Was fällt euch auf?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
das letzte MHz
Beiträge: 2518
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » Di 3. Dez 2019, 17:39

pomnitz26 hat geschrieben:
Di 3. Dez 2019, 16:49
Diese Leute versorgen dich später wenn du es selber nicht mehr kannst.
Ich bezweifele, dass jemand, der mit 15 noch immer nicht richtig lesen kann (und bei dem dies keine medizinischen Gründe hat, sondern schlicht und ergreifend auf Desinteresse zurückzuführen ist), ein paar Jahre später plötzlich ein produktives und zuverlässiges Mitglied der Gesellschaft sein wird. Als sehr viel wahrscheinlicher erachte ich eine weitere Anhebung des Renteneintrittsalter, damit diejenigen, die produktiv tätig sind, diese 20 Prozent 15-Jähriger durchs Leben füttern werden, bis dann irgendwann der Sozialstaat gravierende Einschnitte vornehmen muss, weil er sich a: nicht mehr finanzieren lässt und b: Arbeitskräfte fehlen, die qualifiziert, zuverlässig und vertrauenswürdig sind. Gerade in sozialen Berufen, auf die du anspielst, wird niemand mit einer null Bock auf gar nichts Attitüde, zu gebrauchen sein. Zumal "Grundschulniveau" im Jahre 2019 auch nicht mehr das ist, was "Grundschulniveau" noch vor einigen Jahren war.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

RadioZombieCH
Beiträge: 233
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Schaffhausen, Felsentäli JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von RadioZombieCH » Di 3. Dez 2019, 17:43

Der PC meines Bruders akzeptiert keinen anderen RAM, als den, der vorher verbaut war. (Fertig PC von Acer, DDR3 1600MHz)
Aber in meinem funktioniert der RAM trotzdem obwohl ich 2 verschiedene Stickpaare gekreuzt habe. :rolleyes:
QTH: Schaffhausen, Felsentäli Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger:
Dual IR 6S
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini 2+ (R820T2)


Spy Server: sdr://rtlsdr-rzch.dynv6.net:5555
RadioZombieCH im World Wide Web
YouTube

PAM
Beiträge: 5376
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was fällt euch auf?

Beitrag von PAM » Di 3. Dez 2019, 19:32

Chief Wiggum hat geschrieben:
Di 3. Dez 2019, 17:03
Ob die dazu noch in der Lage sind?
Viele von denen werden gar nichts eingezahlt haben.
[JO62rr]

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1516
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Spacelab » Di 3. Dez 2019, 19:56

Das sehe ich auch schon kommen.

catperson
Beiträge: 38
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:50

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von catperson » Di 3. Dez 2019, 21:44

Tontafel der Sumerer, ca. 3000 v. Chr., hat geschrieben:
Die Jugend achtet das Alter nicht mehr, zeigt bewusst ein ungepflegtes Aussehen, sinnt auf Umsturz, zeigt keine Lernbereitschaft und ist ablehnend gegen übernommene Werte.
Via: bildungswissenschaftler.de/5000-jahre-kritik-an-jugendlichen-eine-sichere-konstante-in-der-gesellschaft-und-arbeitswelt

Catperson

Habakukk
Beiträge: 1579
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Habakukk » Mi 4. Dez 2019, 10:20

das letzte MHz hat geschrieben:
Di 3. Dez 2019, 14:45
Das Problem [...] ist doch, dass sie immer gegen alles sind, aber keine gangbaren Lösungen anbieten können. DAS ist keine Kunst, sondern einfach nur :verrueckt:
Damit hast du das Kernproblem mit der AfD vortrefflich beschrieben, wie ich finde. :D :D

Felix II
Beiträge: 261
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Felix II » Mi 4. Dez 2019, 10:28

Das Problem an Fridays For Schulschwänzer, dem kleinen Englein Greta und den grünen Bessermenschen ist doch, dass sie immer gegen alles sind, aber keine gangbaren Lösungen anbieten können. DAS ist keine Kunst, sondern einfach nur
Weil es nicht deren Aufgabe ist. Es ist deren Bestreben eindringlich auf die Probleme hinzuweisen mit dem Ziel das sich die Politik endlich mal bewegt.
Die Lösungen präsentieren die Forscher welche seit Jahren (auch) auf diese Probleme hinweisen.

https://www.welt.de/wirtschaft/energie/ ... etzen.html

https://www.handelsblatt.com/unternehme ... aDmBSC-ap4

http://www.kohle-ersetzen.de/hintergrun ... n-wodurch/
mfG: Felix II

[hr]

ein Ponyhof ist kein Ponyhof.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1516
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Spacelab » Mi 4. Dez 2019, 10:58

Das gibt es aber alles nicht zum Nulltarif. Und solange die Eltern ja alles zahlen kann man ruhig gegen alles und jeden sein. Ich muss bei einer der, mittlerweile gar nicht mehr so regelmäßigen, Fridays for Schulschwänzer Demos hier auf dem Marktplatz nur aus dem Fenster schauen. Jeder von denen hat ein Smartphone in der Hand (was ja eigentlich alleine schon gegen deren Grundsätze verstößt) und jeder zweite hat noch zusätzlich eine Powerbank am Start. Wenn jeder von denen pro Akkuladung nur einen Euro in die elterliche Sparbüchse werfen müsste wäre der Marktplatz bereits am zweiten Freitag wie leer gefegt. Und jetzt reden wir noch nicht mal von den ganzen "Spezialisten" die 2 Euro in die Sparbüchse werfen müssten wenn Mama oder Papa sie "nur mal kurz" zur Schule/Sportunterricht/etc fahren sollen. Denn zu Fuß laufen macht ja nur bei schönem Wetter Spaß.

Natürlich gibt es für alles Lösungen. Aber die muss man sich auch erst einmal leisten können. Ich kenne etliche Leute die jetzt bereits schon kaum bis zum Monatsende kommen weil die Nebenkosten für sie kaum zu stemmen sind. Und dann kommen so ein paar Hosenscheißer um die Ecke die noch nie für ihr Geld gearbeitet haben und nur an der elterlichen Geldbörse kleben und wollen die Nebenkosten durch ihre Forderungen noch um das geschätzt 5 fache anheben. Das sind doch die ersten die dumm glotzen wenn weder Fernseher, noch Laptop, noch das geheiligte Smartphone funktionieren weil die Eltern die Stromrechnung nicht mehr bezahlen konnten. Nein ganz im Gegenteil. Die Tochter der Nachbarn, eine glühende Fridays Anhängerin, ist jetzt schon pampig ohne Ende weil die Eltern ihr das gewünschte sau teure Tablet nicht zu Weihnachten schenken können weil das finanziell einfach nicht mehr drin ist.

das letzte MHz
Beiträge: 2518
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » Mi 4. Dez 2019, 13:28

Spacelab hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 10:58
Jeder von denen hat ein Smartphone in der Hand (was ja eigentlich alleine schon gegen deren Grundsätze verstößt) und jeder zweite hat noch zusätzlich eine Powerbank am Start.
Ich wette keines von den Smartphones ist ein Fairphone. Erst recht nicht bei den Grünen; achte mal darauf, die haben fast alle iPhones :sagnix:

Und alle die ständig nach Gaskraftwerken rufen: Erdgas ist keine erneuerbare Energie und Biogas werden wir gar nicht in ausreichender Menge produzieren können. Bitte auch mal dran denken, dass durch den mittel- bis langfristigen Umstieg auf Elektromobilität sich der Strombedarf grob verdoppeln wird.

Fakt ist doch: Sowohl die Grünen als auch Fridays For Future lehnen fossile Energieträger ab, torpedieren aber im gleichen Maße auch die erneuerbaren Energien, weil irgendwas ist ja immer. Man ist halt gegen alles. Wo der Strom herkommen soll, ist eben das Problem der anderen, man selber sieht seine Aufgabe darin erfüllt, einfach nur lautstark gegen alles zu sein und hinterher selbstgefällig ein Vegan Soja Chai Latte zu trinken, natürlich demonstrativ aus dem Pfandbecher, man ist ja ein besserer Mensch als alle anderen und rettet gerade aktiv die Welt :verrueckt: Nur komischerweise verzichten will von denen auch niemand, das sollen ausschließlich die anderen tun. Grenzt alles ein wenig an Schizophrenie, wie ich finde.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 5376
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was fällt euch auf?

Beitrag von PAM » Mi 4. Dez 2019, 17:24

Der Esel ist das Verkehrsmittel der Zukunft! :opa: Millionen Einwohner Deutschlands sind im Umgang bereits geschult und kennen den Esel aus ihrer Heimat.
[JO62rr]

das letzte MHz
Beiträge: 2518
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von das letzte MHz » Mi 4. Dez 2019, 17:38

PAM hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 17:24
Der Esel ist das Verkehrsmittel der Zukunft! :opa:
Aber nicht mit den Grünen, denn Esel furzen zu viele klimaschädliche Treibhausgase aus :undweg:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

Japhi
Beiträge: 322
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Japhi » Mi 4. Dez 2019, 19:23

PAM hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 17:24
Der Esel ist das Verkehrsmittel der Zukunft! :opa: Millionen Einwohner Deutschlands sind im Umgang bereits geschult und kennen den Esel aus ihrer Heimat.
Ich bin im Umgang mit Brandenbürgern nicht geschult 🤷🏻‍♂️
QTH: Hattingen/Ruhr 6km NO vom Sender Langenberg
Roadstar TRA2350P (110/53), Sangean DPR-64, Dacia MediaNav DAB+

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 970
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Chief Wiggum » Mi 4. Dez 2019, 20:28

Japhi hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 19:23
PAM hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 17:24
Der Esel ist das Verkehrsmittel der Zukunft! :opa: Millionen Einwohner Deutschlands sind im Umgang bereits geschult und kennen den Esel aus ihrer Heimat.
Ich bin im Umgang mit Brandenbürgern nicht geschult 🤷🏻‍♂️
Das ist aber ganz leicht. Die meisten sind recht einfach im Umgang. Und fast alle Stubenrein. Frag mal im Tierheim nach, vielleicht wurde ja einer abgegeben.
:eek:
https://www.senderfotos-bb.de - Senderfotos aus dem Osten Deutschlands.
Stationär : UKW : Dipol @ BP Woody54 / DAB : Dipol @ RTL-Stick *** Mobil : UKW : Audi Concert / DAB : Albrecht DR57

TobiasF
Beiträge: 344
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von TobiasF » Do 5. Dez 2019, 06:39

Mein Radio hat letzte Nacht folgendes eingelesen:
Uhrzeit, Frequenz, Signalstärke, RDS-PI, RDS-PS

Code: Alles auswählen

22:22  90.8 38 232F __JUMP__
22:23  90.9 43 232F R-ZURNAL
Ich habe mich gewundert, welchen MDR-Jump-Standort ich da auf der 90,8 empfangen hatte. Bis ich bemerkt hatte, dass der RDS-PI 232F gar nicht zu MDR Jump (D3C2) passte. In Wirklichkeit hat das „dynamische RDS-PS“ wieder zugeschlagen.

Welches Lied wurde da eigentlich gespielt?

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1516
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Was fällt euch auf?

Beitrag von Spacelab » Do 5. Dez 2019, 09:04

So spontan aus der Hüfte geschossen entweder Van Halen oder Pointer Sisters.

Antworten