Soundprocessing-App für Android

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Antworten
Staumelder
Beiträge: 35
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Soundprocessing-App für Android

Beitrag von Staumelder » Mo 26. Nov 2018, 21:17

Moinsen,

ich nutze seit einiger Zeit ein altes Tablet mit Android 4 um meine Küche zu beschallen. An diesem Tablet hängt ein Mono-BT-Speaker mit durchschnittlichem Klang. Diese Kombination reicht mir völlig um Livestreams oder Mitschnitte zu hören. Spotify macht mit dem Gerät weniger Spaß, da das Audiosignal zu viel Dynamik (Lautstärkeschwankungen) hat. Kennt jemand Android-Apps im Stil von Breakaway, StereoTool oder Sound Solution? Und bevor Grundsatzdiskussionen entstehen: ich möchte, dass sich das Audiosignal möglichst gleichbleibend laut durch den Lautsprecher quetscht um auch bei küchentypischen Geräuschen alles mitzubekommen.
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Seat Media System 2.0 ● DVB-S2 ● DAB+
Mediennews | Log-Blog | Check For 100% Hits: Hitradio 49

WiehengeBIERge
Beiträge: 168
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Soundprocessing-App für Android

Beitrag von WiehengeBIERge » Di 27. Nov 2018, 19:38

Ich habe zwar (mangels Nutzen) keine Erfahrungen mit einer bestimmten App, aber mit den Suchbegriffen Compressor/Limiter (genau darauf läuft es ja hinaus wenn allesgleich laut gemacht werden soll) findet sich doch einiges bei google...

Staumelder
Beiträge: 35
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: Soundprocessing-App für Android

Beitrag von Staumelder » Mi 28. Nov 2018, 10:18

Die Apps die ich bisher gesehen habe können genau das nicht bzw. Musikplayer mit eingebauten Processinfunktionen. Ich suche eher nach einer App die die Audiosumme auf einem halbwegs gleichlauten Pegel hält (gern mit ein paar Einstellmöglichkeiten, Standard- [DSP-] Plug-Ins neigen leider zum Pumpen).
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Seat Media System 2.0 ● DVB-S2 ● DAB+
Mediennews | Log-Blog | Check For 100% Hits: Hitradio 49

Antworten