Fiktive Radiosender im TV

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Cha

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Cha » Di 21. Jan 2014, 20:23

auf 105.5 (Name vergessen) - "Der Sender fürs beschwingte Alter" bei Spongebob Schwammkopf.

pg09

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von pg09 » Mi 22. Jan 2014, 18:27

Cha hat geschrieben: auf 105.5 (Name vergessen) - "Der Sender fürs beschwingte Alter" bei Spongebob Schwammkopf.
Ja,in der deutschen Synchro heißt es "Oldie FM 105.5 - Der Sender fürs beschwingte Altern".
Auf Englisch hingegen lautet es hingegen relativ trocken und ohne Nennung der Frequenz "KOLD - K-OLD, the all oldies station"
Auf Niederländisch wurde lediglich K-OLD in K-OUD geändert, was aber ja durchaus Sinn macht.

carkiller08

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von carkiller08 » Do 1. Mai 2014, 06:53

WZAZ Chicago

aus dem Film "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug"
Wikipedia

Lahnwelle

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Lahnwelle » Do 1. Mai 2014, 11:26

In einer amerikanischen Jugendserie aus den 80ern, leider weiß ich nicht mehr welche, kommt in einer Folge ein unlizensierter Radiosender an einer Schule namens "Radio Gonzo" vor und sendete auf 90,x MHz.

Und wenn wir schon bei Piratensendern sind, dann sollten natürlich auch "Radio Corbeau" und "Radio Powerplay" nicht unerwähnt bleiben.

Dr. Antenne

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Dr. Antenne » Fr 20. Feb 2015, 23:43

Als schöne Ergänzung wären noch Sender in Computerspielen zu nennen, allen voran die aus Grand Theft Auto. In der aktuell fünften Ausgabe gibts im Bezirk San Andreas folgendes Band:

88.9 Radio Mirror Park
91.1 The Lowdown
95.6 West Coast Classics
96.5 Blaine Country Talk Radio (nicht überall)
100.7 Non Stop Pop FM
101.9 Rebel Radio
102.3 Los Santos Rock Radio
103.2 Space FM
106.1 Radio Los Santos
106.2 East Los FM

Einige weitere Radiosender sind keiner Frequenz zuzuordnen. Da alle GTA Radios sehr trennscharf sind klappt auch die Kollision auf 106.1/106.2 ;) . Wirklich interessant ist, dass die beiden Talk Sender nicht auf der ganzen Karte bzw. im ganzen Areal gehört werden können. Überschreitet man die Landes- bzw. Stadtgrenze, verschwindet WCTR oder das Blaine County Pendant im Rauschen. :spos:

Cha

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Cha » So 22. Feb 2015, 12:23

Dr. Antenne hat geschrieben: Überschreitet man die Landes- bzw. Stadtgrenze, verschwindet WCTR oder das Blaine County Pendant im Rauschen. :spos:
:eek: Als ich mal Blaine County Radio eingeschaltet ließ und in die Innenstadt fuhr, schaltete das Radio automatisch zu "West Coast Classics" um.

Wo wir grad bei GTA Radio sind:

GTA San Andreas:
Master Sounds 98.3
CSR 103.9

GTA IV:
Jazz Nation Radio 108.5 (scheinbar wurde das FM-Band dort erweitert :joke:)
Liberty Rock Radio 97.8
Massive B Soundsystem 96.9
The Beat 102.7
The Classics 104.1
The Vibe 98.8
WKTT 10.66 (was das für ein Band sein soll, weiß ich nicht)

zu GTA V noch:
Channel X 99.1

Rolf, der Frequenzenfänger

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Rolf, der Frequenzenfänger » Di 31. Mär 2015, 21:27

Aus der American Dad-Folge von letzter Woche: WLNF auf der für die USA unüblichen Frequenz 102,2.

[attachment 4861 WLNF.jpg]

Transmitter

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Transmitter » Di 31. Mär 2015, 23:45

"Hessenradio"

Aktenzeichen XY vom 24.06.2009, erster Filmfall

HansEberhardt

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von HansEberhardt » Di 14. Apr 2015, 22:38

"Radio Rosenheim"
ZDF "Rosenheim Cops", Folgen vom 07.04.2015 und 14.04.2015;
laut Sendertabelle gibt es dort nur
  • Radio Charivari Rosenheim
  • Radio Galaxy Rosenheim

Dr. Antenne

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Dr. Antenne » So 19. Apr 2015, 02:13

[attachment 4954 image.jpg]

WSPC 88.3 in South Park

iro

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von iro » Mo 27. Apr 2015, 16:54

"Seven FM" (lt. EPG; bzw. "Hamburger Lokalsender Radio 7" lt. Hörzu)
in "Nachtschicht: Wir sind alle keine Engel"
Erstausstrahlung heute abend 20.15 im ZDF
"Ein Radiosender will Quote machen und lockt die Zuhörer mit "Ruf an und servier deinen ungeliebten Partner ab! Dies hat weitreichende Folgen, und die Ereignisse überschlagen sich. Die Moderatorin Milla annonciert die "Ab-in-die-Wüste-Schlussmacherwoche" auf Seven FM. Das lässt sich Pizza-Bote Mufti Korkmaz nicht zweimal sagen. Am besten soll Milla gleich live in ihrer Sendung seiner Freundin Sharronda den Laufpass geben."

Frequenz auf allen sichtbaren Radios: 97,9

Rolf, der Frequenzenfänger

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Rolf, der Frequenzenfänger » Mi 30. Dez 2015, 11:08

Kearney in der Simpsons-Folge "The Winter of his Content". Keine Frequenz sichtbar, aber dafür eine Ghettoblaster-Skala mit VHF- und UHF-Bereich.

[attachment 6599 Kearney.jpg]

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt » Mi 30. Dez 2015, 11:55

Gestern in "Büttenwarder" kam mehrfach der "Landfunk" zu Gehör, leider wurden keine frequenzen angesagt und nur Radios mit Zeiger ins Bild gestellt.

Lahnwelle

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Lahnwelle » Mi 30. Dez 2015, 12:11

Der "Landfunk" kommt darin öfters vor. Gestern außerdem noch "Radio Adsche", von 12 bis mittag auf der 97,7. Die Sendeantenne steht auf Kurt Brakelmanns Trecker, das Signal deckt aber noch nicht einmal ganz Büttenwarder ab. Zuhörerzahlen und Programmqualität halten sich stark in Grenzen.

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt » Mi 30. Dez 2015, 12:26

Ja, daran hatte ich gar nicht gedacht :-).
Die Folge zu Weihnachten mit dem sprechenden Trecker fand ich auch toll, das war ja ein PMR-Funkgerät o.Ä.. :-)

Antworten