Was mich freut

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Goldi
Beiträge: 236
Registriert: Mo 18. Feb 2019, 20:26

Re: Was mich freut

Beitrag von Goldi » So 7. Apr 2019, 10:32

Das war ein geiles Fußballspiel ...... :spos: :cheers:
In dieser Höhe 5:0 gewonnen, waren wir nicht eingestellt ,aber wenn man die MANNSCHAFT von Bayern München im Stadion - live - gesehen hat,dann haben alle Bayernspieler zusammen gehalten und verdient gewonnen ,daß verdient großen Respekt ...
Für uns war das ein gelungener Fußballabend und das freut mich sehr .... :rp: :) :spos:
Ach,dass Leben kann manchmal sooooooo ..... schön sein .... :sonne: :)

Radio Fan
Beiträge: 814
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Was mich freut

Beitrag von Radio Fan » So 7. Apr 2019, 10:41

Aber nur wenn man Bayern-Fan ist...

Goldi
Beiträge: 236
Registriert: Mo 18. Feb 2019, 20:26

Re: Was mich freut

Beitrag von Goldi » So 7. Apr 2019, 13:01

Radio Fan hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 10:41
Aber nur wenn man Bayern-Fan ist...
@Radio Fan,
nun ja,ich kann nicht 2 ... !!!!!-(in Worten ZWEI)- Trikots' anziehen,denn dann bekomme ich keinen Einlass in das Stadion und all meine Fußballfreunde würden den Arzt auf 112 anrufen und meine Freude wäre dahin ..... :D

Radio Fan
Beiträge: 814
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Was mich freut

Beitrag von Radio Fan » So 7. Apr 2019, 13:10

Du solltest schon besser das richtige Trikot anhaben ! ;)

Goldi
Beiträge: 236
Registriert: Mo 18. Feb 2019, 20:26

Re: Was mich freut

Beitrag von Goldi » So 7. Apr 2019, 13:37

Radio Fan hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 13:10
Du solltest schon besser das richtige Trikot anhaben ! ;)
;) .... ,na dann mach doch mal einen Vorschlag ,wenn Du Dich traust .... :verrueckt: :spos: :rp:

Radio Fan
Beiträge: 814
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Was mich freut

Beitrag von Radio Fan » So 7. Apr 2019, 15:05

Goldi hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 13:37
Radio Fan hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 13:10
Du solltest schon besser das richtige Trikot anhaben ! ;)
;) .... ,na dann mach doch mal einen Vorschlag ,wenn Du Dich traust .... :verrueckt: :spos: :rp:
Naja ich denke immer das, zum Club bzw. Örtlichkeit, entsprechend richtige. :xcool:

Goldi
Beiträge: 236
Registriert: Mo 18. Feb 2019, 20:26

Re: Was mich freut

Beitrag von Goldi » So 7. Apr 2019, 15:46

Radio Fan hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 15:05
Goldi hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 13:37
Radio Fan hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 13:10
Du solltest schon besser das richtige Trikot anhaben ! ;)
;) .... ,na dann mach doch mal einen Vorschlag ,wenn Du Dich traust .... :verrueckt: :spos: :rp:
Naja ich denke immer das, zum Club bzw. Örtlichkeit, entsprechend richtige. :xcool:
@Radio Fan,
Bingo , Deine Antwort ist die Richtige ..... :rp: :spos: :)

PhanTomAs
Beiträge: 23
Registriert: Do 13. Sep 2018, 20:02

Re: Was mich freut

Beitrag von PhanTomAs » Mi 24. Apr 2019, 14:47

Hatte vorhin eher zufällig egoFM am Laufen gehabt, und konnte kaum fassen, was der Moderator da von sich gab:

Er gab grade das Wetter für die nächsten Tage durch, als er dann für den Freitag sagte, dass es dann endlich mal wieder Regen gibt, da der ja auch dringend wegen der Trockenheit nötig ist.

Dass ich das noch erleben darf. Sonst wird im Radio doch immer nur Sonne und Hitze als schön deklariert, aberniemals Regen.

Goldi
Beiträge: 236
Registriert: Mo 18. Feb 2019, 20:26

Re: Was mich freut

Beitrag von Goldi » Mi 24. Apr 2019, 23:08

Auch für alle Fußballfans hier im Forum,als Bayernfan ( seit vielen Jahren ) freuen wir uns besonders,denn es war ein schöner,spannender Fussballabend und unser Hobby ist u.a. nun mal FUSSBALL .... :spos: :cheers:
Wir waren 6 Freunde am TV und nun geht es zum Finale nach Berlin gegen RB Leipzig ..... ein Hammerlos und dort wird das Olympiastadion toben ...... :cheers:
Der Monat Mai kann kommen - FC Bayern München gegen RB Leipzig - FINALE - ...... :rp: :D

pomnitz26
Beiträge: 976
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Was mich freut

Beitrag von pomnitz26 » Sa 27. Apr 2019, 09:41

Mein Gartennachbar wollte mit mir nächste Woche seine Zaunspfähle bei mir aufstellen. Die Woche ging durch meine Schicht nicht. Nun stehen sie schon. Die andere Seite hatte er auch schon gemacht inkl. Maschendrahtzaun. Meine Hilfe hat sich auf die Abnahme beschränkt.

pomnitz26
Beiträge: 976
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Was mich freut

Beitrag von pomnitz26 » Sa 27. Apr 2019, 20:06

Ich fand bei einem Freund in der Scheune in der Dachspitze eine steinalte VHF Antenne mit Reflektor und ewig vielen Elementen. Also meinte ich das Teil mal an einem DAB Radio ausprobieren zu müssen. Wir waren nur darauf gekommen weil ich dort sowieso am Schüssel ausrichten war.

Also mal die 5m 300Ohm Bandkabel entfernt und erstmal ein Symmetrieglied samt Microspot geholt. Antennenkabel war ja da. Zu meinem erstaunen kommen die Hessen 6A und 7B auch noch mit guten Werten an. Wir sind hier im 06628 Lanitz-Hassel Tal und der Ort heißt nicht umsonst Niedermöllern. Da es wegen langsamer Festnetzverbindungen sowieso nicht so richtig mit dem Internet klappt und dort außer dem schlechtesten Mobilfunker keiner Indoor versorgt bevorzugt man nach wie vor Satellit, Kabel und Rundfunk. Der Versuch die schon vertikale Antenne etwas Richtung Hessen zu drehen ließ den Empfang zusammenbrechen. Rein theoretisch sollte der Empfang vom Hohen Meißner horizontal kommen. Drehen wollte ich dann aber auch nicht weiter bevor das Teil mit mir 6m nach unten fliegt. Leider hatte das ältere Lidl Silvercrest im Vergleich zum Microspot etwas schwächeren Empfang also wurde noch etwas Pausat Technik verbaut und nun haben beide identisch guten noch besseren Empfang als ohne Verstärker. So sind bei den aktuell ungünstigen Bedingungen 95 Programme zu empfangen, 5C, 6A Hessen Nord, lokal 6B Sachsen-Anhalt, wichtig 6C Leipzig, 7B Hessen, 8B Thüringen, 9A Sachsen und wichtig 11C Sachsen-Anhalt. Seine Meinung bevor ich den Versuch gestartet habe: "Der Moped ist eine Antenne, ich dachte das gehört zum Dach?" Die Meinung der Frau: "Das da oben liegt über meinem Horizont." Er: "Brauchen wir nicht zu erklären, wird sie nicht verstehen." Zum Schluß kam noch die Frage wieviele Radios man da eigentlich dran hängen kann. Tja, es ist kein Sat Kabel, bei dem Verstärker bestimmt 20 Stück. Tatsächlich kommt auch ein UKW Programm nur schwach verrauscht rein. Das zeigt wie gut die Verstärker auf ihren Frequenzbereich abgestimmt sind.

Ich habe die selbe Antenne bei mir auf dem Dach deutlich besser erhalten und könnte sicher auch an die Hessen ran kommen. Aber Bayern und Berlin sind mir wichtiger. Übers Dach geht halt nicht. Er da drüben hat keine Chance auf die Bayern.

PAM
Beiträge: 4219
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was mich freut

Beitrag von PAM » Sa 27. Apr 2019, 22:21

Na das freut mich! Ich hatte kürzlich eine 10 Element-Yagi für das Band III hier von einer Laube geborgen und bei einem Freund am südlichen Stadtrand von Schwedt in der Uckermark angebracht. Die Antenne ist für die Kanäle 5 bis 7 und so bringt sie 5C, 7B und 7D ausgezeichnet. Der 10B kam sehr wackelig. Darüber kommt mit Ausnahme des "von hinten" einfallenden Stettiner Kanals gar nichts mehr.


Falls die 5 m Bandleitung noch gut erhalten und übrig sind, ich würde sie gegen Erstattung der Versandkosten gern haben. :dx:
[JO62rr]

pomnitz26
Beiträge: 976
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Was mich freut

Beitrag von pomnitz26 » So 28. Apr 2019, 04:58

Die sind wahrscheinlich vor 30 Jahren als unser Privatkabel in Betrieb ging außer Betrieb genommen worden. Gut erhalten ist was anderes, Risse in der Leitung.

Für einige alte DDR Holzradios hatte so eine Bandleitung also eine welche man direkt am Dipol anschließt und ohne Symmetrieglied zum Stecker führt mit normaler Lautsprecherleitung versorgt.

Jetzt wo du es schreibst wird mir auch bewusst warum der 11C im Verhältnis so schwach ist. Auch der 9A aus Sachsen ist trotz mehr Leistung und dessen SFN dem 6C Leipzig unterlegen. Selbst der 6A aus Hessen ist dem 7B unterlegen. Wie weit das aber vom lokalen 6B der wie der 5C weit über dem Vollausschlag arbeitet kann man auch nicht genau sagen.

Was mögen die vor 30 Jahren hier überhaupt vertikal empfangen haben? Gab es da schon Leipzig auf Kanal 9? Die Richtung geht eigentlich mehr nach Osten, Inselsberg Kanal 5 oder Weimar? Das Erste West war horizontal und das Teil lässt eigentlich dann in der Richtung nichts mehr durch?

PAM
Beiträge: 4219
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was mich freut

Beitrag von PAM » So 28. Apr 2019, 10:21

Falsch polarisierte oder gar im 45 Grad-Winkel angeschraubte Fernsehantennen habe ich früher gelegentlich in Berlin gesehen. Mit hohen Signalstärken zeigten sich oft störende Reflexionen - Geisterbilder. Hier half "MuP", die Methode unbekümmerten Probierens. Letztlich fand man irgendwann etwas, das akzeptierbar war. Hier draußen am nördlichen Berliner Stadtrand war es der deutliche Winkelunterschied für das Ost- und Westfernsehen. Mittige Ausrichtung war meist angestrebt, die beiden DDR-Programme zeigten dann jedoch immer mehrfache Geisterbilder.

Die Bandleitungen, insbesondere die weißen, sind nach Dekaden mit prallem Sonnenlicht hart und brüchig. Das klare Zeug war dagehen oft noch brauchbar. Gut erhaltenes fand sich auf Dachböden. Ich habe noch einige DDR-Radios, die 300 Ohm-Antenneneingänge haben. Na egal, es wird gewiss noch welches geben.
[JO62rr]

pomnitz26
Beiträge: 976
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Was mich freut

Beitrag von pomnitz26 » So 28. Apr 2019, 17:29

Er hat heute seine Eltern nochmal nach der Antenne gefragt. Die waren zu der Zeit selber Kinder und wussten nur das die eigentlich auf dem Hausdach war und dort mit Zange das Rohr gedreht wurde wenn man ein anderes Programm sehen wollte. In die Scheune ist sie eigentlich nur zur Entsorgung gekommen. Da wurde das Teil nie gebraucht. Das erklärt dann auch den schlechten Zustand des weißen Kabels. Die Antenne ist auch total schwarz.

Die Hessen sind nach wie vor sehr gut dabei.

Antworten