Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Das muß Kesseln
Beiträge: 598
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von Das muß Kesseln » Sa 13. Apr 2019, 19:10

pomnitz26 hat geschrieben:
Sa 13. Apr 2019, 18:21
Du möchtest doch nicht die Ehrlichkeit deiner Mitmenschen in Frage stellen?
Guter Scherz :D :cheers:

pomnitz26
Beiträge: 1131
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von pomnitz26 » Sa 13. Apr 2019, 19:37

Das muß Kesseln hat geschrieben:
Sa 13. Apr 2019, 19:10
pomnitz26 hat geschrieben:
Sa 13. Apr 2019, 18:21
Du möchtest doch nicht die Ehrlichkeit deiner Mitmenschen in Frage stellen?
Guter Scherz :D :cheers:
Wo ihr zu Hause seid. Da bliebe ich lieber wo ich bin. Will ich mal hoffen das sie euch nicht die Antennen vom Dach klauen.

PAM
Beiträge: 5043
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von PAM » So 14. Apr 2019, 13:59

Aktion Ochsenkopf? :gruebel:
[JO62rr]

mittendrin
Beiträge: 230
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von mittendrin » Mi 8. Mai 2019, 13:15

Lobende Erwähnung:
Onlinekauf am 06.05., 19.00 Uhr
Paketübergabe durch den griechischen Götterboten am 08.05., 13.00 Uhr.
Kammernichmeckern :)
Edit: DHL kam eine Stunde danach, Einkauf war aber auch am Montag eine Stunde später ;)
Zuletzt geändert von mittendrin am Mi 8. Mai 2019, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23

pomnitz26
Beiträge: 1131
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von pomnitz26 » Mi 8. Mai 2019, 13:34

Bestellung im Pausat Shop am 5.5. Abends. Ware am 7.5. Mittags in Empfang genommen. Derweil macht sich der erfahrene Hartz IV Empfänger öffentlich auf seiner Seite über seine Mühe lustig.
Rezension:
Auch du wirst noch sehen dass es in Deutschland besser ist einen auf Harz4 zu machen als ein Kleingewerbe zu betreiben.

DB1BMN
Beiträge: 454
Registriert: So 2. Sep 2018, 18:50
Wohnort: Bremen

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von DB1BMN » Fr 21. Jun 2019, 10:34

Gestern wieder ein Paket mit Herpes "empfangen".

Unmittelbar nach Bekanntwerden der Tracking-Nr. habe ich eine Ablage auf der Terrasse hinterm Haus beantragt.
Paket war 2 oder 3 Tage unterwegs, also OK.
Gestern Nachmittag - wir waren zum Glück schon daheim - klingelt es. Einmal.
Freundin poltert die Treppe runter und kann den Boten noch gerade am Gartentor abfangen und ihm das Paket abnehmen.

Dass er klingelt ist nett. Dass er nicht unnötig wartet, verständlich. Aber warum zur Hölle, will er wieder das Paket mitnehmen, wo doch explizit eine Ablage auf der Terrasse beantragt ist? :kopf:

WiehengeBIERge
Beiträge: 399
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von WiehengeBIERge » Fr 21. Jun 2019, 11:37

Bei mir ist das (gerade bei Hermes) genau andersherum:
Anstatt zu klingeln wird das Paket generell auf der Terasse abgelegt :kopf:
QTH: 52.28 N | 8.70 O
am Nordhang des Wiehengebirges, am äußersten Rand von NRW und der "Bergwelt"

http://www.senderfotos-owl.de

PAM
Beiträge: 5043
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von PAM » Fr 21. Jun 2019, 12:18

Gestern hatte DHL vor der Wohnungstür abgelegt. :eek: Die Haustür stand wohl offen. :gruebel:
[JO62rr]

das letzte MHz
Beiträge: 2368
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von das letzte MHz » Fr 21. Jun 2019, 17:33

PAM hat geschrieben:
Fr 21. Jun 2019, 12:18
Gestern hatte DHL vor der Wohnungstür abgelegt. :eek: Die Haustür stand wohl offen. :gruebel:
Im Fernsehen kam mal ein Fall, ich glaube es war auch DHL, da hat der Paketbote in der Bäckerei nebenan abgegeben, aber auf die Benachrichtigungskarte "bei Becker [sic!] abgegeben" geschrieben, woraufhin die Frau wie bescheuert in der gesamten Nachbarschaft nach einem Herrn oder Frau Becker gesucht hat. Wenn einem das nicht selber passiert, muss man irgendwie schon drüber lachen :joke:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 5043
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von PAM » Sa 22. Jun 2019, 10:17

Heute will mir der Götterbote etwas bringen. :danke:
[JO62rr]

carkiller08
Beiträge: 143
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:01

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von carkiller08 » Sa 22. Jun 2019, 13:12

DPD wieder mal:
Wir haben Sie zweimal verpasst. Bitte nutzen Sie die Änderungs-Optionen, ansonsten geht das Paket nach 7 Tagen an den Versender zurück.
Lieferadresse war ein täglich geöffnetes Geschäft, wo jederzeit jemand erreichbar war.

Der Verkäufer hatte lediglich "Paketversand" angegeben. Hätte da DPD gestanden , hätte ich woanders bestellt.

PAM
Beiträge: 5043
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von PAM » Sa 22. Jun 2019, 14:15

PAM hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2019, 10:17
Heute will mir der Götterbote etwas bringen. :danke:
...zwischen 10 und 17 Uhr. :gruebel: Bisher war er nicht zu sehen.
[JO62rr]

mittendrin
Beiträge: 230
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von mittendrin » Sa 22. Jun 2019, 15:56

https://www.youtube.com/watch?v=COF681WV-xg
sry, falscher Thread-oder doch nicht?
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23

das letzte MHz
Beiträge: 2368
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von das letzte MHz » Sa 22. Jun 2019, 16:05

PAM hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2019, 14:15
PAM hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2019, 10:17
Heute will mir der Götterbote etwas bringen. :danke:
...zwischen 10 und 17 Uhr. :gruebel: Bisher war er nicht zu sehen.
Frei nach den Simpsons:

Ihr Paket kommt zwischen heute 10 Uhr und Mitte November :joke:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 5043
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Paketdienste und ihre Unzuverlässigkeit

Beitrag von PAM » Sa 22. Jun 2019, 16:27

Da ist er schon! :danke:
[JO62rr]

Antworten