Fiktive Radiosender im TV

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Robert S.

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Robert S. » Sa 17. Mär 2012, 22:00

Radio Monroe in dem Film „Buddy haut den Lukas" Ein Klassiker:-)

carkiller08

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von carkiller08 » Di 7. Aug 2012, 01:09

Gerade bei " Magnum " gesehen ( Episode " Liebe hört nicht auf Vernunft " ) :

Name: KTDE
(Edit: Frequenz 102,7 MHz)

carkiller08

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von carkiller08 » So 14. Okt 2012, 23:29

MacGyver
Episode "Sabotage auf der Rennbahn" (S4E5)

Ein Fernsehsender namens
SSN
Satellite Sports Network
berichtete dort von einer fiktionalen "GT Cup Challenge".

Marc_RE

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Marc_RE » Do 18. Okt 2012, 17:27

"Channel 62" oder "Kanal 62" in Weird Al Yankovic's UHF.
http://www.youtube.com/watch?v=ULSL-taDLeg

Rolf, der Frequenzenfänger

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Rolf, der Frequenzenfänger » Di 22. Jan 2013, 20:39

Hatten wir eigentlich schon "97.1 Weenie and the Butt" aus Family Guy?

--> http://www.youtube.com/watch?v=ws58s9wzYsA

iro

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von iro » Mo 8. Apr 2013, 00:43

[attachment 1318 869__2013-04-0720.15_DasErsteTatortSBEineHandvollParadies__Sendemast.jpg]
Ausnahmsweise mal ein echter Sender...

dxbruelhart

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von dxbruelhart » Mo 8. Apr 2013, 08:24

Europe 1 Felsberg?!

Japhi

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Japhi » Mo 8. Apr 2013, 09:06

...oder Heusweiler, ich kenne mich im Saarland dafür zu wenig aus.

iro

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von iro » Mo 8. Apr 2013, 10:13

Später war auch noch ein zweiter Mast sichtbar.
Das könnte der Sender Heusweiler sein. Aber auf dem wikipedia-Bild stehen mir die Masten zu nah beeinander. Wohl doch eher Felsberg...

RadioNORD

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von RadioNORD » Mo 8. Apr 2013, 10:25

Nö, es ist Felsberg-Berus. Sprechen wir auch gerade im Radioforum drüber. Meines Wissens sind es die Felsberg-Ersatzmasten, die derzeit Europe 1 ausstrahlen...

Spacelab

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von Spacelab » Di 9. Apr 2013, 09:31

Ja das war Berus. Auch der asphaltierte Feldweg über den der Kommissar mit seiner Vespa zum Unfallort gefahren ist war dort. Nur der fingierte Motorradunfall mit dem Toten war im Niemandsland zwischen Gisingen und Rammelfangen. Also ein paar Ortschaften weiter auf dem nächsten Berg. Dort sieht es, wie überall dort oben, genau gleich aus. Aber anscheinend hatte man da mehr platz um den Hubwagen mit der Kamera aufzustellen.

carkiller08

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von carkiller08 » Fr 27. Sep 2013, 22:37

Eine schrecklich nette Familie
Episode "Bud schlägt zu" (S9E24)

In der Episode kommt ein Studenten-Radiosender namens

Whip 106.2 FM

vor.

carkiller08

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von carkiller08 » Mo 20. Jan 2014, 02:47

Russ Meyer's Im tiefen Tal der Superhexen

Radio Rio Dio
Texas
100,000 Watts of
faith healing power

Kurzer YT-Trailer:
/watch?v=qcAundGQVzQ

WiehengeBIERge

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von WiehengeBIERge » Mo 20. Jan 2014, 19:10

Spricht man da nicht eher von einem ficktivem Radiosender :verpiss: ?

carkiller08

Re: Fiktive Radiosender im TV

Beitrag von carkiller08 » Mo 20. Jan 2014, 19:46

Wenn schon dann ficktief :verpiss:

Der Sender soll auf UKW und Mittelwelle senden - "auf allen Frequenzen" :D

Motto: "Wir heilen auf UKW und Mittelwelle auf allen Frequenzen von morgens früh bis Mitternacht.

Antworten