Soundtrack deines Lebens

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
dxbruelhart

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von dxbruelhart » Sa 13. Dez 2014, 20:40

Dieses Lied hat mich schon gut 2 Jahrzehnte begleitet, das gehört zu meinem Lebens-Soundtrack, auch wenn dies nicht eines meiner allerbesten oder liebsten Lieder ist, die ich kenne; ja, Peter Schwarz hat mich gerade im Gesichtsbuch daran erinnert:
Stereo MCs - Connected
https://www.youtube.com/watch?feature=p ... VnPR6amHjA

rolling_stone

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von rolling_stone » Sa 13. Dez 2014, 21:04

Oasis - Wonderwall. Da hab ich mich zum ersten Mal (bei einer Abschiedsdisco auf unserem Englandaustausch) in das weibliche Geschlecht verguckt... Fast schon wieder zwanzig Jahre her - mannomann...

Spacelab

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von Spacelab » Sa 13. Dez 2014, 22:19

Boah!! Stereo MCs - Connected! :spos: :spos: :spos:

Scrat

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von Scrat » So 14. Dez 2014, 11:18

Das Teil kann ich immer hören. Egal ob gute oder schlechte Stimmung. Es nutzt sich nicht ab. Warum auch immer...
Fiction Factory - Feels Like Heaven


Das für mich schönste Musikstück auf dieser Welt.
Vaughan Williams - Tallis Fantasy

PowerAM

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von PowerAM » Sa 20. Dez 2014, 22:50

Mir geht es mit diesem Titel so:

Garth Brooks - If tomorrow never comes

dxbruelhart

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von dxbruelhart » Di 30. Dez 2014, 07:48

Vaya con Dios - What's a women und eigentlich auch weitere Lieder von Vaya con Dios gehören auch zu meinem Leben, dieser Sound begleitet mich seit den 90er Jahren (im Kopf).

dxbruelhart

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von dxbruelhart » Do 5. Feb 2015, 14:33

10cc - Dreadlock Holiday

Mc Jack

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von Mc Jack » Fr 6. Feb 2015, 22:26

Depeche Mode - Sacred.
Habe ich nur auf Vinyl und auf der Music for the Masses. War damals für eine sehr kurze, schwierige Zeit tatsächlich der Hintergrund-"Soundtrack meines Lebens". Dass die Plattennadel damals keine Standspur neben die Rille ins Vinyl gefräst hat, wundert mich bis heute. Die Scheibe lebt noch und erfreut sich allerbester Gesundheit. Nur allzu gut klingt sie leider nicht mehr...

Mr. DABelina

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von Mr. DABelina » Sa 7. Feb 2015, 20:57

Soundtrack meines Lebens? Das müsste ein Mix aus folgenden Tracks sein:

01 - Skinny Puppy - Assimilate
02 - Vomito Negro - No Hope No Fear
03 - David Bowie - Hallo Spaceboy
04 - Dmitry Shostakovich - Symphonie Nr. 5 (Dirigiert von Kondril Kondrashin - keiner konnte es besser)
05 - Dave Brubeck - Take Five
06 - Death In June - He's Disabled
07 - Current 93 - Fields of rape
08 - Slayer - South of heaven
09 - VNV Nation - Honour
10 - Gary Numan - Metal

ross22
Beiträge: 137
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 21:32

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von ross22 » Mi 2. Okt 2019, 23:18

BAP Eins für Carmen un en Insel 1983

https://www.youtube.com/watch?v=Xo0C4mMBk1Y

ross22
Beiträge: 137
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 21:32

Re: Soundtrack deines Lebens

Beitrag von ross22 » Mi 2. Okt 2019, 23:38

...und für die Heimfahrt nach Celle mit dem Passat ohne Bremsen.
https://www.youtube.com/watch?v=elEJ4kDdszc

Antworten