nachtrag: Seit Wochen hat SLO 1 HD eine zusätzliche finnische (!) Audiospur. Ich konnte aber noch keine fremdsprachigen Sendungen finden.

andimik

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Mo 11. Jun 2018, 22:43

Wenn man keinen Suchlauf gemacht hat, funktioniert Slo 1, 2 und 3 nun weiterhin, wenn nun auch in HD. Slo 1 und 2 HD bleiben schwarz.

andimik
Beiträge: 295
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Mi 19. Sep 2018, 08:38

Anscheinend wurde eine DVB-T Lizenz für Koper ausgeschrieben:

https://www.akos-rs.si/javni-razpis-za- ... secovljami

Das irritiert mich, denn die aktuelle Lizenz von Kanal 34 Ankaran geht noch bis 23. Dezember 2022.

andimik
Beiträge: 295
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von andimik » Do 20. Sep 2018, 12:39

Golica TV (Man sendet Musikvideos aus der Oberkrainermusik) ist auf Mux C zurück.


VillachDX
Beiträge: 25
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 22:18

Re: DVB-T in Slowenien

Beitrag von VillachDX » Mo 17. Dez 2018, 20:42

Inzwischen sendet SLO3HD auch natives HD. Aber im Logo fehlt HD noch.

Antworten