Was fällt euch auf?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
das letzte MHz
Beiträge: 2481
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » Fr 15. Nov 2019, 13:50

Offenbar ein Union Berlin Button :opa: Seit wann bist du Fussballfan :gruebel:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1509
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Spacelab » Fr 15. Nov 2019, 14:07

Na sieh mal an. Da hat es 1&1 doch noch geschafft sich mit Vodafone zu einigen. Ab nächster Woche bereits werden die Kunden nach und nach für das Vodafone LTE Netz freigeschaltet. Und das obwohl der 1&1 Oberindianer Dommermuth mehrmals ausdrücklich betont hat das es für die 1&1 Vodafone Kunden kein LTE geben wird. Sogar den darauf folgenden Shitstorm hat er ausgehalten. Und jetzt, wo es wieder ruhiger geworden ist, ändert er seine Meinung und kommt doch mit Vodafone LTE um die Ecke. Den Laden soll mal eine verstehen... :rolleyes: Die Downloadgeschwindigkeit wird aber auf 32MBit/s begrenzt werden. Zuerst schrieb eine Newsschleuder (MobiFlip) von 50MBit/s und der ein oder andere hat das dann so abgeschrieben. Aber 1&1 selbst sagt 32MBit/s über LTE. Was dann so viel wäre wie bei den PrePaid Kunden von Lidl und Co.

PAM
Beiträge: 5295
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was fällt euch auf?

Beitrag von PAM » Fr 15. Nov 2019, 16:53

Na da bin ich mal gespannt! :joke: Ich habe mich ja dem sanften Druck nicht gebeugt und die angebotene Telefonica-SIM nicht genommen. Die hätte mir in Heimatnähe zwar LTE erlaubt, nur 20 km weiter nördlich beginnt aber schon die weiße Zone.
[JO62rr]

PAM
Beiträge: 5295
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was fällt euch auf?

Beitrag von PAM » Fr 15. Nov 2019, 16:57

das letzte MHz hat geschrieben:
Fr 15. Nov 2019, 13:50
Offenbar ein Union Berlin Button :opa: Seit wann bist du Fussballfan :gruebel:
Na allemal besser als die olle Hertha. :p Für das Weihnachtssingen sind leider selbst für Mitglieder kaum Karten zu bekommen. Das eine Mal, bei dem ich dabei war, hatte noch nicht einmal Eintritt gekostet.
[JO62rr]

FrankSch
Beiträge: 410
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:53

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von FrankSch » Sa 16. Nov 2019, 15:19

Spacelab hat geschrieben:
Fr 15. Nov 2019, 14:07
Die Downloadgeschwindigkeit wird aber auf 32MBit/s begrenzt werden. Zuerst schrieb eine Newsschleuder (MobiFlip) von 50MBit/s und der ein oder andere hat das dann so abgeschrieben. Aber 1&1 selbst sagt 32MBit/s über LTE. Was dann so viel wäre wie bei den PrePaid Kunden von Lidl und Co.
32 MBit/s? Nene. Das war mal, in der Zeit bevor die Lidl-Kunden LTE bekamen. Aktuell sprechen deren Produktinformationsblätter nur noch von 21,6 MBit/s.

pomnitz26
Beiträge: 1179
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von pomnitz26 » Sa 16. Nov 2019, 16:20

Mehr macht ja bei dem häufig sehr beschränkten Datenvolumen auch gar keinen Sinn.

Mir fällt auf das ich mir zwar Basisstationen meines Netzbetreibers anzeigen lassen kann aber weit zoomen muss bis dann auch mal eine zu sehen ist. Wenn dann natürlich maximal 2G. Solange es für Beiträge reicht soll es mir reichen.

FrankSch
Beiträge: 410
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:53

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von FrankSch » Sa 16. Nov 2019, 17:17

pomnitz26 hat geschrieben:
Sa 16. Nov 2019, 16:20
Mehr macht ja bei dem häufig sehr beschränkten Datenvolumen auch gar keinen Sinn.
Congstar (und deren Discount-Ableger Ja!/Penny/Norma) haben auch von 32MBit/s mit 3G auf 25 MBit/s mit 4G gesenkt. Defacto war die Senkung aber eine Steigerung, denn die 32 MBit/s wurden mit 3G noch nicht mal ansatzweise erreicht, während die 25 MBit/s mit Telekom-4G mühelos erreicht werden.

Cha
Beiträge: 586
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Cha » Sa 16. Nov 2019, 19:32

Ich wollte gerade eine neue Streamadresse für Radio One aus der Slowakei suchen. Mal wieder, denn eigentlich wurde die Stream-URL erst vor ein paar Monaten gewechselt. Fündig wurde ich nicht. Auf der slowakischen Wikipedia-Seite musste ich dann leider lesen, dass das Programm vor 2 Wochen eingestellt wurde, samt beider Ableger-Sender. :heul:

Radio One war für mich in den letzten Jahren eines der meistgehörten Programme via Internetradio. Der Fokus lag auf Dance, House und Pop der letzten 10 Jahre mit einer ziemlich großen Playlist.

Da werden nun ziemlich viele Frequenzen rund um Banská Bystrica und Nitra frei. Laut FMscan haben die 3 Programme insgesamt 30 Frequenzen belegt.
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013

RADIO354
Beiträge: 562
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von RADIO354 » Sa 16. Nov 2019, 22:46

Jetzt Gerade : Heizung Kalt <======> Gefrierschrank Warm ( Kaputt ) :verrueckt: Ist das Sonst nicht Andersherum :gruebel:
:rp: :rp:

FrankSch
Beiträge: 410
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:53

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von FrankSch » So 17. Nov 2019, 07:32

Satire von der BNetzA. Das muss Satire sein. Das können die in einem G8-Land doch unmöglich ernst meinen. Oder... doch? :heul:

Bundesnetzagentur nennt 56 KBit/s funktional

das letzte MHz
Beiträge: 2481
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » So 17. Nov 2019, 12:01

FrankSch hat geschrieben:
So 17. Nov 2019, 07:32
Satire von der BNetzA.
Keineswegs, die BNetzA macht ja keine Gesetze, sie ist ausführendes Organ. Und wenn es eben kein Gesetz gibt, welches die Begrifflichkeit des "funktionalen Internetzugangs" zeitgemäß regelt, ist das ein Versäumnis aller Regierungsparteien seit 2002. Denn die BNetzA kann sich offenbar laut eigener Aussage nur auf die "Universaldienst-Richtlinie vom 7. März 2002" berufen, weil einzig dort eine Definition zu finden ist. Na ja und 2002 waren 56 kBit/s ja durchaus nicht unüblich (Einwahlmodem über analogen Telefonanschluss). Hier hat ganz einfach die Politik knapp zwei Jahrzehnte verpennt.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

_Yoshi_
Beiträge: 469
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von _Yoshi_ » So 17. Nov 2019, 12:43

Nach heutigen Stand kann man mit den 56Kbits so gut wie nichts mehr anfangen.
Wenn man eine Seite lädt oder ein Download startet wird man sehr oft Zeitüberschreitungsfehler bekommen.
An Streaming und andere Audiovisionelle Medien braucht man bei dieser geschwindigkeit nicht zu denken.

Man hat einfach die Nutzbarkeit außer acht gelassen!
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr

pomnitz26
Beiträge: 1179
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von pomnitz26 » So 17. Nov 2019, 13:12

Wenn ich sehe wie sich mein Handy manchmal mit 2 - 3kBit/s bei vollem Speed quält tut es schon weh. Anwendungen abfragen kann man da schon vergessen, erst recht dann noch welche auszuführen. Ich sage nur o2 und 2G, langsamer geht dann wirklich nichts mehr.

Eine gedrosselte Karte im 3G oder 4G Netz wird dann aber gerne angenommen, die fällt dem normalen User nicht mal auf und zeigt ab wo es minimal anfangen sollte auszureichen. Das TV schauen sieht dann schon auf dem Handy nicht mehr schön aus, geht aber noch als Notlösung.

pomnitz26
Beiträge: 1179
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von pomnitz26 » So 17. Nov 2019, 13:22

In einem anderen Forum gerade gelesen: "Berlin ist ja der Anziehungspunkt der Chaoten".

das letzte MHz
Beiträge: 2481
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » So 17. Nov 2019, 14:04

_Yoshi_ hat geschrieben:
So 17. Nov 2019, 12:43
Man hat einfach die Nutzbarkeit außer acht gelassen!
Richtig, ich wollte ja auch nur sagen, dass dies nicht eine Idiotie der BNetzA ist, sondern ein Versäumnis der Bundespolitik und zwar aller Regierungsparteien seit 2002 (also CDU / CSU / SPD / FDP und Grüne).
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

Antworten