Neues aus dem Online-Blätterwald

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Spacelab
Administrator
Beiträge: 4059
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von Spacelab »

Ich hätte einfach die Klappe gehalten. Aber es ist halt wie immer und überall: diejenigen die sich in den Vordergrund drängen und am größten die Klappe aufreißen haben es am dicksten hinter den Ohren.

DH0GHU
Beiträge: 2332
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von DH0GHU »

Ging ja nicht. Die mußten ja auf die Vorwürfe hin irgendwas antworten.
Ich habe aber den Eindruck dass dieses paramilitärische Denken oder die Denkweise, Firma = Familie, in Asien generell weit verbreitet ist. Auch in den USA sind Arbeitnehmerrechte nicht aus ausgeprägt wie bei uns. Da sind wir in Europa schon etwas weiterentwickelt. Das Problem ist nur, dass solche Konkurrenten unsere Firmen auf die Weise im Wettbewerb verdrängen können. Aber man muss das ja auch mit sich machen lassen. Als Konsument hat man durchaus einen (wenn auch geringen) Einfluss, und Arbeitnehmer sollten sich halt auch gut überlegen, in was für einer Arbeitswelt sie leben möchten - und nicht wegen 250 € mehr im Monat oder wegen Prestige zu solchen "Haien" wechseln. Wenn diese Konzerne nicht nur die beste Wirtschaftlichkeit vorweisen, sondern auch die besten Köpfe aussaugen, ist es doch klar, wer am Ende das Rennen macht.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.

Habakukk
Beiträge: 3432
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von Habakukk »

Das Problem ist aber manchmal schon auch, dass gleichwertige Alternativen zu China-Produkten manchmal fehlen. Wer zuletzt das Smartphone mit der besten Kamera haben wollte, kam an Huawei nicht vorbei. Jetzt mischt Xiaomi auch vorne mit, ebenfalls aus China, genauso Oppo und Vivo. Wer sich kein iPhone kaufen will, muss dann mit dem dxomark Platz 10 vorlieb nehmen (Samsung).

Oder näher an unserem Hobby: wo sind denn die Alternativen zu den Degens und Sangeans?

Und wenn ich mir die DAB-Radios anschaue: das, was ich von TechniSat und Co bekomme, ist doch qualitativ nichts anderes als wenn ich direkt aus China importiere.

planetradio
Beiträge: 1662
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von planetradio »

Jugendlicher bekommt Chicken Box mit Maden

https://www.n-tv.de/der_tag/Jugendliche ... 16047.html

planetradio
Beiträge: 1662
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von planetradio »

Frankfurter Bahnhofsviertel: Mann sticht mit Messer auf Passanten ein

https://www.hessenschau.de/panorama/fra ... t-100.html

planetradio
Beiträge: 1662
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von planetradio »

MAN streicht in Deutschland 3500 Stellen

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/ ... -99-176597

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 2282
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von Chief Wiggum »

https://www.tagesspiegel.de/berlin/gefa ... 65308.html

Gefährlicher Eingriff in den Flugverkehr Hobbyfunker aus Köpenick erteilt Piloten falsche Anweisungen

:eek:
QTH : Berlin - Senderfotos aus Berlin/Brandenburg ..
Irgendjemand hat ja immer was zu meckern...

das letzte MHz
Beiträge: 6755
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von das letzte MHz »

Chief Wiggum hat geschrieben:
Fr 29. Jan 2021, 14:47
Gefährlicher Eingriff in den Flugverkehr Hobbyfunker aus Köpenick erteilt Piloten falsche Anweisungen
Flug ABC-123 bitte Fäkalientank über Wilmersdorf leeren :undweg:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 2282
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von Chief Wiggum »

Übers Regierungsviertel bitteschön! :danke: :gutenacht:
QTH : Berlin - Senderfotos aus Berlin/Brandenburg ..
Irgendjemand hat ja immer was zu meckern...

Felix II
Beiträge: 661
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von Felix II »

Nach Angaben der Deutschen Flugsicherung hatten die falschen Funksprüche keine Auswirkungen auf den Flugverkehr.
Was er da wohl mit denen gefunkt haben mag ... "Sehen Sie Wolken" ? "Bestätigen Sie mir Ihre Position."

Darüber hinaus - wenn da tagelang ein Hubschrauber über einem kreist und immer näher kommt das kriegt man doch eigentlich mit....
mfG: Felix II

[hr]

Sticks and stones may break my bones but there will always be something to offend a feminist.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

das letzte MHz
Beiträge: 6755
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von das letzte MHz »

Felix II hat geschrieben:
Fr 29. Jan 2021, 20:23
Darüber hinaus - wenn da tagelang ein Hubschrauber über einem kreist und immer näher kommt das kriegt man doch eigentlich mit....
In Berlin gibt es so viele böse™ Menschen, denen das gegolten haben könnte, da wird sich niemand von angesprochen fühlen, zumal POL / BPOL bei einer Observation drauf achten so viel Abstand zu halten, dass man dies nicht mit dem Zielobjekt in Verbindung bringt (Hochleistungsoptik sei dank, kann man da bequem sehr, sehr viel Abstand zum Zielobjekt halten). Darüber hinaus wird es ja vermutlich auch eine trigonometrische Ortung gewesen sein, da ist dann nicht mal die Optik der limitierende Faktor. Und im Artikel steht ja auch "kreiste stundenlang über Köpenick und Friedrichshagen", da denkt man an eine Personensuche (orientierungsloser Chief, braucht dringend seine Medikamente und / oder flüchtige Straftäter oder so).
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

DH0GHU
Beiträge: 2332
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von DH0GHU »

Prinzipiell geht das ja auch recht schnell, wenn die richtige Peiltechnik im Heli eingesetzt wird. Je nach Signalstärke hat man nach weit unter einer Sekunde eine halbwegs vernünftige (wenige Grad Abweichung) Peilung. Bei 1-2 km Abstand sind das dann keine 100m Fehler - und der Heli fällt nicht auf, nicht in der Großstadt Berlin... Den Rest dürfte die BNetzA erledigt haben.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.

DH0GHU
Beiträge: 2332
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von DH0GHU »

QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.

ross22
Beiträge: 254
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 21:32

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von ross22 »

Der russische Corona Impfstoff Sputnik V hat laut Studie 91,6 % Wirksamkeit.

https://www.tagesschau.de/ausland/impfs ... t-101.html

das letzte MHz
Beiträge: 6755
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Neues aus dem Online-Blätterwald

Beitrag von das letzte MHz »

Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

Antworten