Was fällt euch auf?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
RADIO354
Beiträge: 408
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von RADIO354 » So 1. Sep 2019, 12:26

Mein Samsung TV, gekauft Sommer 2012 hat in dem Bereich Smart TV =====> Video kaum noch eine Brauchbare App.
Youtube ist schon seit Jahren `rausgeflogen. Zattoo geht nur nach mehreren Startversuchen. Viele Apps sind für IP TV in Russland bzw.
den Indischen/ Asiatischen/ Arabischen Raum gedacht.

PAM
Beiträge: 4205
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was fällt euch auf?

Beitrag von PAM » So 1. Sep 2019, 12:58

Seit Freitag war Vodafone nur noch mit HSDPA+ erreichbar. Umgestellt auf 2G: "Kein Netz". Plötzlich geht's wieder. :danke:
[JO62rr]

RADIO354
Beiträge: 408
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von RADIO354 » So 1. Sep 2019, 14:32

Früher war es Fernsehen ohne Grenzen.....
Heute sind es Grenzen ohne Fernsehen....
:heul:

PAM
Beiträge: 4205
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was fällt euch auf?

Beitrag von PAM » So 1. Sep 2019, 18:11

PAM hat geschrieben:
So 1. Sep 2019, 12:58
Seit Freitag war Vodafone nur noch mit HSDPA+ erreichbar. Umgestellt auf 2G: "Kein Netz". Plötzlich geht's wieder. :danke:
Irrtum, 2G ist und bleibt weg.
[JO62rr]

Radio-DX
Beiträge: 140
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:08
Wohnort: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Radio-DX » So 1. Sep 2019, 18:31

Gestern hat jemand in einem Wetterforum geschrieben, dass er vermutet, die vielen Windräder könnten unser Wetter beeinflussen.
Besonders Wolkenbildung und Niederschläge.
Einige haben die Möglichkeit nicht ganz ausgeschlossen.
Natürlich wurde sofort verbal auf diese User eingedroschen.
Daran sei einzig und allein der Klimawandel schuld.
Ich schreibe in diesem Forum fast nie etwas. (20 Beiträge in vier Jahren)
Gestern habe ich aber dazu mal einige Zeilen geschrieben.
Ich berichtete:
Vor etwa 20 Jahren, als der Irrsinn mit den Windrädern so richtig Fahrt aufgenommen hat, gab es im Fernsehen einen Beitrag, wo ein Experte/Wissenschaftler (?) genau über das Problem berichtet.
Mit einem Modell (ähnlich einem Windkanal) hat er vorgeführt, wie Windräder die Strömungsverhältnisse beeinflussen.
Er hat vorhergesagt, wenn es bald so viele Windräder geben wird, würden die Strömungsverhältnisse und Schichtungen in der unteren Atmosphäre deutlich gestört.
Das würde sich schon in wenigen Jahren stark auf die Wolkenbildung und Niederschläge auswirken.
Er hatte wohl recht.
Diese kurze Diskussion im Forum wurde recht schnell zensiert und gelöscht. :sneg:
Passt wohl nicht in die Zeit.
Zensur bringt aber auch keine besseren Wahlergebnisse. :D
Weitermachen. ;)
QTH: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)
Empfangsrekord mit RDS-PS: 3075 km (Madeira: 88,0 MHz, Radio Renascenca, Sporadic-E am 12.06.2013)

mittendrin
Beiträge: 202
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von mittendrin » Mo 2. Sep 2019, 10:04

Beim Blick auf die Wahlergebniskarte im TV:
Das halbe Brandenburg. Das, in dem meine Eltern aufgewachsen sind, sah anders aus...
Und schuld war nicht der Bossanova :gruebel:
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1265
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Spacelab » Di 3. Sep 2019, 11:26

Die in Brandenburg und Sachsen können doch nicht mehr so ganz sauber durchticken. :verrueckt: Die Interviews und Umfragen im Radio, aber auch die gedruckte Tagespresse, ist voll von Leuten aus diesen Bundesländern die jetzt ganz schockiert darüber sind das dieser Schießbudenverein AfD so gut bei den Wahlen abgeschnitten hat. Besonders "lustig": wenn nachgefragt wurde hat die keiner gewählt. "Das war wohl der vor oder hinter mir. Iiich war das nicht!" :rolleyes:

das letzte MHz
Beiträge: 2023
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » Di 3. Sep 2019, 12:14

Die Menschen haben kein Schamgefühl mehr. Wo vor Jahren noch ein Blick gereicht hätte und jemand, der etwas Unverschämtes getan hat, vor Scham in Grund und Boden versunken wäre, gucken sie heute allenfalls so, als ob ihnen ein Affe auf den Kopf gepinkelt hätte und werden aggressiv. Die Gesellschaft ist dem Ende nahe :kopf:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 4205
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von PAM » Di 3. Sep 2019, 12:34

Spacelab hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 11:26
Die in Brandenburg und Sachsen können doch nicht mehr so ganz sauber durchticken. :verrueckt: [...] :rolleyes:
Verallgemeinerung macht wie Übertreibung anschaulich. :sozusagen: Dass die Osthälfte der Mark offenbar überwiegend AfD gewählt hat, das ist nicht von der Hand zu weisen. Es ist aber bitteschön auch ein Wählerwille! Die Westhälfte gab der SPD die Stimmen, nun stärkste Kraft im Landtag zu sein und damit den Auftrag zur Regierungsbildung. Alle in Betracht kommenden lehnen Gespräche mit der AfD ab. Warum? Statt sie zur stärksten Opposition zu machen, hätte ich sie zur Regierungsverantwortung heran gezogen! Einerseits können die im Landtag bislang unerfahrenen Kräfte zeigen, was sie können und andererseits wäre ihnen damit die Möglichkeit zur Blockade in der Landespolitik genommen. Sollten sie sich nicht bewähren, so sind sie bei der nächsten Wahl in der Bedeutungslosigkeit verschwunden. Man braucht ja nicht die beliebtesten Resorts an einen unbeliebten Koalitionspartner geben. Aber alle anderen möglichen Koalitionen hätten nur eine mehr oder weniger knappe Mehrheit. Zerstreitet sich diese dann noch untereinander, so wäre in der Landespolitik vieles nicht mehr möglich.
[JO62rr]

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1265
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Spacelab » Di 3. Sep 2019, 13:28

Ich will ja gar nicht bestreiten dass das Wahlergebnis dem Wählerwillen entspricht. Schließlich sind wir hier nicht in Afrika wo tonnenweise unliebsame Wahlzettel verbrannt wurden. Wobei es schon sehr "speziell" ist das in einer infratest dimap Umfrage über 60%(!) der AfD Wähler zugegeben haben das sie eigentlich gar nicht so recht wissen was diese Partei überhaupt will. Sie haben die AfD nur aus Protest gewählt. :kopf:

Was ich eigentlich mit meinem Posting sagen wollte ist, das keiner mehr die Eier in der Hose hat zuzugeben wenn er Grütze gewählt hat. Oder vielleicht schämt man sich im nachhinein doch für das gemachte Kreuz. Immerhin wurde ja mehr als deutlich das der Rest Deutschlands momentan kopfschüttelnd in den Osten blickt. Ich weiß es nicht... Allerdings lässt es menschlich schon tief blicken wenn man sich vor die Mikrofone stellt und gefühlt 9 von 10 Leuten sagen "Mir ist unbegreiflich wie die AfD so viele Stimmen bekommen konnte. Iiich habe die nicht gewählt!" Ja ne, iss klar... Der Stift ist von selbst aufs Papier gehüpft und hat da sein Kreuz gemacht. :verrueckt:

das letzte MHz
Beiträge: 2023
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » Di 3. Sep 2019, 13:47

Spacelab hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 13:28
Wobei es schon sehr "speziell" ist das in einer infratest dimap Umfrage über 60%(!) der AfD Wähler zugegeben haben das sie eigentlich gar nicht so recht wissen was diese Partei überhaupt will. Sie haben die AfD nur aus Protest gewählt. :kopf:
Na ja, da die AfD keine Regierungsverantwortung hat, zeigt das aber die große Unzufriedenheit mit der Politik der regierenden Parteien. Es ist zwar bequem über die AfD herzuzieren, brandgefährlich ist es aber, die bisherige Politik der regierenden Parteien einfach fortzuführen, wenn es derart offensichtlich ist, wie sehr man gegen das Volk regiert. Will man keine AfD, bringt es nichts über diese zu schimpfen. Das einzige was gegen die AfD etwas bringt, ist selber Politik zu machen, die keine Protestwähler generiert. Aber das wird eh nichts mehr, zu groß der Schaden, zu verhärtet die Fronten. Welcher Politiker wird ernsthaft zugeben, dass er dabei ist das Land seit einigen Jahren volle Kanone gegen die Wand zu fahren und dass es seine Fehlentscheidungen waren, die viel Leid verursacht haben und immer noch verursachen.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 4205
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was fällt euch auf?

Beitrag von PAM » Di 3. Sep 2019, 13:52

''Schluss mit Pillepalle!'' :opa:
[JO62rr]

das letzte MHz
Beiträge: 2023
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » Di 3. Sep 2019, 14:21

Man sollte endlich Speiseeis im Sommer verbieten. Was die notwendige Kühlung an Energie verbraucht :sozusagen:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1265
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Spacelab » Di 3. Sep 2019, 14:28

Frag nur mal Greta. :danke:

das letzte MHz
Beiträge: 2023
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » Di 3. Sep 2019, 14:36

Ich befürchte sie weiß auch nicht, was sie eigentlich fordert, denn den Schalter, den die Politik umlegen soll oder das Pflaster, welches die Erde heilt, gibt es nicht. Sie weiß zwar, was sie alles nicht will, nur habe ich bisher null Komma gar nichts gehört, was sie so für gangbare Alternativen anzubieten hat. Wenn ich nach einer Wegbeschreibung frage und gesagt bekomme die Straße, auf der ich mich befinde, ist die falsche, aber ansonsten keine Wegbeschreibung bekomme, dann weiß ich immer noch nicht, wo der richtige Weg ist.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

Antworten