Radio Arabella Mostviertel on air

Radioforum Österreich
Wienerwald

Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von Wienerwald » Sa 1. Apr 2006, 22:20

[Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.]

102.1

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von 102.1 » So 2. Apr 2006, 09:59

War Bayern 2 davor in Wien empfangbar? Ich halte dies fuer etwas schwierig, zumal der Wienerwald das Signal abschirmen duerfte...

Wann geht die 107,1 von Arabella on air?

Wienerwald

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von Wienerwald » So 2. Apr 2006, 13:32

[Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.]

erich_b

Radio Arabella Krems on air

Beitrag von erich_b » Mi 2. Aug 2006, 20:42

Radio Arabella sendet in Krems auf 107,1!!!!

delfi

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von delfi » Mi 2. Aug 2006, 23:14

und welche Programme stört Arabella auf der 107,1?
Wie groß ist die Reichweite?

Wienerwald

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von Wienerwald » Fr 11. Aug 2006, 20:32

[Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.]

dxbruelhart

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von dxbruelhart » So 25. Mär 2007, 22:05

Der Standard meldet heute:

http://derstandard.at/?url=/?id=2818705 (in diesem Arikel gleich ein paar interessante Nachrichten für uns)

Erweitert hat die KommAustria das Verbreitungsgebiet von Radio Arabella im Mostviertel - um den Raum Ybbs an der Donau.
Das dürfte dann wohl entweder die 101.5 oder die 104.9 vom Standort Göstling (Ybbs)/Pramreith 47°48'52/14°55'10 werden, sehe ich das richtig?

Habakukk

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von Habakukk » Mo 26. Mär 2007, 11:20

Naja, Arabella Mostviertel sendet doch quasi jetzt schon für Ybbs, der Standort der 96,5 ist ja Ybbs/Hengstberg. Laut http://www.rtr.at/web.nsf/deutsch/Rundf ... enDocument
ist aber noch der Standort Traisen 3/Jausenstation 107,70 0,2kW hinzugekommen.

Wasat

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von Wasat » Mo 9. Apr 2007, 22:45

Hier Bilder vom Sender am Hengstberg:

Bild
Die Anlage gehört der "Telekom Austria".

Bild
Es gibt einen vertikalen Dipol, der nach Norden zeigt, und eine vertikale Yagi, die nach Süden zeigt. Die Signalzuführung erfolgt offensichtlich per Richtfunk.

PeterSchwarz

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von PeterSchwarz » Di 10. Apr 2007, 12:33

Mal eine an sich oT-Frage: Heißt das Mostviertel so, weil dort viel Obstbau betrieben wird (woraus ja dann "Mos", also Apfelwein resultiert, oder hat das schon was mit dem tschechischen Wort Most (=Brücke) zu tun. Es gibt ja auch eine gleichnamige Stadt.

Valkosipuli

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von Valkosipuli » Di 10. Apr 2007, 12:56

Mal eine an sich oT-Frage: Heißt das Mostviertel so, weil dort viel Obstbau betrieben wird (woraus ja dann "Mos", also Apfelwein resultiert, oder hat das schon was mit dem tschechischen Wort Most (=Brücke) zu tun. Es gibt ja auch eine gleichnamige Stadt.
Ja, das Mostviertel heißt so wegen dem Obstanbau und der Mosterzeugung -
was aber nicht bedeutet, dass man den Most gelegentlich nicht auch auf Brücken konsumieren darf :joke: :drink:

PeterSchwarz

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von PeterSchwarz » Di 10. Apr 2007, 22:54

Da kann man ihn vor allem wieder loswerden.

[Einschub Gogenwitz: Ein Student steht auf der Tübinger Neckarbrücke und gibt seinen Mageninhalt dem Wasser anheim. Ein vorbeilaufender "Gog"=Wengerter: "So isch recht, Moole, no s Arschloch gschonet!"]

Wasat

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von Wasat » Di 10. Apr 2007, 23:28

Noch etwas OT-Heimatkunde:

Der Name "Mostviertel" entstand erst nach dem 1. Weltkrieg, weil die ursprünglichen verwaltungstechnischen Begriffe unhandlich und nicht mehr nötig waren. Man wollte aber scheinbar aus Gründen der Identität die gewohnte regionale Gliederung beibehalten.

Seit 1478 besitzen die beiden österreichischen Erzherzogtümer Österreich ob der Enns (= heute Oberösterreich) und Österreich unter der Enns (= heute Niederösterreich) eine Verwaltungsgliederung nach Vierteln.

Für Niederösterreich hießen die Viertel:
- Viertel über dem Manhartsberg = heute Waldviertel
- Viertel unter dem Manhartsberg = heute Weinviertel
- Viertel über dem Wienerwald = heute Mostviertel
- Viertel unter dem Wienerwald = heute Industrieviertel

Für Oberösterreich heißen die Viertel:
- Traunviertel oder Traunkreis
- Hausruckviertel oder Hausruckkreis
- Mühlviertel oder Mühlkreis
- Innviertel oder Innkreis (kam erst 1784 von Bayern zu OÖ, womit das bis dahin bestehende Machlandviertel zum Mühlviertel kam)


andimik

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von andimik » Mi 11. Apr 2007, 14:18

OT: Das sind ja wirklich 4 Viertel jeweils. Darauf bin ich noch gar nicht gekommen ...

PeterSchwarz

Re: Radio Arabella Mostviertel on air

Beitrag von PeterSchwarz » Mi 11. Apr 2007, 18:12

Ja, wer wollte auch schon einen ganzen Liter Most auf einmal trinken? Vier Viertele reichen doch völlig aus!

Antworten