Was habt ihr heute gefunden?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
PowerAM

Re: Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von PowerAM » Sa 29. Jul 2017, 15:01

Wenn du das jetzt bei der Polizei abgibst, dann waren ursprünglich 1500 EUR drin und du wirst wegen Diebstahl angezeigt.

Spacelab

Re: Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von Spacelab » Sa 29. Jul 2017, 16:47

Genau das war auch meine Befürchtung. Ich weiß gar nicht was ich jetzt damit machen soll. Damals hieß es immer man soll so etwas in einen Briefkasten werfen. Die Deutsche Post kümmert sich dann um die Zustellung. Bei meinem Opa hatte das mal funktioniert. Das ist aber auch schon gut 30 Jahre her und ich weiß nicht ob das immer noch geht. Im Zweifelsfall nehm ich den Geldbeutel heute Abend mit aufs Altstadtfest. Wir haben da eine Art Sammelstelle für verlorene Gegenstände. Da hatten sich gestern Abend schon die Handys gestapelt. Was bis Sonntag Abend nicht abgeholt wird geht in einem großen Karton zum Fundbüro.

In dem Geldbeutel ist zwar ein Personalausweis aber die aufgedruckte Adresse ist über 80km entfernt und eine Telefonnummer ist beim besten Willen nicht herauszufinden.

Erich Hoinicke

Re: Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von Erich Hoinicke » Sa 29. Jul 2017, 19:01

Ich hatte vor Jahren nach dem Tanken eine aufgeklappte Brieftasche auf der Landstraße entdeckt. (War wohl vom Besitzer auf dem Autodach vergessen worden.) Ich sammelte noch ein paar Scheine ein, die ich noch am Straßenrand finden konnte und brachte das Ganze incl. diverser Papiere zur nächsten Polizeistation. Seitdem nie mehr was gehört.

Ich hätte da auch keine Angst gehabt, dass mir da Unterschlagung unterstellt worden wäre. Das müssten sie ja erst beweisen. Also bringe sie zur Polizei. Es sei denn, die Person ist auf einer schwarzen Liste und rächt sich bei Dir nach Ablauf der Haft... ;)

Spacelab

Re: Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von Spacelab » Sa 29. Jul 2017, 19:23

Das man sich über so etwas überhaupt Gedanken machen muss... :rolleyes:

Felix II

Re: Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von Felix II » So 30. Jul 2017, 09:00

Wenn das 80 km entfernt ist kommt das über das Altstadtfest niemals zurück zum Eigentümer.

Wenn keine Telefonnummer rausfindbar ist schreibe eine Karte an die Leute. Das Geld ist das was am wenigsten wichtig ist, die Papiere (Ausweis, Führerschein etc.) alle zu ersetzen ist aber ein Haufen Rennerei. Man wird dir dankbar sein das sich das Portmonaie angefunden hat.

PowerAM

Re: Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von PowerAM » Mi 2. Aug 2017, 21:11

Ich fand einen Karton mit verschiedenen Räucherstäbchen.

ross22

Re: Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von ross22 » Do 3. Aug 2017, 10:26

Für einen schnellen Vergleich finde ich es recht gut gemacht.
Ticketvergleich Bus, Bahn, Mitfahr,Flug..

https://www.gopili.de/

PowerAM

Re: Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von PowerAM » So 13. Aug 2017, 10:46

Meine Macherkarte im Briefkasten. :danke:

PAM
Beiträge: 4611
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von PAM » Di 8. Okt 2019, 19:11

Eine DFM-09 aus Bergen.
[JO62rr]

DerGeneral
Beiträge: 311
Registriert: Fr 5. Jul 2019, 01:40

Re: Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von DerGeneral » Mi 9. Okt 2019, 09:37

Einen hochinteressanten Thread im Rundfunkforum über die Aufzeichnung eines AM-Spektrums mittels eines VHS-Recorders anno 1986 und dessen späterer Digitalisierung. :)

PAM
Beiträge: 4611
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was habt ihr heute gefunden?

Beitrag von PAM » So 13. Okt 2019, 20:46

Hier, nahe am Wohngebiet, war kein Berliner im Wald. Wieder nur 15 min. Diesmal habe ich sieben Steinpilze mitgenommen.
[JO62rr]

Antworten