Wo ist der baufrank?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
dabfrank2
Beiträge: 326
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von dabfrank2 »

Der war beim Bäcker. :kaffee:
Urlaub :p

PAM
Beiträge: 9233
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Wo ist der baufrank?

Beitrag von PAM »

Schönen Urlaub, Genosse Bauarbeiter! :danke:
[JO62rr] 🌐

dabfrank2
Beiträge: 326
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von dabfrank2 »

Nu nu :sagnix:

dabfrank2
Beiträge: 326
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von dabfrank2 »

Na wieder zu Hause beim Vierbeiner und nun Nacktruhe :sagnix:

dabfrank2
Beiträge: 326
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von dabfrank2 »

Der muß bewegt werden aufs Feld :sagnix: :undweg:
Danach :kaffee: :kaffee: :sozusagen:

PAM
Beiträge: 9233
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Wo ist der baufrank?

Beitrag von PAM »

Tretminen beim Nachbarn vorm Zaun! :sagnix:
Und :kaffee: habe ich auch. Grüße an Frau Edeka!
[JO62rr] 🌐

PAM
Beiträge: 9233
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Wo ist der baufrank?

Beitrag von PAM »

Beim Nachbarn zum :drink: vielleicht? :eek:
[JO62rr] 🌐

dabfrank2
Beiträge: 326
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von dabfrank2 »

Bin mit dem Vierbeiner :undweg:
Ab aufs Feld :sagnix:

dabfrank2
Beiträge: 326
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von dabfrank2 »

Habe unter dem Dach an der Antennenanlage etwas gebastelt und Stelle fest,das meine kleinen Plasterraedchen kaputt gehen womit man bei der Selektivweiche aus DDR Zeiten die Kanäle einstellt. :eek:

pomnitz26
Beiträge: 1932
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von pomnitz26 »

dabfrank2 hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 14:14
Habe unter dem Dach an der Antennenanlage etwas gebastelt und Stelle fest,das meine kleinen Plasterraedchen kaputt gehen womit man bei der Selektivweiche aus DDR Zeiten die Kanäle einstellt. :eek:
Du hattest mir doch mal so ein Ding gegeben und ich habe damit auch experimiert. Da sind noch 2 solche weißen Räder drin. Schreibe mir mal eine PN wenn es das Teil ist.

Kanalselektivweiche 3053 BIII für EVP 120,- M.

Das muß Kesseln
Beiträge: 879
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von Das muß Kesseln »

Solche Rädchen habe ich auch noch zu liegen dank selber Weiche. Und auf A.... gibt es auch Abgleich Besteck für unter 10€.

dabfrank2
Beiträge: 326
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von dabfrank2 »

Ja es sind solche kleine Plasterraedchen. Wer hat noch ein paar?? :sozusagen:
:danke: :cheers:

pomnitz26
Beiträge: 1932
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von pomnitz26 »

dabfrank2 hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 19:25
Ja es sind solche kleine Plasterraedchen. Wer hat noch ein paar?? :sozusagen:
:danke: :cheers:
Na dann schicke mir mal Deine Adresse.

PAM
Beiträge: 9233
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Wo ist der baufrank?

Beitrag von PAM »

Wo steckt er bloß? :cheers:
[JO62rr] 🌐

dabfrank2
Beiträge: 326
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: Wo ist der baufrank?

Beitrag von dabfrank2 »

Der war in Leipzig bei der Gruppe BAROCK :spos:
EUROPAS GRÖSSTE
AC DC TRIBUT SHOW :sozusagen:
War ein Geschenk :hot:

Antworten