die unglücklichen Brandenburger

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Dudelsack
Beiträge: 123
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29
Wohnort: Postleitzahlgebiet 35

Re: die unglücklichen Brandenburger

Beitrag von Dudelsack » So 30. Dez 2018, 18:32

Ich kann die Reaktion allerdings gut nachvollziehen. Ein guter Bekanter von mir hat ebenfalls die Angewohnheit, dem Adjektiv einzig einen Superlativ zu verpassen. Es dauerte mehrere Jahre, bis ich mich daran gewöhnt hatte.

pomnitz26
Beiträge: 386
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: die unglücklichen Brandenburger

Beitrag von pomnitz26 » So 30. Dez 2018, 18:34

Ich habe kein Problem mit ihm seine Schreibweise.

Das muß Kesseln
Beiträge: 278
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: die unglücklichen Brandenburger

Beitrag von Das muß Kesseln » So 30. Dez 2018, 19:24

pomnitz26 hat geschrieben:
So 30. Dez 2018, 18:34
Ich habe kein Problem mit ihm seine Schreibweise.
So schlimm ist meine Schreibweise doch auch nicht :) Trotzdem nehme ich den Hinweis von @Felix 2 an. Habe das aber schon oft so gelesen in Foren.

Antworten