[WICHTIG] gegen Artikel 13

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Felix II
Beiträge: 152
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

[WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Felix II » Di 12. Feb 2019, 14:20

mfG: Felix II

[hr]

ein Ponyhof ist kein Ponyhof.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

sup2a
Beiträge: 211
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:16

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von sup2a » Do 14. Feb 2019, 20:57

Ja und nun ? Wie sind die Auswirkungen auf dieses Forum ? Fakten bitte, keine Vermutungen.

RheinMain701
Beiträge: 381
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:18

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von RheinMain701 » Do 14. Feb 2019, 21:24

Das Forum muss abgeschaltet werden. Es könnte ja jemand urheberrechtlich geschütztes Material hochladen.

sup2a
Beiträge: 211
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:16

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von sup2a » Fr 15. Feb 2019, 11:54

Du meinst, so ....Bandscans per Autoradio mit Ton ? Ja, ist etwas dran.
Auch weiss man ja nicht, ob das Senderfoto vom Langenberg in der Abenddämmerung nicht schon von einem Künstler bereits angemeldet wurde.

iro
Beiträge: 453
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von iro » Fr 15. Feb 2019, 12:01

sup2a hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 11:54
Du meinst, so ....Bandscans per Autoradio mit Ton ? Ja, ist etwas dran.
Nein, er meint wahrscheinlich sowas wie das zitieren eines kompletten Bildzeitungartikels in einem Forenposting. Gestern erst passiert...

Spacelab
Administrator
Beiträge: 768
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Spacelab » Fr 15. Feb 2019, 14:39

Das wäre aber nichts neues. Deshalb konnte man uns immer schon ans Bein pinkeln.

Mal davon abgesehen werden da jetzt schon wieder ganz tolle Stilblüten getrieben. Ich erinnere daran das einige sogar meinten das man die Namensschilder an den Türklingeln und Briefkästen abmontieren müsse als die DSGVO in Kraft trat. :rolleyes: Ähnliches wird jetzt mit Artikel 13 auch getrieben.

Das muß Kesseln
Beiträge: 409
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Das muß Kesseln » Fr 15. Feb 2019, 15:13

Manchmal würde es besser sein Deutschland ist ein nicht EU Land. Was da wieder für schlaue Leuchten am Werk waren um diesen tollen Artikel 13 zu erfinden :verrueckt: Dann kann man wirklich etliche Foren abschalten. Was ist mit den Downloads im UkwTv Bereich muss das etwa auch eingestellt werden?

iro
Beiträge: 453
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von iro » Fr 15. Feb 2019, 15:22

Das muß Kesseln hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 15:13
Manchmal (...)
Meistens aber nicht... Ohne EU hätten wir heute nach deutschen Regeln extra kastrierte Kurzwellenradios, deren Frequenzbereich bei 26,1 MHz endet.
Ohne EU hätten wir auch in 100 Jahren noch keine Verpflichtung für Autohersteller, zukünftig DAB-Radios einzubauen.
Und eine Verpflichtung zu Uploadfiltern hätte Deutschland ohne EU wahrscheinlich schon vor 5 Jahren eingeführt - und das vermutlich noch deutlich repressiver als jetzt von der EU...

Spacelab
Administrator
Beiträge: 768
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Spacelab » Fr 15. Feb 2019, 15:36

Exakt genau so. :spos:

Ach und übrigens hätte die Telekom dann immer noch eine Monopolstellung in Deutschland. Denn ohne EU Gesetz müsste sie keine Mitbewerber auf ihre Leitungen lassen. ;)
Das muß Kesseln hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 15:13
Was ist mit den Downloads im UkwTv Bereich muss das etwa auch eingestellt werden?
Wenn UKWTV nicht das Recht hat diese zum Download anzubieten dann schon. Aber das war auch noch nie anders. Jetzt hat sich nur der Ansprechpartner geändert. Damals musste man zuerst den Uploader ausfindig machen und erst wenn dieser nicht auffindbar war, konnte man den Provider der den Download zur Verfügung stellt an die Kandare nehmen. Jetzt kann man dem Provider direkt ans Bein treten und diese können (noch muss keiner!) zu ihrem eigenen Schutz Uploadfilter einbauen. Und nur zur Info: das macht das in diesem Zusammenhang immer wieder zitierte YouTube schon seit Jahren und nicht erst jetzt wo der Artikel 13 durchgewunken wurde. Das ist die typische Panikmache der gleichen Leute die auch so etwas bei der DSGVO probiert haben und damals schon den Untergang des Morgenlandes kommen sahen.

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 575
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Chief Wiggum » Fr 15. Feb 2019, 15:47

Gibt wie immer überall ein Pro und Contra, in dem Fall ist es wohl eine typische Politiker-Entscheidung ohne viel Verstand. Und das ist, was manche Menschen dann gegen die EU aufbringt. Wir haben ja schon eine verblödete Regierung, was brauchen wir dann noch "die EU" :verrueckt:
https://www.senderfotos-bb.de Update HH : HH-Turm, Bergedorf, Rahlstedt, NDS-Rosengarten
Stationär : UKW : BandII Dipol @ Onkyo T4970 / DAB : BIII Dipol @ RTL-Stick *** Mobil : UKW : Audi Concert / DAB : Albrecht DR57

Spacelab
Administrator
Beiträge: 768
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Spacelab » Fr 15. Feb 2019, 15:52

Das Hauptproblem ist meistens das gleiche. Irgendwelche Politiker überlegen sich was und versäumen es die Bevölkerung genau aufzuklären. Das nutzen dann Panikmacher, Clickbait und "Daumen hoch" süchtige aus.

Cha
Beiträge: 322
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Cha » Fr 15. Feb 2019, 19:45

sup2a hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 11:54
Du meinst, so ....Bandscans per Autoradio mit Ton ? Ja, ist etwas dran.
Direkt hier im Forum werden die ja nicht hochgeladen. Für Videos ist die maximale Größe des Anhangs zu klein.
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013

Das muß Kesseln
Beiträge: 409
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Das muß Kesseln » Fr 15. Feb 2019, 20:07

Danke euch für die Aufklärung. Naja zur Regierung muss nichts weiter sagen dazu hat @Chief schon die richtigen Worte geschrieben :spos:

Felix II
Beiträge: 152
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Felix II » Sa 16. Feb 2019, 08:05

Die CDU (allen voran Axel Voss) ist hier der Treiber. Bald ist Wahl, da weiß ich schon mal wer kein Kreuzchen bekommt.
Fakten bitte, keine Vermutungen.
Die lassen sich kaum hier niederschreiben.
Wer aktuell informiert sein möchte sollte Julia Reda auf Twitter folgen: https://twitter.com/Senficon

Sehr präzise und genau informiert Christian Solmecke auf seinem Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=Ql9xCDJXnJc

Aber hier solltet Ihr Geduld mitbringen, das Video geht 50 Minuten.

komprimiert in ca. 8 Minuten: https://www.youtube.com/watch?v=H-882L107f0
mfG: Felix II

[hr]

ein Ponyhof ist kein Ponyhof.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

Felix II
Beiträge: 152
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

Re: [WICHTIG] gegen Artikel 13

Beitrag von Felix II » Di 19. Feb 2019, 13:17

Die Leute gehen auf die Straße und organisieren Demos und Axel Voss will das ganze jetzt im Schnellverfahren durchziehen ehe der öffentliche Widerstand auf der Strasse zu groß wird.

Spontandemo in Köln: https://www.youtube.com/watch?v=FsZzAtYYGyU

https://netzpolitik.org/2018/urheberrec ... etz-steht/

Julia Reda: https://twitter.com/Senficon
Tiemo Wölken: https://twitter.com/woelken

https://netzpolitik.org/2018/copyright- ... ad-filter/
mfG: Felix II

[hr]

ein Ponyhof ist kein Ponyhof.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

Antworten