habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Manager
Beiträge: 267
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48

Re: habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Beitrag von Manager » Di 8. Okt 2019, 19:52

Meine Eltern hatten früher die HörZu. Die hat mich durch Kindheit und Jugend begleitet.
Darin hat mich besonderes der Radioteil sowie die Frequenzliste interessiert. Und die DX Rubrik von Hermann Jäger für die Kurzwelle. :dx:

Als Erwachsener mit eigenem Haushalt habe ich dann auch die HörZu abbonniert und habe sie heute noch - mittlerweile seit über 25 Jahren.
Aufgeschlagen ist dabei immer die tägliche Seite im Radioteil.

Angesichts der vielen hinzugekommenen elektronischen Möglichkeiten ist eine Programmzeitschrift in Papierform heutzutage sicher kein must have mehr; aber immer noch nice to have oder eben Tradition.

Jupita
Beiträge: 95
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:03
Wohnort: Emden

Re: habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Beitrag von Jupita » Di 8. Okt 2019, 19:59

Aufgewachsen bin ich mit der Hörzu, die meine Eltern bis heute haben. Wenn ich mal kurz reingucken will, brauche ich nur eine Treppe runter.

Ich selber nutze den EPG am Fernseher und habe die Hörzu-App auf dem Handy.

Das muß Kesseln
Beiträge: 571
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Beitrag von Das muß Kesseln » Di 8. Okt 2019, 20:01

Die FFdabei aus der DDR kannte ich selbst auch noch. Hier wird nur noch das EPG genutzt.

DerGeneral
Beiträge: 323
Registriert: Fr 5. Jul 2019, 01:40

Re: habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Beitrag von DerGeneral » Mi 9. Okt 2019, 09:41

Klar! Seit 1988 ununterbrochen die "TV Hören & Sehen". :) Vorher bis 1987 die "Fernsehwoche" und ein kurzes Intermezzo mit "Auf einen Blick".

An der "Hörzu" störte mich damals immer, dass man tagsüber zwingend umblättern musste.

iro
Beiträge: 622
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Beitrag von iro » Mi 9. Okt 2019, 13:44

Cha hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 18:48
Für mich sind auch Programme wie Pro7 Maxx, ARD-alpha, ONE etc. interessant, jedoch sind diese immer in winzig kleinen Spalten abgedruckt (mit einem Bruchteil des Tagesprogramms), oder gar nicht erst drin.
In dem Fall: HörZu.
P7Maxx hat eine ganze, etwas schmalere Spalte (Seite=5 Spalten). One ebenfalls. Ebenso ZDFneo, ZDFInfo, nitro, DMAX, Sixx und KiKa. alpha+Phoenix haben nur je eine halbe Spalte (Seite=4 Spalten).
Disney, Nick, RTLplus, SAT.1Gold, Servus, Kabe1Doku und Tele 5 haben eine 2/3-Spalte (Seite=6 Spalten).
Damit kann ich ganz gut leben. Ich musste jetzt (weil versehentlich eine Hörzu doppelt gekauft) auf tv14 ausweichen - leider keine Alternative zur Hörzu!

HH on Air
Beiträge: 24
Registriert: Do 27. Sep 2018, 08:49
Wohnort: Hamburg

Re: habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Beitrag von HH on Air » Mo 14. Okt 2019, 13:36

Nö, wozu auch ?!
Meine TV-Zeitung ist Elektronisch, gibt es als kostenlose App und für Windoof als exe-Datei und hört auf den Namen "TV Browser". ;)

Alqaszar
Beiträge: 204
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:26
Wohnort: Viersen

Re: habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Beitrag von Alqaszar » Mi 16. Okt 2019, 17:19

Das lineare TV ist trotz einer Vervielfachung der Kanäle inhaltlich slmit einen einfachen Terminus tu beschreiben: "belanglose talking heads". Egal ob Tierdoku oder Polittalkshow: Der Inhalt ist immer derselbe. Insofern ist es egal, wie eine Sendung heißt oder wann sie beginnt, und damit sind TV-Zeitschriften eigentlich überflüssig.
QTH: Viersen (NRW)

WiehengeBIERge
Beiträge: 391
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Beitrag von WiehengeBIERge » Mi 16. Okt 2019, 17:34

Wenn man sich in den ach so tollen Streaming-Angeboten aber auch immer nur wieder das dasselbe raussucht (wie es die meisten ja tun), ohne mal (wie im TV, zumindest früher) unerartet und ungeplant, durch reinen Zufall irgendetwas sieht (und gut findet), was man sich gezielt nie im Leben angeschaut angeschaut hätte, ist es ähnlich langweilig :) .
Zuletzt geändert von WiehengeBIERge am Mi 16. Okt 2019, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
QTH: 52.28 N | 8.70 O
am Nordhang des Wiehengebirges, am äußersten Rand von NRW und der "Bergwelt"

http://www.senderfotos-owl.de

pomnitz26
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: habt ihr noch eine Fernsehzeitschrift?

Beitrag von pomnitz26 » Mi 16. Okt 2019, 18:13

Genau und eben deswegen nutze ich doch so gerne Radio und Fernsehen.

Antworten