DAB/DAB+ in Österreich

Radioforum Österreich
andimik
Beiträge: 3264
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB/DAB+ in Österreich

Beitrag von andimik »

Ich habe das Gefühl, dass Bruck/Mur (Mugel) nicht mit den vollen 10kW arbeitet oder nach NW extrem ausblendet (noch mehr als das offizielle Diagramm). Ich hätte mir erwartet, dass eine Versorgung bis Rottenmann oder Liezen möglich ist, aber weit gefehlt :gruebel:

Ich weiß, dass der Standort nicht ganz so hoch ist, aber 10 kW auf DAB+ sind extrem viel (weil der auf UKW mit immerhin 20 kW sendet).

Im Raum Trieben kommt von 5D mit seinen 10 kW nichts an, nur der 8A an einigen Stellen (78 km vom Schöckl). Der 5D geht erst östlich des Tunnels Wald am Schoberpass. Das sind nur 37 km zur Mugel.

Auch zwischen Judenburg und Unzmarkt hätte ich den 5D noch erwartet, aber in St. Georgen/Judenburg ist der 5D zum letzten Mal empfangbar.

Der 6A (Koralm) spiel sogar von Pöls bis knapp vor Hohentauern perfekt. Von Hohentauern nach Trieben ist DAB Wüste. Interessant: Der 6A ist auf der A9 zwischen Kammern und Traboch sogar der stärkste aller drei Kanäle.

Wenn ich mir denke, wie weit Koralm und Dobratsch mit viel geringeren Sendeleistungen kommen (zB in Friesach ist der Dobratsch mit 14 - 15 dB vorhanden, das sind 69 km), ist das Versorgungsgebiet von Bruck/Mugel unverständlich klein.

Kein Empfang (mehrere Minuten) ist zB direkt in Neumarkt und in den Schluchten nördlich und südlich davon. Und auch - wie oben in der Schlucht südlich von Trieben. Ansonsten spielt der Bundesmux zum Teil mit nur ganz kurzen Aussetzern zwischen Leoben (natürlich auch Richtung Wien) und Arnoldstein.

Kleine Verbesserung wäre ein zusätzlicher Standort Neumarkt Kulmeralpe sowie Feistritzer Wald bzw. Tremmelberg.

Getestet mit Raspberry PI, Bidatong Dachantenne und FMLIST Scanner. Siehe https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... D&eid=a101 für berechtige Personen.
andimik
Beiträge: 3264
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB/DAB+ in Österreich

Beitrag von andimik »

In Wien soll im Oktober ein neues Radio starten. Offenbar anstelle der Musikwelle.

https://www.citymux.at/aktuelles-und-au ... %C3%A4ten/
Antworten