** Der ultimative CORONA-Thread **

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Austria MV
Beiträge: 808
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von Austria MV »

Virus frei laufen lassen kann alles bedeuten.
Von Schnupfen bis zu tödlicheren Varianten.bis zu dauerhaft mehr oder weniger Kranken...
Ich sehe Deutschland demnächst im Lockdown.
Ihr könnt das auch!
Arne_BLN
Beiträge: 268
Registriert: Mo 17. Feb 2020, 12:32

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von Arne_BLN »

Habakukk hat geschrieben: Do 25. Nov 2021, 18:55
Auf Welt de gibt es hinter der Paywall ein Interview mit dem Virologen Keulé, er äußerte zu diesem Punkt folgende Vermutung:
Kekulé: Es ist keineswegs geklärt, ob ein abgewandelter Impfstoff unter derselben Zulassung weiterlaufen kann. Eigentlich müssten die Hersteller dann neue Wirksamkeitsstudien vorlegen. Ob noch einmal die fantastische Effektivität von 95 Prozent herauskäme, ist nicht vorhersehbar.

Zudem ist die Durchführung solcher Studien nicht trivial und kann teuer werden. Deshalb drängen Pfizer und Moderna darauf, für die Boosterung noch einmal die alten Produkte zu verwenden.
https://www.welt.de/politik/deutschland ... sitesearch
UK-DX
Beiträge: 193
Registriert: Do 28. Jan 2021, 14:40

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von UK-DX »

Austria MV hat geschrieben: Do 25. Nov 2021, 21:19 Virus frei laufen lassen kann alles bedeuten.
Von Schnupfen bis zu tödlicheren Varianten.bis zu dauerhaft mehr oder weniger Kranken...
Ich sehe Deutschland demnächst im Lockdown.
Ihr könnt das auch!
Obwohl ich einen Lockdown in Oesterreich fuer bereits 2 x Geimpfte als fehlerhaft sehe, sind die Regeln in Oesterreich offenbar noch moderat. Auch im Gegenzug zu Deutschland wo die Suche nach einem 3. Impftermin einem Spiessrutenlauf gleicht, haben viele oesterr. Bundeslaender ein Online Reservierungs und Buchungssystem fuer die Imfpung und das ganze scheint aehnlich unkompliziert wie in UK beim NHS.

Das Problem ist in Deutschland dass sie im Unterschied zu Oesterreich auch den Ausgang als Einzelperson und nur zum Fuesse vertreten oder Sport ab einer gewissen Uhrzeit verbieten. D.h. Jeder der ab einer gewissen Uhrzeit draussen erwischt wird, auch wenn er alleine ist, laeuft Gefahr von der Polizei abgezockt zu werden. Dies inkludiert auch das Autofahren ab einer gewissen Uhrzeit, egal ob man komplett alleine im Auto ist, und auch keine weitere Person trifft.

Das hier Konflikte vorprogramiert sind, dass man die Polizei nur als Wegelagerer wahrnimmt, und dass dies weiter zur Spaltung der Gesellschaft fuehrt ist wohl auch klar.
maroon6
Beiträge: 1078
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von maroon6 »

Wir brauchen doch Nachschub. Nachdem Delta Plus die Osterwelle 2022 werden dürfte, rollt nun auch langsam schon die Welle für den nachsten Herbst ran. Noch achtmal ansteckender und aggressiver als Delta. Leute, wir schreiben Geschichte. Irgendwann werden Schüler etwas über die 30-jährige Pandemie lernen 😜

https://www.tagesschau.de/ausland/afrik ... e-101.html
DH0GHU
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von DH0GHU »

maroon6 hat geschrieben: Do 25. Nov 2021, 22:02 Wir brauchen doch Nachschub. Nachdem Delta Plus die Osterwelle 2022 werden dürfte, rollt nun auch langsam schon die Welle für den nachsten Herbst ran. Noch achtmal ansteckender und aggressiver als Delta. Leute, wir schreiben Geschichte. Irgendwann werden Schüler etwas über die 30-jährige Pandemie lernen 😜

https://www.tagesschau.de/ausland/afrik ... e-101.html
Bldösinn. Das dauert dann nicht bis Herbst, sowas geht viel schneller.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.
http://zitate.net/kritik-zitate
RF_NWD
Beiträge: 1542
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:33

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von RF_NWD »

Der Gegner rüstet auf. Deutschland rüstet ajb mit dem Auslaufen der epidemischen Notlage. Die CDU NDS fordert,sofort den Katastrophenfall im Bundesland auszurufen. CDU +FDP im Lingener Stadtrat verhindern aber die Schlessung des Weihnachtsmarktes.
Kakophonie ohne Ende !
QTH: 52,32 /9,21

UKW/DAB + : Panasonic RF D10
mobil: Sony XDR P10DBP / Sangean DPR 34
maroon6
Beiträge: 1078
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von maroon6 »

DH0GHU hat geschrieben: Do 25. Nov 2021, 22:09
maroon6 hat geschrieben: Do 25. Nov 2021, 22:02 Wir brauchen doch Nachschub. Nachdem Delta Plus die Osterwelle 2022 werden dürfte, rollt nun auch langsam schon die Welle für den nachsten Herbst ran. Noch achtmal ansteckender und aggressiver als Delta. Leute, wir schreiben Geschichte. Irgendwann werden Schüler etwas über die 30-jährige Pandemie lernen 😜

https://www.tagesschau.de/ausland/afrik ... e-101.html
Bldösinn. Das dauert dann nicht bis Herbst, sowas geht viel schneller.
Dann würde es in den Sommer fallen und wäre hier nicht so übel. Falls es früher kommt, kann ich BionTech und Co. verstehen, dass sie Variante 2.0 noch nicht für Delta entwickelt haben. Aber erstmal Daten abwarten, zudem gab es aus der Region schon öfter Varianten, die sich doch nicht so schlimm wie befürchtet ausgebreitet hatten.
DH0GHU
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von DH0GHU »

maroon6 hat geschrieben: Fr 26. Nov 2021, 08:47 Dann würde es in den Sommer fallen und wäre hier nicht so übel. Falls es früher kommt, kann ich BionTech und Co. verstehen, dass sie Variante 2.0 noch nicht für Delta entwickelt haben. Aber erstmal Daten abwarten, zudem gab es aus der Region schon öfter Varianten, die sich doch nicht so schlimm wie befürchtet ausgebreitet hatten.
Ich darf dich dran erinnern, dass in Südafrika gerade Sommer ist ;)
Aber ja, es wäre nicht ganz so schlimm wie im Winter. Der dauert hier aber auch noch 4 Monate. Und hier kann man frühestens Mitte/Ende Mai abends wieder draußen sitzen...
Ansonsten: die Frage ist immer, wie lange es dauert, eine neue Impfstoffvariante zuzulassen. Da müsste man nochmal deutlich schnellere Verfahren entwickeln als bisher - die Entwicklung des Impfstoffs selbst dauert ja nur wenige Tage bis Wochen, der Rest sind Tests. Solange der Virus Strukturen hat, die von der "alten" Impfung (oder Infektion) berücksichtigt wurden, wird es aber auch mit dem Bestandsimpfstoff eine Immunreaktion geben - die wird mit etwas Pech nur noch schlechter als bei Delta sein. Wenn dann mit Booster der Schutz vor einem schweren Verlauf nicht mehr 99% sondern nur noch 90% beträgt, sind das immernoch Faktor 10 weniger schwere Verläufe als ohne Impfung.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.
http://zitate.net/kritik-zitate
DH0GHU
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von DH0GHU »

RF_NWD hat geschrieben: Fr 26. Nov 2021, 08:02 Der Gegner rüstet auf. Deutschland rüstet ajb mit dem Auslaufen der epidemischen Notlage. Die CDU NDS fordert,sofort den Katastrophenfall im Bundesland auszurufen. CDU +FDP im Lingener Stadtrat verhindern aber die Schlessung des Weihnachtsmarktes.
Kakophonie ohne Ende !
Die Forderung der CDU NDS dürfte ein politisches Manöver sein, um sich in der Opposition gegenüber der Landesregierung zu profilieren. Niedersachsen hat mit einer Inzidenz von 201,2 die drittniedrigste Inzidenz im Bundesgebiet nach Schleswig-Holstein (152,8) und Hamburg (200,4), die sechsthöchste Impfquote (mit 70,1 % sicher immer noch zu niedrig). Die hospitalisierungsinzidenz ist mit 2,86 die niedrigste in Deutschland.
In NDS wäre jetzt Boostern und mehr Erstimpfungen noch ein hilfreicher Weg.
Die Fallzahlen steigen auch dort ca. 30% pro Woche. Dennoch: 2G, ggf. 2G+, sollten da durchaus noch Wirkung zeigen. Zumal der Norddeutsche ansich offenbar wesentlich disziplinierter zu sein scheint als die Südlichter.
Da Übertragungen primär im Innenraum stattfinden, wäre aber die Schließung aller Weihnachtsmärkte nun sicher auch nicht sonderlich sinnvoll.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.
http://zitate.net/kritik-zitate
RF_NWD
Beiträge: 1542
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:33

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von RF_NWD »

DH0GHU hat geschrieben: Fr 26. Nov 2021, 10:25
RF_NWD hat geschrieben: Fr 26. Nov 2021, 08:02 Der Gegner rüstet auf. Deutschland rüstet ajb mit dem Auslaufen der epidemischen Notlage. Die CDU NDS fordert,sofort den Katastrophenfall im Bundesland auszurufen. CDU +FDP im Lingener Stadtrat verhindern aber die Schlessung des Weihnachtsmarktes.
Kakophonie ohne Ende !
Die Forderung der CDU NDS dürfte ein politisches Manöver sein, um sich in der Opposition gegenüber der Landesregierung zu profilieren. Niedersachsen hat mit einer Inzidenz von 201,2 die drittniedrigste Inzidenz im Bundesgebiet nach Schleswig-Holstein (152,8) und Hamburg (200,4), die sechsthöchste Impfquote (mit 70,1 % sicher immer noch zu niedrig). Die hospitalisierungsinzidenz ist mit 2,86 die niedrigste in Deutschland.
In NDS wäre jetzt Boostern und mehr Erstimpfungen noch ein hilfreicher Weg.
Die Fallzahlen steigen auch dort ca. 30% pro Woche. Dennoch: 2G, ggf. 2G+, sollten da durchaus noch Wirkung zeigen. Zumal der Norddeutsche ansich offenbar wesentlich disziplinierter zu sein scheint als die Südlichter.
Da Übertragungen primär im Innenraum stattfinden, wäre aber die Schließung aller Weihnachtsmärkte nun sicher auch nicht sonderlich sinnvoll.
nicht ganz korrekt:
Die CDU ist an der Landesregierung in NDS ja beteilgt. Herr Althuismann ist stellvertretender Ministerpräsident !www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Co ... ge100.html

Die Opposition richtet sich wohl eher gegen die Berliner Ampel. Aber man kann schon festhalten, dass die CDU mit ihren Ministern und ihrem Fraktionsvorsitzenden den eher strengen Kurs in NDS absolut mitgetragen hat und sich von der NRW Linie unter Laschet deutlich abgegrenzt hat.
Die vom Land NDS ermittelte Hospitalisierungsrate liegt heute bei 6,7 und ist der Maßstab für die Warnstufe 2.
Die niedrigen RKI Werte werden ignoriert.
Aktualisierung:
"Der Vorschlag von Vize-Ministerpräsident Bernd Althusmann (CDU) stieß in der Staatskanzlei von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) auf Unverständnis. "Was jetzt der Katastrophenfall tatsächlich zur Verbesserung der Corona-Lage oder zur akuten Bekämpfung der Infektionssteigerung auswirken kann, erschließt sich uns nicht", sagte eine Sprecherin der Staatskanzlei am Freitag in Hannover."
www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Ka ... ge100.html


Die Wasserstandsmeldungen der Kliniken aus dem Osnabrücker Raum in der NOZ von heute sind allerdings noch nicht dramatisierend. Bis auf einzelen Verschiebungen geplanter Operationen läuft fast noch alles im Regelbetrieb. Es sind insgesamt weniger Fälle als vor einem Jahr, aber der Anteil, der sofort auf Intensiv muß ist höher.
Man nimmt aber keine Corona Fälle aus Nachbarkreisen in NRW mehr auf. Nur noch Unfälle oder Herzinfarkte. z.B.
Das ist auch dringend notwendig. Ibbenbüren und Rheine sind laut WDR am Limit. Gründe sind neben der Corona-Belastung die herbstliche Steigerung von Intensivfällen und hohe Krankenstände beim Pflegepersonal.

NRW nimmt wohl heute Patienten aus Bayern auf. Ein Spezialflugzeug der Luftwaffe soll heute Nachmittag von Memmingen nach Münster-Osnabrück fliegen und eine Patientin nach Bielefeld bringen.
"In den Krankenhäusern in Nordrhein-Westfahlen sollen zur Aufnahme von Corona-Patienten aus anderen Bundesländern planbare Operationen verschoben werden. Eine entsprechende Verordnung will das Kabinett nach Angaben der Staatskanzlei in Düsseldorf verabschieden."
www.br.de/nachrichten/bayern/intensivbe ... en,SpnJPYg
www.osradio.de/2021/11/26/nothilfe-coro ... en-am-fmo/

Laut NDR werden insgesamt 6 Patienten nach NRW gebracht. :
"Nach Angaben eines Flughafensprechers am FMO, werden alle sechs Erkrankten nach der Landung mit Hubschraubern und Rettungswagen weiter verteilt. Kliniken in Ostwestfalen und im Münsterland werden die Intensivfälle aufnehmen, heißt es vom Landkreis Steinfurt. Die Stadt Münster und auch ihr Umland hatten am Freitag eine vergleichsweise niedrige Inzidenz von 158,7."
www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/os ... a9322.html
Zuletzt geändert von RF_NWD am Fr 26. Nov 2021, 13:37, insgesamt 1-mal geändert.
QTH: 52,32 /9,21

UKW/DAB + : Panasonic RF D10
mobil: Sony XDR P10DBP / Sangean DPR 34
RF_NWD
Beiträge: 1542
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:33

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von RF_NWD »

Bremen erreicht als 1. Bundesland die 80% Marke bei den Voll Geimpften.
www.butenunbinnen.de/nachrichten/impfqu ... n-100.html

Hoffen wir mal, dass die Berechnungen stimmen und nicht zuviele Niedersachsen mitgezählt wurden.
QTH: 52,32 /9,21

UKW/DAB + : Panasonic RF D10
mobil: Sony XDR P10DBP / Sangean DPR 34
zerobase now
Beiträge: 2883
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von zerobase now »

Mein Mitleid hält sich in Grenzen. :rolleyes:
DH0GHU
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von DH0GHU »

Vorbildlich:
- Genpool optimiert
- Gesundheitssystem nicht belastet
- Wissenschaftlichen Nachweis erbracht (über die Nichttauglichkeit des Wirkstoffs)
- Vielleicht ein paar Leute zum Umdenken gebracht. Aber nur vielleicht.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.
http://zitate.net/kritik-zitate
DH0GHU
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Beitrag von DH0GHU »

Und Europa heißt herzlich den ersten ungeimpften :kopf: Reisenden willkommen, der B1.1.529 im Gepäck hat. :danke:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/med ... f611d48e3d

.. ich würde einfach keinen Ungeimpften mehr in die EU rein lassen. Auch keinen eigenen Staatsbürger. Es kann sich ja jeder auch im Ausland um eine Impfung bemühen.... :sagnix:
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.
http://zitate.net/kritik-zitate
Antworten