Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
das letzte MHz
Beiträge: 2023
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von das letzte MHz » Di 18. Sep 2018, 22:03

Nope! Völlig falsch!!!
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

WiehengeBIERge
Beiträge: 372
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von WiehengeBIERge » Di 18. Sep 2018, 22:13

Doch doch. Im Grill am Knapp in Lüdenscheid hab ich das gehört!
QTH: 52.28 N | 8.70 O
am Nordhang des Wiehengebirges, am äußersten Rand von NRW und der "Bergwelt"

http://www.senderfotos-owl.de

das letzte MHz
Beiträge: 2023
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von das letzte MHz » Di 18. Sep 2018, 22:18

WiehengeBIERge hat geschrieben:
Di 18. Sep 2018, 22:13
Doch doch. Im Grill am Knapp in Lüdenscheid hab ich das gehört!
:confused:

Ahhhhhhhhhh:
WiehengeBIERge hat geschrieben:
Di 18. Sep 2018, 21:22
Nichts! Die letzten gab es alle geschenkt.
Gab wohl viel zu feiern :joke:

Nicht so viel :drink: auf einmal :opa:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

WiehengeBIERge
Beiträge: 372
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von WiehengeBIERge » Di 18. Sep 2018, 22:23

Doch
QTH: 52.28 N | 8.70 O
am Nordhang des Wiehengebirges, am äußersten Rand von NRW und der "Bergwelt"

http://www.senderfotos-owl.de

Murky
Beiträge: 35
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 18:05

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von Murky » Di 25. Sep 2018, 17:28

Auch bei mir: selber Nutzername, selbe Mailadresse. Auch wenn ich selten was schreibe lese ich hier schon ewig mit.

Wurde den der Nick "Majestät" gleich von vornherein gesperrt? *duckundweg*

Dudelsack
Beiträge: 335
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von Dudelsack » Fr 14. Jun 2019, 16:46

*hochhol*
Ich selbst bin ja erst im neuem Forum aktiv dabei, das hindert mich aber nicht daran, auch mal in alten Themen zu schmökern. Dabei fiel mir allerdings eine Sache auf, bei der ich etwas ins Grübeln kam:
Es gibt hier diverse Beiträge die mit dem Absender "Ehemaliger User" versehen sind. Auch, wenn sie inhaltlich nicht viel zu bieten haben (Beitrag auf Wunsch des Users entfernt) wüsste ich schon ganz gerne, wer oder was sich dahinter verbirgt. Es scheint mir aus dem Zusammenhang so zu sein, dass das nicht nur ein Urheber war. Liege ich damit richtig?
QTH 1: Marburg
QTH 2: Stuttgart
Empfänger:
Degen DE1103(80/110 KHZ-Filter)
Sangean ATS909 (110/110 KHZ-Filter)
Sony XDR S40DBP

iro
Beiträge: 604
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von iro » Fr 14. Jun 2019, 17:39

Dudelsack hat geschrieben:
Fr 14. Jun 2019, 16:46
Es gibt hier diverse Beiträge die mit dem Absender "Ehemaliger User" versehen sind. Auch, wenn sie inhaltlich nicht viel zu bieten haben (Beitrag auf Wunsch des Users entfernt) wüsste ich schon ganz gerne, wer oder was sich dahinter verbirgt. Es scheint mir aus dem Zusammenhang so zu sein, dass das nicht nur ein Urheber war. Liege ich damit richtig?
Manchmal kannst Du im Zusammenhang in antworten noch sehen, wer das mal war.
Du hast aber recht, das sind verschiedene (ich schätze etwa 100) User, die sich und ihre Beiträge in den vergangenen Jahren beim ehemaligen Forenhoster mysnip haben löschen lassen. Aus verschiedensten Gründen.

MarioMax97
Beiträge: 46
Registriert: So 19. Mai 2019, 12:01

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von MarioMax97 » Sa 31. Aug 2019, 15:39

Mario = Ich bin Super Mario Bros.-Fan
Max = Ich heiße Max (eigentlich Maximilian, aber Max ist für mich auch Ok.)
97 = Ich bin 1997 geboren.

DB1BMN
Beiträge: 368
Registriert: So 2. Sep 2018, 18:50
Wohnort: Bremen

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von DB1BMN » Sa 31. Aug 2019, 21:16

Bruder_M*) = DB1BMN = Marek N.

*) Der Name kommt noch aus der Zeit, als ich gerappt hab. Damals gabs eine Schwester S und einen Bruder M. Aber ich bin schon lange von der Straße weg und hab das Mic endgültig aus der Hand gelegt.

TobiasF
Beiträge: 173
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Wer steckt hinter welchem Nutzernamen?

Beitrag von TobiasF » Mi 4. Sep 2019, 19:52

„DB1BMN“ klingt nach Funkamateur-Rufzeichen. Bedeutet das „BMN“ eigentlich „Bremen“? Kann man sich das Rufzeichen selbst aussuchen?

Antworten